Scarpa - Booster S - Kletterschuhe

Detailansichten
134,96 inkl. MwSt.
Farbe:
Farbe wählen:
Farbe:
Größe wählen:
Größe:
Lieferzeit: 1-3 Werktage
Nur noch einmal auf Lager!
Bitte wähle zuerst eine Variante!
Es sind nur ganze Zahlen erlaubt. Bitte korrigiere Deine Eingabe.
  • Portofrei ab € 50 (DE)
  • Schneller Versand
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz

Auf einen Blick

% Weiterempfehlung
95% Weiterempfehlung
Kunden sagen: guter Grip
Kunden sagen: guter Grip
starke Vorspannung
starke Vorspannung
stark asymmetrische Leisten
stark asymmetrische Leisten
Kunstleder
Kunstleder
Vibram
Vibram
Klettverschluss
Klettverschluss
Materialinfos & Features
Geeignet für:
Konstruktion:
Klettschuh mit 3-Tension-System
Einsatzbereich:
Sportklettern; Bouldern; Mehrseillängen
Material:
Microfiber
Sohle:
Vibram XS Grip2 Sohle
Vorspannung:
Starke Vorspannung
Verschluss:
2 Klett-Bänder
Gewicht:
450 g (pro Paar in mittlerer Größe)
Extras:
Spitze Zehenbox mit hochgezogener Gummizehenkappe; Anziehhilfe
Art.Nr.:
301-0283
Produktbeschreibung
Komfort, Präsizion und Sensibilität - der Scarpa Booster S ist der perfekte Partner fürs nächste vertikale Abenteuer! Die Kletterschuhe bieten hierzu eine hohe Sensibilität und einen verlässlichen Halt, selbst auf kleinsten Tritten.
Die Vibram XS2 Grip Gummisohle bietet einen sehr guten Halt an der Wand, im vorderen Fußbereich ist sie zusätzlich an den Seiten hochgezogen. Dank einer verlängerten Zehenkappe eignen sich die Kletterschuhe zudem sehr gut für Toe-Hooks. Weiterhin verhindert der Gummi-Einsatz, dass sich die Schuhe vorschnell nachweitern und er beugt auch Verschleiß im Zehenbereich zuverlässig vor. Die starke Vorspannung und die asymmetrischen Leisten leiten die Körperkraft perfekt über den großen Zeh an den Fels - das sorgt für einen sehr guten Tritt und eine optimierte Präzision.
Dank der beiden Klettbänder kann der Schuh individuell auf den Fuß eingestellt werden, ergänzt um die praktischen Anziehhilfen geht es das An- und Ausziehen so außerdem besonders schnell und unkompliziert. Kurzum: der Scarpa Booster S ist ein echter Highend-Kletterschuh für vielfältige sportliche Einsätze und beste Performance von der Halle bis zum Fels!
Bergfreund Christian

Frag unseren Experten
Bergfreund Christian

07121/70 12 0

Mo. - Fr. 10:00 - 17:00 Uhr

Was sagst Du dazu?

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Bild hochladen

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
Profilbild von Henrik
| Wesseling
Top Schuh mit Minimanko

Ich klettere seit Jahren Scarpa. Die Schuhe haben sich mit ihrer Passform für meine Füße am besten bewährt.
Lange Zeiit war der Stix2 mein Favorit. Leider halten die Hooks mit dem Slipper nicht so gut. Da habe ich den Booster S ausprobiert, da er von der Passform ähnlich ist. Das DICKE Plus: Durch die Verlcros hält der Schuh bei Hooks deutlich besser als der Slipper.

Die Haltbarkeit hängt stark von Klettertechnik und häufigkeit des Trainings ab. Bei mir hält der Schuh ca. 4 Monate Bei 3-4 Trainingseinheiten pro Woche.

Das Minimanko ist: Wenn die Vibramsohle etwas abgenutzt wird habe ich das Gefühl, dass das Randgummi extrem rutschig ist. Im Vergleich zum Stix kann ich mit dem Schuh (wenn er schon ziemlich abgeklettert ist, aber noch kein Loch hat) nicht mehr so stabil auf glatten kleinen Tritten stehen. Vllt. rede ich mir das auch ein aber vom Gefühl her leider ein Nachteil.

FAZIT: Topschuh! Hat den Stix bei mir abglöst.
Das kleine Manko wird durch die Vorteile auf jeden Fall ausgestochen. Muss man halt mehr festhalten ;)

Zu den Größen: Habe regulär 44,5. Stix 42,5 Booster S 43 - passt perfekt. Kurze Einkletterzeit.

  • Vorteile
    Guter Grip
    Gute Passform
  • Einsatzbereich
    Sportklettern
    Indoorklettern
    Bouldern
    Allround
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Christian
| Marburg
Der, der passt.

Für mich ist die Zehenbox einfach super! Auch wenn die Hacke etwas locker sitzt., ist der Schuh für mich der beste. Ich habe gut 10 Modelle versucht. Vielleicht kommt noch einer dazu 1/2 Nummer kleiner.

  • Vorteile
    Hohe Kantenstabilität
    Guter Grip
  • Einsatzbereich
    Sportklettern
    Bouldern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Falk
| Gaissau

100% finden die Bewertungen
von Falk hilfreich

super Schuh aber...

Bin grundsätzlich sehr zufrieden, ausser die Abriebfestigkeit ist nicht so toll. Normal habe ich den Vapor, der Gummi dort hält sehr lange.

Bei diesem hier kann ich zwar besser hooken - aber die Spitze geht schnell weg.

