Tests und Bewertungen

Salewa - Women's Wildfire GTX - Approachschuhe im Test

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
Lob vs Tadel

Annette | Metzingen

27.06.2013

den besten Schuh den ich je hatte

sehr vielseitiger Schuh

Vorteile
Langlebig
Atmungsaktiv
Guter Grip
Preis/Leistung
Leicht
Robust
Wasserdicht
Bequem
Stabilisiert Fuß
Verarbeitung
Einsatzbereich
Klettersteig
Trekking
Ultraleicht
Klettern
Wandern
VS

Petra | Kempten

19.03.2014

Naht macht Laufen zur Qual :-( /Kulante Rücknahme

Update/07.04.2014: Salewa und Bergfreunde zeigen sich kulant und haben den Schuh zurückgenommen/gutgeschrieben.
Klasse Service. Bergfreunde immer wieder!

Gruß Petra


Leider weist der Schuh im Bereich der Achillessehne eine umfassende starre und starke Naht auf.
Dies hat beim ersten echten Einsatz bei einer längeren Trekkingtour in Patagonien eine starke Achillessehnenentzündung (hatte ich bislang noch nie) verursacht, die jedes weitere Laufen dann auch im anderen Bergschuh zur Qual machte.
War ein getrübtes Urlaubserlebnis.

Ich sehe die Position der Naht und die starre Nahtverarbeitung als Konstruktions-/Materialfehler an.

Der Schuh kann nicht mehr zurückgegeben werden - klar. Jetzt tritt er seine zweite und letzte Wanderung an - in die Tonne.

Nachteile
Verursacht Blasen
Zu steif
Einsatzbereich
Ultraleicht
Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
| Koblenz

Schöner Schuh für alle Einsatzzwecke

Perfekter Allrounder, den man auch mal in der Freizeit in der Stadt anziehen kann. Super halt, griffige Sohle und robuste Kappe. Der Schuh trotzt auch mal Steinen und bekommt keine Kratzer.
Was mir besonders gut gefällt ist, dass ich die Sohle hinten nicht ablaufe, was mir bei normalen Freizeitschuhe innerhalb kürzester Zeit passiert.

  • Vorteile
    Bequem
    Atmungsaktiv
    Stabilisiert Fuß
    Verarbeitung
    Wasserdicht
    Robust
    Guter Grip
  • Einsatzbereich
    Wandern
    Klettersteig
    Trekking

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| mittenaar offenbach

voll zufrieden

leichte Kletterei und Kletersteig
gute Grifigkeit und Steifigkeit in der Fußkappe
gute Anpassung an den Fuß durch tiefe Schnürung

leichtes Klettern am Fels in 3-4er Schwierigkeit

  • Vorteile
    Guter Grip
    Stabilisiert Fuß
    Bequem
    Verarbeitung
  • Einsatzbereich
    Klettersteig
    Klettern

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Neuried

100% finden die Bewertungen
von Elisabeth hilfreich

Ein Zustiegsschuh zum Verlieben

Einer der besten Schuhe, die ich hatte - wie auch den Vorgänger !! Ich gehe damit alle Wandertouren, inklusive der Zustiege zum Klettersteig und diesen selbst. Ich habe mir in diesen Schuhen nie Blasen gelaufen, sie sind vom ersten Tag an perfekt angepasst. Sie sind leicht und haben einen super Grip auf jedem Untergrund! Wenn die Verarbeitung nicht Zweifel aufkommen lassen würde, wäre der Schuh das Optimum (GORE TEX, der Fuß bleibt trocken). Leider reibt sich der Innenstoff hinten an der Ferse recht leicht ab; Folge: kaputte Socken und wehe Fersen - und das beim SALEWA wms Firetail und beim wms Wildtier.
Leider gibts das Problem auch bei den Männermodellen! Sehr schade!!
Trotz diesem Manko empfehle ich den Schuh weiter :-))

  • Vorteile
    Guter Grip
    Bequem
    Leicht
    Stabilisiert Fuß
    Wasserdicht
  • Einsatzbereich
    Trekking
    Klettersteig
    Wandern

