Tests und Bewertungen

Salomon - Trail 20 - Daypack im Test

Was sagst Du dazu?

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
Profilbild von Marco
| Schönfließ

Leichter Rucksack

Leichter Rucksack mit ausreichend Taschen und Verstaumöglichkeiten. Eine Trinkblase kann benutzt werden. Besonders mag ich die Reisverschlusstasche am Hüftgürtel für Schlüssel und Handy. Wobei dieser Hüftgürtel eher über den Bauch geht.

  • Vorteile
    Gute Verstaumöglichkeiten
    Sinnvolle Details
    Bequem zu tragen
    Leicht
  • Einsatzbereich
    Trailrunning
    Wandern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Gabi
Mitarbeiter
| Pfullingen

würde ich wieder kaufen

trailrunning

  • Vorteile
    Leicht
    Gutes Tragesystem
    Gute Verstellmöglichkeiten
  • Einsatzbereich
    Trailrunning
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Sandra
| Menden

Sehr leichter Tagesrucksack

Klasse Rucksack, um Gewicht zu sparen und auf mehrtägigen Touren auch mal Tagesgepäck zu packen. Daher kommt er natürlich auch schnell an die Grenzen seiner Verstaumöglichkeiten. Im Verhältnis zum Gewicht jedoch insgesamt sehr komfortabel durch soliden Hüftgurt und Verstellmöglichkeiten. Für ultraleichtes Gepäck auf jeden Fall zu empfehlen.

  • Vorteile
    Leicht
    Gute Verstellmöglichkeiten
    Bequem zu tragen
    Gute Ventilation
  • Einsatzbereich
    Wandern
    Reisen
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Marion

100% finden die Bewertungen
von Marion hilfreich

Toller, leichter Rucksack!

Ein sehr leichter Rucksack mit vielen nützlichen kleinen Taschen und Fächern drin und dran. Handy und Geldbeutel kommen in die kleine Netztasche innen, der Schlüssel an die kleine Schlaufe, das Taschentuch und der Lippenpflegestift in das Fach am Hüftgurt, die Unterwegs-Mülltüte in die eine Aussen-Netztasche, die Sonnenbrille in die andere... In die Aussen-Netztaschen würden auch Trinkflaschen passen, durch die diagonal verlaufenden Gurte hätten sie guten Halt. Man kann aber auch ein Trinksystem in den Rucksack packen und den Schlauch durch die Träger führen. Ich habe mir aus einem Stück alter Isomatte ein Sitzkissen genau passend für die Einschubtasche am Rucksackrücken zugeschnitten, das macht den Rucksack bequemer (der Rücken ist recht dünn) und die Pausen angenehmer. Die Passform ist für meine schmalen Schultern und Rücken optimal, ich kann beim Gehen ungehindert mit den Armen schwingen. Der Hüftgurt sitzt auch super. Optimal für kleine Tagesunternehmungen, zum grosse Lasten mitschleppen ist der Rucksack eher nicht gemacht. Dafür merkt man ihn kaum, wenn er nur mit der Jacke, dem Vesper, Getränk und dem üblichen Kleinkram beladen ist!

  • Vorteile
    Bequem zu tragen
    Gute Verstaumöglichkeiten
    Leicht
    Gutes Tragesystem
    Sinnvolle Details
  • Einsatzbereich
    Ultraleicht
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von heidi
| schörfling

super mini allrounder

dieses kleine mulittalent wurde bei mir auf klettersteigen sowie auf normalen bergtouren getestet.

alles nötige für eine kleine tour findet in diesem packwunder platz.
leicht zu beladen und mit einem super system für camelbaks ausgestattet.

ich kann ihn nur weiterempfehlen!

  • Vorteile
    Gute Ventilation
    Preis/Leistung
    Gute Verstaumöglichkeiten
    Gutes Tragesystem
    Gute Verstellmöglichkeiten
    Leicht
    Einfach zu beladen
    Bequem zu tragen
  • Einsatzbereich
    Wandern
    Allround
    Klettersteig
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Anna-Maria
Mitarbeiter
Anna-Maria | Pliezhausen
  • "Innenleben" des Trail 20

    mit Trinkblasenfach hinten, Mesh-Einschubtasche vorn

  • Hüftgurte - einer mit Netz-Einschubtasche, einer mit RV-Tasche

  • anliegendes Rückenteil mit luftigem Mesh

  • Führung für Trinkschlauch am Schultergurt

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Sonja
| Erkrath

Leichter Rucksack,aber Beschichtung löst sich ab

Gerade wurde der Rucksack während unserer 3 1/2 Wochen Japanrundreise getestet. Er war täglich im Einsatz. Ein leichter Rucksack, der angenehm zu tragen ist und gut am Rücken anliegt.
Er bietet Platz für eine Jacke, kleiner Kamera, evtl noch Regenjacke. In die Netztaschen außen kann jeweils eine kleine Getränkeflasche gepackt werden.


Nun leider zum einzigen Nachteil: Oben löst sich bereits die Beschichtung an zwei Stellen ab, was mich nach so kurzer Nutzung verwundert.

Mein Mann besitzt diesen Rucksack seit mehr als einem Jahr. Bei seinem Rucksack ist alles in Ordnung.

  • Vorteile
    Bequem zu tragen
    Gute Verstellmöglichkeiten
    Gute Verstaumöglichkeiten
    Leicht
    Sinnvolle Details
  • Einsatzbereich
    Reisen
    Ultraleicht
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Sprachen filtern

Beitragstypen filtern

Sortieren nach

€ 5 sofort
Für deine nächste Bestellung
Nein, danke.