Tests und Bewertungen

Scarpa - New Stix - Kletterschuhe im Test

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
| Ausserberg

Der Beitrag wurde am 19.10.16 überarbeitet

Sehr guter Slipper

Sehr guter Schuh, für einen Slipper vielseitig einsetzbar, perfekter Vorspann und aussergewöhnlich stabil. Leider ist er schlanker geschnitten als sein legendärer Vorgänger und es schmerzt (meinen sehr breiten Fuss) bei stehintensiven, nicht überhängenden Routen relativ bald einmal an der Seite. Zudem ist der Gummi leider rasch einmal alle.

  • Vorteile
    Vielseitig
  • Einsatzbereich
    Bouldern
    Indoorklettern
    Sportklettern

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Pörnbach

Sehr empfehlenswert!

Hatte den Schuh nun für einige Projekte am Fels an und ich bin begeistert. Er ist tendenziell eher ein weicher Schuh und somit genau mein Geschmack. Er sitzt wie eine zweite Haut und ist natürlich als Slipper schnell an- und wieder ausgezogen.
Ich finde ihn für seine asymmetrische Form und der Verspannung sehr bequem.
Größenempfehlung: ich trage normal 39/40, habe einen sehr breiten Fuß und habe den New Stix nun in 38 - sitzt wie angegossen :)

  • Vorteile
    Hohe Kantenstabilität
    Gute Passform
    Vielseitig
    Guter Grip
  • Einsatzbereich
    Sportklettern
    Bouldern

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| stattegg

würde/werde ich auf alle fälle wieder kaufen

halbes jahr im einsatz
fürs bouldern perfekt
sitzt wie eine zweite haut

  • Vorteile
    Gute Passform
  • Einsatzbereich
    Bouldern

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Erlangen

Den Schuh würde ich wieder kaufen!

  • Vorteile
    Vielseitig
    Hohe Kantenstabilität
    Gute Passform
  • Einsatzbereich
    Alpinklettern
    Sportklettern
    Indoorklettern
    Bouldern

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Ulm

100% finden die Bewertungen
von Christoph hilfreich

Agressiver Schuh!

Finde den Schuh super, finde allerdings, dass er konstruktionsbedingt am Heck schnell ausleiert, was fürs hooken nicht besonders vorteilhaft ist.

  • Vorteile
    Hohe Kantenstabilität
    Robust
    Guter Grip
    Vielseitig
    Gute Passform
  • Nachteile
    Haltbarkeit vom Heckgummi
  • Einsatzbereich
    Bouldern
    Sportklettern
    Indoorklettern

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Möhrendorf

12% finden die Bewertungen
von Robert hilfreich

Super Schuh

Nutze den Schuh zum bouldern und zum klettern, meist im nördlichen Frankenjura.
Die Anziehschlaufen sind sehr robus und gut positioniert, so komme ich kurz vor einer knackigen Route gut in den Schuh und auch wieder heraus.

Was ich mir wünschen würde wäre eine kurze Info, für welche Fußform der jeweilige Schuh geeignet ist, da ich mir die letzten male leider immer die falschen gekauft habe.

  • Vorteile
    Gute Passform
    Hohe Kantenstabilität
    Vielseitig
    Guter Grip
  • Einsatzbereich
    Sportklettern
    Bouldern

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Kelmis

100% finden die Bewertungen
von Sascha hilfreich

Guter Nachfolger des Vorgängers

Nachdem ich 3 Paare des alten Stix durchgeklettert hatte, habe ich mich sehr über den neuen Stix 2 gefreut. Auch hier habe ich mittlerweile das 2. Paar im Einsatz. Die neue Version des Schuhs ist sicherlich ein wenig bequemer geworden und geht damit etwas zu Lasten der Stabilität/ Präzision auf ultrakleinen Tritten am Fels. Im Vergleich zu vielen anderen Scarpa und La Sportiva Modellen aber immer noch mein persönlicher Favorit für's Draußenklettern. Herausragend finde ich die Kombination aus Performance auf Reibungstritten (mit hängender Ferse) und dem Druck auf den Tritten in steileren Touren. Für agressive Hooks vielleicht nicht ganz ideal, aber daher kommt der Schuh bei mir auch haupsächlich beim Sportklettern am Fels (7. bis 9. Grad) zum Einsatz. Für's Bouldern gehe ich dann eher auf Schuhe die bei Toe/ Heelhooks zuverlässiger sind, bei der Trittsensibilität des Stix aber keineswegs mithalten können.

  • Vorteile
    Robust
    Guter Grip
    Hohe Kantenstabilität
    Präzision auf kleinen Tritten
  • Einsatzbereich
    Sportklettern
    Alpinklettern
    Indoorklettern
    Klettern am Fels

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Frage von simon | rotkreuz
28.04.2015
Wird der Stix bald wieser in allen Grössen verfügbar sein?

Ups, Du hast Deine Antwort vergessen

Reiner | Kundenservice
30.04.2015 15:00

Hallo Simon!

Wir bekommen den Stix in Kürze wieder in allen Größen neu rein.

Servus,
Reiner

Frage von Jeremy-dean | Sonthofen
11.12.2014
Hilfe, wie welche Größe?

Habe Turnschuhgröße 44. Ist 41 beim Styx dann realistisch?

Ups, Du hast Deine Antwort vergessen

Christoph | Ulm
15.01.2015 15:59

Bin in Strassenschuhen bei 42,5 bis 43 und habe den Stix in 41 und es ist schon knackig eng, 40,5 ist zu klein fuer mich. Faellt fuer mich 0,5 groesser als Instinct VS aus. Ich wuerde mal 42 und 42,5 versuchen. 41 halte ich fuer unrealistisch :)

Jeremy-dean | Sonthofen
15.01.2015 18:32

Dankeschön

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Ups, Du hast Deine Antwort vergessen

Frage von Maurice | Offenbach
09.12.2014
Wie stark dehnt sich der Schuh denn ungefähr?

Habe 40 und 40,5 anprobiert. Der kleinere ist arg eng vorne, aber will ihn auch nicht zu groß wählen. Trage Solution in 39,5 und Testarossa in 40. Turnschuhgröße ist 43. Gruß

Ups, Du hast Deine Antwort vergessen

Christoph | Ulm
15.01.2015 15:59

Wuerde die 40,5 nehmen. Gibt nicht wirklich nach vorne.

Es gibt noch 3 weitere Beiträge!

Sprachen filtern

Beitragstypen filtern

Sortieren nach