Schade

  • Vorteile
    Gute Passform
    Hohe Kantenstabilität
    Guter Grip
  • Einsatzbereich
    Sportklettern
    Indoorklettern
    Bouldern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Florian
| Erlangen
Absolut geiler Kletterschuh

Passt super gut, auch bei langen Zehen. Ist sehr sensibel und steht dabei richtig gut auf kleinen Tritten! Behält seine Form auf ewig, hab ihn sogar schon Wiederbesohlen lassen, ohne Leistungseinbußen!
Leider ist das Toehookpatch für meinen Geschmack ein bisschen zu dünn, bietet also keinen besonderen Schutz.

  • Vorteile
    Guter Grip
    Vielseitig
    Gute Passform
    Sehr sensibel
  • Einsatzbereich
    Sportklettern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Christoph
| Waldfeucht Haaren
Für meinen Fuß nicht gemacht

Ich würde den Schuh nicht kaufen

  • Vorteile
    Robust
    Hohe Kantenstabilität
  • Nachteile
    Nicht bequem
  • Einsatzbereich
    Sportklettern
    Bouldern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Johannes
| Karlsruhe

100% finden die Bewertungen
von Johannes hilfreich

Toler Schuh für kleine Tritte

Ich habe mir den Schuh zum Bouldern und für kurze Sportkletterrouten gekauft und bin im Allgemeinen sehr zufrieden. Leider habe ich ihn etwas zu eng gekauft da ich gelesen habe, dass er sich stark weitet - das war bei mir nicht der Fall. Damit kann zwar kleinste Tritte stehen, aber auf mal auf Reibung antreten ist nicht so toll, also kein allround-Schuh (zumindest nicht wenn er so eng ist).
Mir ist nach zwei Wochen die blaue Lasche abgerissen mit der man die Zunge zurückziehen kann, nicht wirklich problematisch aber dennoch schade.

  • Vorteile
    Hohe Kantenstabilität
    Gute Passform
    Gute Ferse
  • Nachteile
    Nicht stabil
  • Einsatzbereich
    Bouldern
    Sportklettern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Karl-Heinz
| Abensberg
klasse Schuh

Super Passform, guter Schuh zum Bouldern und Sportklettern

  • Vorteile
    Guter Grip
    Gute Passform
    Hohe Kantenstabilität
  • Einsatzbereich
    Bouldern
    Sportklettern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Steffen
| Leinfelden-Echterdingen

100% finden die Bewertungen
von Steffen hilfreich

DER Schuh für steile Projekte

Ich habe mir den Booster S als Alternative zu meinem Instinct VS gekauft. Ich bin mit dem Instinct zwar 100%-ig zufrieden, hatte jedoch noch einem noch etwas weicheren Schuh für steile Boulderpojekte gefunden.
Zum besseren Vergleich: ich habe einen germanischen Fuß mit römischer Zehenform, der im Vorderbereich relativ breit ist (26,5 cm). In Straßenschuhen trage ich 42,5EU und den Instinct klettere ich sehr eng in 41EU, komfortabler und immernoch gut wäre 41,5EU. Den Booster S habe ich ebenfalls in 41EU.
Die Passform war bei mir von Anfang an ideal und ich konnte den Schuh von Beginn an für mehrere Boulder tragen (5-10 Min). Dabei hatte ich zwar ordentlich Druck auf den Zehen, dieser hat sich jedoch gut verteilt, so dass kein Zeh einzeln schmerzt. Wenn die Schuhe sich jetzt noch erwartungsgemäß 0,5 Gr. weiten, habe ich den perfekten Boulderschuh.
Ich persönlich bin auch bei diesem Scarpa-Modell wieder absolut begeistert von der Verarbeitung und der Technologie hinter den Schlappen. Kleine Kleberänder stören mich dabei weniger, solange sie eine optimale Verklebung ermöglichen. Das weiche Toepatch mochte ich schon beim Instinct VS sehr, da es dort oft förmlich klebt, wo andere immer wieder abschmieren. Dass es so natürlich auch schneller verschleist ist klar, für mich aber verschmerzlich. Besonders möchte ich noch den Einstieg mit der geschlossenen Zunge hervorheben. Mit einem recht hohen Spann habe ich bei Slipperkonstruktionen (z.B. Boreal Mutant, 5.10 Team) anfangs oft das Problem überhaupt in den Schuh zu kommen. Hier wurde das optimal gelöst und die Zunge bildet auch keine Falten und rutscht nicht. Gute Arbeit!
Was das Bi-tension-system angeht bin ich mal gespannt, wie sich der Schuh in Zukunft in der Senkrechten so schlägt. Darüber und über die Langlebigkeit kann und will ich in diesem Anfangsstadium noch nichts sagen.
Ich freue mich auf jeden Fall auf all die steilen Touren, die auf mich und meinen neuen Booster S so zukommen werden.

  • Vorteile
    Guter Grip
    Vielseitig
    Gute Passform
  • Einsatzbereich
    Indoorklettern
    Bouldern
    Sportklettern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Robin
| Hänigsen
...

Das Gummi im vorderen Bereich, über dem großen Zeh löste sich direkt nach dem ersten Wandkontakt , sonst aber geiler Schuh.

  • Vorteile
    Guter Grip
    Hohe Kantenstabilität
  • Nachteile
    Nicht bequem
  • Einsatzbereich
    Sportklettern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Sebastian
| Rohrbach
Super Schuh!

Wird bisschen größer, aber nicht zu klein kaufen!

  • Einsatzbereich
    Bouldern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Es gibt noch 7 weitere Beiträge!

€ 5 sofort
Für deine nächste Bestellung
Nein, danke.