Bergfreund Ron
"Dieses Produkt ist nicht mehr lieferbar."

Entweder es handelt sich hierbei um ein älteres Modell oder wir können bzw. werden das Produkt nicht mehr beim Hersteller nachbestellen.

Scarpa - Rebel Pro GTX - Bergschuhe

Nicht mehr lieferbar
einloggen

Du bist bereits Bergfreunde Kunde, dann logge Dich hier ein.

  • Portofrei ab € 50 in DE
  • Schneller Versand
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz
Attribute & Features
Geeignet für:
Konstruktion:
Bergstiefel
Einsatzbereich:
Hochtouren; Eisklettern; Mixedklettern; Klettersteig
Material:
S-Tech Fabric; KCN-Tech Fabric; Microtech
Innenmaterial:
Gore-Tex Insulated Comfort Footwear
Sohle:
Vibram Re-Active AC XT (voll steigeisentauglich); Innensohle: Carbon Fiber
Verschluss:
Schnürung
Gewicht:
650 g (1 Schuh Größe 42)
Größen:
38-48
Extras:
Polyurethan-Rippenstruktur; Scarpa Sock-Fit
Art.Nr.:
020-0081
Produktbeschreibung
Von Profi-Alpinist Ueli Steck mitentwickelt - der Rebel Pro GTX von Scarpa! Der voll steigeisentaugliche Bergschuh strotzt nur so vor technischen Details und trotzdem hat man es geschafft, sein Gewicht sehr gering zu halten. Das Außenmaterial des Schuhs besteht aus einem Mix der drei sehr stabilen, atmungsaktiven und wasserdichten Materialien Kevlar, Cordura und Nylon. Das macht ihn extrem langlebig und strapazierfähig. Unter der leichtgängigen Schnürung befindet sich eine Polyurethan-Rippenstruktur, die beim Schnüren den Druck auf den ganzen Schuh überträgt.
Für das Innenmaterial wurde das bewährte Gore-Tex in der isolierenden Variante verwendet, das nicht nur höchst atmungsaktiv, sondern auch wasser- und winddicht ist. So ist immer für ein angenehm trockenes Fußklima gesorgt und die Füße bleiben warm. Die Innensohle besteht aus Carbon, das sehr leicht und dabei extrem stabil ist. Die Vibram-Außensohle gibt besten Grip auf allen alpinen Untergründen. Zudem wird druch die Verwendung von verschieden dichtem PU-Schaum für die richtige Dämpfung an den richtigen Stellen gesorgt.
Statt einer Zunge wurde für den Rebel Pro ein Stretcheinsatz eingearbeitet. So hat man das Gefühl, dass sich der Schuh wie eine Socke um den Fuß schmiegt, wodurch ein sehr guter Tragekomfort garantiert wird. Die Rebel Pro GTX von Scarpa sind ideal für herausfordernde Unternehmungen im Eis!

Frag unseren Experten
Bergfreund Hannes

07121/70 12 0

Mo. - Fr. 10:00 - 17:00 Uhr

Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
simon | rotkreuz
  • Ich glaube das ist die richtige Abbildung.

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Matthias | Gosdorf
24.02.2015 16:53

da bin ich auch sehr gläubig

Frage von simon | rotkreuz
17.11.2014
Falsche Abbildung? Absatz für Steigeisen vornefehlt.

Ups, Du hast Deine Antwort vergessen

Johannes | Kirchentellinsfurt
18.11.2014 14:04

Hallo Simon,

ja, da hast Du Recht. Der Schuh sollte definitiv vorne einen Sohlenrand haben. Ich lasse das prüfen und ändern.

Danke Dir für den Hinweis.

Mach's gut, Johannes

Frage von tindl | villach
05.11.2014
schuhinnenmaße

ich hätte gerne die innenlänge und die fußballenbreite in der größe 44 erfahren.
danke mfg

Ups, Du hast Deine Antwort vergessen

tindl | villach
05.11.2014 08:14

ch hätte gerne die innenlänge und die fußballenbreite in der größe 44 erfahren.
danke mfg

Johannes | Kirchentellinsfurt
05.11.2014 15:55

Hallo Tindl,

prinzipiell kann ich das gerne nachmessen. Allerdings sind diese Messungen immer sehr ungenau, da bei einem GTX-Schuh mit vernähter, wasserdichter Zunge nur ganz schlecht innen gemessen werden kann. Und meistens sagen sie auch herzlich wenig aus, ob ein Schuh wirklich passt. Das findest Du nur wirklich raus, wenn Du ihn Dir bestellst und anprobierst, gerne auch in mehreren Größen.

Scarpa fallen von der Länge her normal aus, haben aber einen typisch-italienischen, eher schmalen Leisten.

Mach's gut, Johannes

Ups, Du hast Deine Antwort vergessen

Sprachen filtern

Beitragstypen filtern

Sortieren nach