Tests und Bewertungen

Scarpa - Jorasses Pro GTX - Bergstiefel im Test

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
Lob vs Tadel

Roland | Heidenau

05.07.2013

Ein vielseitiger Schuh

Ich bin mit dem Schuh äußerst zufrieden. Ich habe ihn mir eine halbe Nummer größer gekauft, damit ich mit dicken Socken und nach längeren Touren auch mit geschwollenen Füßen noch komfortabel unterwegs bin und habe es nicht bereut. Beim ersten Einlaufen hatte ich links an der Ferse eine kleine Blase, was aber sonst nie wieder vorkam. Ich nehm ihn für ziemnlich alles, egal ob Wandern, Klettersteig, oder Hochtouren, wie gesagt, er ist sehr vielseitig! Ich habe nie kalte oder gar nasse Füße bekommen, egal bei welchen Temperaturen und äußeren Einflüssen.

Vorteile
Preis/Leistung
Guter Grip
Robust
Wasserdicht
Nachteile
Verursacht Blasen
Einsatzbereich
Winterwandern
Klettersteig
Hochtouren
VS

Arne | Brilon

14.11.2013

Schlechte Bewertung

Die Verarbeitung ist nicht gut! Die mittleren Ösen waren aus Synthetik und rissen nach einem Jahr. Der Stiefel passt sich nicht optimal an den Fuß an, so richtig wohl habe ich mich nicht gefühlt. Vorher hatte ich die Perfekt von Meindl, die satte fünf Jahre und vier Besohlungen ausgehalten haben, aber sehr schwer sind. Aber die Freude über die sehr leichten neuen Stiefel war eben schnell dahin, von einem Kauf würde ich klar abraten.

Vorteile
Wasserdicht
Nachteile
Verursacht Blasen
Einsatzbereich
Winterwandern
Schneeschuhwandern
Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
| Brilon

Schlechte Bewertung

Die Verarbeitung ist nicht gut! Die mittleren Ösen waren aus Synthetik und rissen nach einem Jahr. Der Stiefel passt sich nicht optimal an den Fuß an, so richtig wohl habe ich mich nicht gefühlt. Vorher hatte ich die Perfekt von Meindl, die satte fünf Jahre und vier Besohlungen ausgehalten haben, aber sehr schwer sind. Aber die Freude über die sehr leichten neuen Stiefel war eben schnell dahin, von einem Kauf würde ich klar abraten.

  • Vorteile
    Wasserdicht
  • Nachteile
    Verursacht Blasen
  • Einsatzbereich
    Winterwandern
    Schneeschuhwandern

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Hannes(Community) | Kundenservice
14.11.2013 15:52

Hallo Arne,
vielen Dank für Deine Bewertung.
Gerne kannst Du uns mal ein Bild von dem Schuh mit den angegebenen Mängeln an die info@bergfreunde.de zukommen lassen. Wir schauen gerne, ob hier eine Reklamation vorliegt!
Es grüßen die Bergfreunde,
Hannes

| Karlsruhe

46% finden die Bewertungen
von Michael hilfreich

Ein Top-Gerät

Der Komfort eines Schuhes ist natürlich immer vom Träger abhängig aber ich für meinen Teil bin sehr zufrieden.

Habe den Schuh mittlerweile auf diversen Hochtouren und beim Eisklettern testen können. Der Schuh ist sehr robust und hat einen guten Grip. Steigeisen (mit Kipphebel) halten wie angeschweist. Sind auch nach mehrern Tagen noch angenehm zu tragen und könnten höchstens noch ein wenig atmungsaktiver sein aber dafür sind sie sehr wasserdicht.

  • Vorteile
    Guter Grip
    Wasserdicht
    Robust
  • Einsatzbereich
    Hochtouren
    Klettersteig

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Heidenau

83% finden die Bewertungen
von Roland hilfreich

Ein vielseitiger Schuh

Ich bin mit dem Schuh äußerst zufrieden. Ich habe ihn mir eine halbe Nummer größer gekauft, damit ich mit dicken Socken und nach längeren Touren auch mit geschwollenen Füßen noch komfortabel unterwegs bin und habe es nicht bereut. Beim ersten Einlaufen hatte ich links an der Ferse eine kleine Blase, was aber sonst nie wieder vorkam. Ich nehm ihn für ziemnlich alles, egal ob Wandern, Klettersteig, oder Hochtouren, wie gesagt, er ist sehr vielseitig! Ich habe nie kalte oder gar nasse Füße bekommen, egal bei welchen Temperaturen und äußeren Einflüssen.

  • Vorteile
    Preis/Leistung
    Guter Grip
    Robust
    Wasserdicht
  • Nachteile
    Verursacht Blasen
  • Einsatzbereich
    Winterwandern
    Klettersteig
    Hochtouren

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Garching

100% finden die Bewertungen
von Jens hilfreich

Sitzt wie ein Hausschuh

Das ist mein bislang bequemster D-Schuh, den ich kenne. Er saß von Anfang an wie angegossen und läuft sich bergauf wie bergab 1A. Mit ein bisschen Übung ist auch klettern bis IV / V sehr gut möglich. Nur Reibungskletterei ist wenig vorteilhaft, weil die Sohle sehr steif ist. Die vordere Kante ist scharf und hält hervorragend, daher ideal für leistigen Untergrund. Die Schnürung ist exzellent, im Spann sitzt eine Fixierung für den vorderen Fußteil, der obere Teil kann separat bedient werden. Kann Steigeisen mit Bügel oder Körbchen gleichermaßen tragen. Einfach eine runde Sache.

  • Vorteile
    Guter Grip
    Robust
    Wasserdicht
    Preis/Leistung
  • Einsatzbereich
    Hochtouren

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Kaufering

45% finden die Bewertungen
von Michael hilfreich

Kein schlechter Schuh aber im Vergleich zum...

Kein schlechter Schuh aber im Vergleich zum Nepal EVO von La Sportive lang nicht so super zu laufen. Die Schnürung ist oben nicht optimal gelöst und man muss ihn mind 1 1/2 Nr. größer Kaufen da man sonst im Schuh mit den Zehen anstößt. Habe den Schuh zurückgegeben und einfach den Aufpreis zum La Sportiva Nepal EVO gezahlt und nicht bereut.

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Sprachen filtern

Sortieren nach