Salomon - Spikecross 3 CS - Laufschuhe

159,95
inkl. MwSt.
Farbe:
Lieferzeit: 1-3 Werktage

Bitte wähle zuerst eine Variante!
einloggen

Du bist bereits Bergfreunde Kunde, dann logge Dich hier ein.

  • Portofrei ab € 50 in DE
  • Schneller Versand
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz
Attribute & Features
Geeignet für:
Konstruktion:
Laufschuhe
Einsatzbereich:
Trail-Running; Wintertraining
Material:
Climashield Membran
Sohle:
Mud&Snow Contagrip
Verschluss:
Quicklace-Schnürung
Gewicht:
325 g (mittlere Größe)
Größen:
UK 6,5 - 12,5
Extras:
Metall-Spikes; Schnürsenkeltasche; Mesheinsatz für Geröllschutz
Art.Nr.:
022-0058
Produktbeschreibung
Super auf eisigen Trails - der Spikecross 3 CS von Salomon! Der Laufschuh verfügt über Metall-Spikes in der Laufsohle, die für ein Maximum an Grip auf vereistem Boden sorgen. Das spezielle Profil der Contagrip Laufsohle gibt Halt auf verschneitem oder schlammigem Untergrund.
Um an kalten und nassen Tagen die Feuchtigkeit aus dem Schuh zu halten, wurde eine Climashield Membran verarbeitet, die Nässe abhält und Wasserdampf entweichen lässt. Die nötige Dämpfung liefert die EVA-Zwischensohle, während die Ortholite Einlegesohle den Fuß tatkräftig unterstützt.
Fixiert wird der Schuh von der bewährten Quicklace-Schnürung, die sich praktisch in der Schnürsenkeltasche verstauen lässt. Wer auch bei Minusgraden nicht auf sein Training verzichten will - der Spikecross 3 CS hilft hier weiter.

Frag unseren Experten
Bergfreund Hannes

07121/70 12 0

Mo. - Fr. 10:00 - 17:00 Uhr

Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
Frage von Mario | Wustermark
30.11.2014
Wie verhält sich die Sohle auf asphaltierten Zwischenetappen ?

Ich laufe Bergmarathons wie z. B. den Zugspitzultratrail, bei dem es auch längere Asphaltstücke gibt..

Ups, Du hast Deine Antwort vergessen

Nicky
11.03.2015 16:57

Der Schuh ist generell nicht für Asphalt geeignet. Die Sohle verliert auf Selbigem extrem an Haltbarkeit und nutzt sich schnell ab. Das ist aber auch der einzige Nachteil dieses Schuhs. Er läuft sich - die richtige Größe vorausgesetzt - perfekt.

Sprachen filtern

Sortieren nach