Tests und Bewertungen

Salomon - X Ultra 3 Mid GTX - Wanderschuhe im Test

Lob vs Tadel
Profilbild von Arndt

Arndt | Kürten

01.09.2018

Das Beste an Schuh was ich bislang hatte

Hab den Schuh vor 2 Jahren in Kalifornien gekauft, weil ich kurzfristig einen neuen Schuh brauchte. Seitdem hat der Schuh fast 1000km Gelände gesehen, zuletzt den kompletten GR20 (ca. 180km) vor ein paar Tagen. Die Sohle hat einen super Halt auf trockenem und feuchtem Stein, der Schuh ist bequem (mal wieder keine Blase), die Dämpfung auch bei sehr steilen Bergabstrecken sehr gut, die Sohle schafft nochmal locker die gleiche Strecke und mit seinen ca 900g pro Paar ist er für mich der optimale Kompromiss, wenn man mit einem ca 9-11kg Rucksack unterwegs ist.

Da der Schuh oberhalb vom Knöchel durch seine Form fast "offen" ist, sollte man ihn auf jeden Fall mit Gaitern nutzen. Ich nutze seit Jahren die leichten bunten Dinger von Dirty Girl, da kommt nichts in den Schuh.

Vorteile
Langlebig
Verarbeitung
Guter Grip
Bequem
Einsatzbereich
Trekking
Hochtouren
Wandern
VS
Profilbild von Thomas

Thomas | Essen

16.04.2020

Problem

Leider reißt das Oberflächenmaterial durch die Ablaufbewegung an beiden Schuhen über dem großen und kleinen Zeh ein. Damit wir der Schuh zunehmend undicht. Seit Dezember im Einsatz, tägliche Hunderunde.

Vorteile
Bequem
Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch Klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch Klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Bild hochladen

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
Profilbild von Thomas
| Essen
Problem

Leider reißt das Oberflächenmaterial durch die Ablaufbewegung an beiden Schuhen über dem großen und kleinen Zeh ein. Damit wir der Schuh zunehmend undicht. Seit Dezember im Einsatz, tägliche Hunderunde.

Produktbilder von Thomas
  • Vorteile
    Bequem
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Murat
| Altenstadt
Ultra leicht und bequem

Ich habe mir die Schuhe für eine 6 tägige Trekkingtour durch Norwegen gekauft und wurde nicht enttäuscht. Leichtes und schweres Gelände stellen für die Schuhe kein Problem dar. Besonders Wichtig für mich waren die Punkte Gewicht, Komfort, Wasserdichtigkeit und Grip.
Lediglich mit der Wasserdichtigkeit hatten die Schuhe zu kämpfen. Bei längeren Abschnitten durch nasse Wiesen kam die Feuchtigkeit durch. Richtig nasse Füße hat man aber nicht bekommen.

  • Vorteile
    Guter Grip
    Preis/Leistung
    Bequem
    Leicht
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Thomas
| Tübingen

60% finden die Bewertungen
von Thomas hilfreich

Leider nicht dicht

Zum Einlaufen vier Stunden Wanderung Wald und Wiese. Guter Tragekomfortund Passform aber leider nasse Fusszehen. Wollte es nicht glauben, daher noch zweimal wiederholt. Gleiches Ergebniss, daher zurückgeschickt.

  • Vorteile
    Bequem
    Leicht
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Andreas
| Colmberg
Funktioniert auch unter Wasser

Trage den Schuh gerne auch im Alltag und hat sowohl längere Tageswanderungen als auch Gumpenbegehungen durchs Wasser unbeschadet überstanden! Zur Dichtigkeit kann ich nicht viel sagen, denn wenn von oben Wasser rein läuft is nunmal Wasser drin.

1A Schlappen!

  • Vorteile
    Leicht
    Preis/Leistung
    Bequem
    Atmungsaktiv
    Verarbeitung
    Stabilisiert Fuß
    Guter Grip
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Andreas
| Köln
Bequemer Schuh fürs Mittelgebirge

Ich habe den Schuh seit ein paar Wochen und damit schon ein paar Touren bis jenseits der 30km gemacht im Mittelgebirge gemacht. Für mich super: bequem, relativ wasserdicht (ich war damit im wirklich nassen Hohen Venn unterwegs) und bietet guten Halt und Grip.

  • Vorteile
    Guter Grip
    Bequem
    Preis/Leistung
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Ann-Marlen
| Heringen
Den Schuh kann man uneingeschränkt weiterempfehlen

Preis-Leistung passt.
Produkt sehr empfehlenswert.

  • Vorteile
    Leicht
    Verarbeitung
    Preis/Leistung
    Wasserdicht
  • Einsatzbereich
    Reisen
    Freizeit
    Wandern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Arndt
| Kürten

85% finden die Bewertungen
von Arndt hilfreich

Das Beste an Schuh was ich bislang hatte

Hab den Schuh vor 2 Jahren in Kalifornien gekauft, weil ich kurzfristig einen neuen Schuh brauchte. Seitdem hat der Schuh fast 1000km Gelände gesehen, zuletzt den kompletten GR20 (ca. 180km) vor ein paar Tagen. Die Sohle hat einen super Halt auf trockenem und feuchtem Stein, der Schuh ist bequem (mal wieder keine Blase), die Dämpfung auch bei sehr steilen Bergabstrecken sehr gut, die Sohle schafft nochmal locker die gleiche Strecke und mit seinen ca 900g pro Paar ist er für mich der optimale Kompromiss, wenn man mit einem ca 9-11kg Rucksack unterwegs ist.

Da der Schuh oberhalb vom Knöchel durch seine Form fast "offen" ist, sollte man ihn auf jeden Fall mit Gaitern nutzen. Ich nutze seit Jahren die leichten bunten Dinger von Dirty Girl, da kommt nichts in den Schuh.

  • Vorteile
    Langlebig
    Verarbeitung
    Guter Grip
    Bequem
  • Einsatzbereich
    Trekking
    Hochtouren
    Wandern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Das sagen Bergfreunde aus aller Welt dazu:
Profilbild von Pierre

  • Vorteile
    Guter Grip
    Leicht
    Wasserdicht
Profilbild von Mike
| Saint Brieuc

6% finden die Bewertungen
von Mike hilfreich

  • Vorteile
    Leicht
  • Nachteile
    Schlechter Grip
  • Einsatzbereich
    Wandern

Sortieren nach

€ 5 sofort
Für deine nächste Bestellung
Nein, danke.