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| München

Super Schuh für "kleine" Touren

Bislang auf Tagestouren im Einsatz, hat sich der Schuh vollauf bewährt :-) Ob Zustieg zur Hütte auf felsigem, nassen Untergrund, feuchtem Wiesenpfad oder schotterige Forststraße, der Schuhe bietet einen super Grip und ist total bequem und leicht.
Auch bei einer kurzen (15min) Klettersteigeinlage hat er sich keine Blöße gegeben - hält auch auf kleinen Tritten. Bin echt begeistert :-)
Natürlich nichts für die "richtigen" Touren, aber in seinem Einsatzbereich nahezu perfekt.

  • Vorteile
    Stabilisiert Fuß
    Bequem
    Leicht
    Wasserdicht
    Guter Grip
  • Einsatzbereich
    Trekking
    Wandern
    Zustieg

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| St. Georgen

Super bequemer Schuh

Super bequemer Schuh!
Die richtigen Socken vorausgesetzt, von Anfang an absolut blasenfrei.

  • Vorteile
    Atmungsaktiv
    Leicht
    Robust
    Bequem
    Wasserdicht
    Guter Grip
  • Einsatzbereich
    Klettersteig
    Wandern

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Kempten

Der Beitrag wurde am 07.04.14 überarbeitet

Naht macht Laufen zur Qual :-( /Kulante Rücknahme

Update/07.04.2014: Salewa und Bergfreunde zeigen sich kulant und haben den Schuh zurückgenommen/gutgeschrieben.
Klasse Service. Bergfreunde immer wieder!

Gruß Petra


Leider weist der Schuh im Bereich der Achillessehne eine umfassende starre und starke Naht auf.
Dies hat beim ersten echten Einsatz bei einer längeren Trekkingtour in Patagonien eine starke Achillessehnenentzündung (hatte ich bislang noch nie) verursacht, die jedes weitere Laufen dann auch im anderen Bergschuh zur Qual machte.
War ein getrübtes Urlaubserlebnis.

Ich sehe die Position der Naht und die starre Nahtverarbeitung als Konstruktions-/Materialfehler an.

Der Schuh kann nicht mehr zurückgegeben werden - klar. Jetzt tritt er seine zweite und letzte Wanderung an - in die Tonne.

  • Nachteile
    Verursacht Blasen
    Zu steif
  • Einsatzbereich
    Ultraleicht

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Metzingen

den besten Schuh den ich je hatte

sehr vielseitiger Schuh

  • Vorteile
    Langlebig
    Atmungsaktiv
    Guter Grip
    Preis/Leistung
    Leicht
    Robust
    Wasserdicht
    Bequem
    Stabilisiert Fuß
    Verarbeitung
  • Einsatzbereich
    Klettersteig
    Trekking
    Ultraleicht
    Klettern
    Wandern

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Elisabeth | Neuried
05.02.2014 18:37

Einer der besten Schuhe, die ich hatte und noch habe. Und sehr viel haltbarer als der Women´s Firetail GTX: hier löst sich das Gewebe relativ schnell in seine Bestandteile auf - und das, obwohl er als Allround-Approachschuh auch für steinige Karabfahrten bestens geeignet sein soll :-((
Hier punktet der Women´s Wildfire GTX.
Der Schuh ist für Bergwanderungen und Alltag gleichermaßen geeignet, natürlich auch bestens für den Zustieg zum Fels :-))

Iris
10.06.2014 21:14

Der beste 'halbhohe' Schuh den ich je hatte. Super geeignet für schmale Füsse, da die Schnürung relativ weit Richtung Zehen geht.

Prima Halt im Gelände, angenehm beim leichten Wandern, auch auf Asphalt.

Ich bin täglich, bei jedem Wetter mit den Hunden draussen, nebst Wandern und Walken in den Wäldern und Bergen, mein täglicher, treuer Begleiter :-) und wird auch auf meiner Kanada-Reise dabei sein.

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Sprachen filtern

Sortieren nach