Bergfreund Ron
Bergfreund Ron
"Dieses Produkt ist nicht mehr lieferbar."

Entweder es handelt sich hierbei um ein älteres Modell oder wir können bzw. werden das Produkt nicht mehr beim Hersteller nachbestellen.

Salewa - Sarner 4 Wool Jacket - Wolljacke

Detailansichten
Nicht mehr lieferbar
Nur noch einmal auf Lager!
Es sind nur ganze Zahlen erlaubt. Bitte korrigiere Deine Eingabe.
  • Portofrei ab € 50 in DE
  • Schneller Versand
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz
Attribute & Features
Geeignet für:
Konstruktion:
Wolljacke
Außenmaterial:
Walkwool Sarner TW 560 (100% Wolle); Walkwool Tweed 355 (100% Wolle)
Innenmaterial:
Cotton Egypt Stretch 90 (72% Viskose, 25% Polyamid, 3% Elasthan)
Verschluss:
durchgehender Front-RV
Taschen:
zwei RV-Einschubtaschen
Kapuze:
angeschnittene Kapuze
Gewicht:
980 g (in mittlerer Größe)
Extras:
weicher Innnenkragen
Art.Nr.:
005-1493
Produktbeschreibung
Richtig derbes Teil: die Salewa Sarner 4 Wool Jacket ist eine funktionelle Jacke aus Schurwolle und die erste Wahl für alle, die auf das vielseitige Naturgewebe schwören!
Diese schwere und sehr warme Jacke kommt ohne Membran aus, ist aber dennoch stark windabweisend, kann sehr viel Feuchtigkeit aufnehmen, ohne dass diese nach innen dringt und bringt gleichzeitig sogar elastische Eigenschaften sowie einen guten UV-Schutz mit. Innen hat die Jacke ein Futter aus einem Baumwoll-Mischgewebe. Das Außenmaterial ist zu 100% gewalkte und in Italien verarbeitete Schurwolle in warmer Qualität. Das Gewebe ist sehr abriebfest und geruchshemmend. Trotz der stark temperaturregulierenden Eigenschaften ist die Sarner 4 Wool nicht als Mid-, sondern aus Outerlayer gedacht. Für die mittlere Lage ist sie schlichtweg zu schwer und zu dick, zumal sie ohnehin beste Wetterschutzeigenschaften für eine Wolljacke mitbringt. Schon vor Jahrhunderten schwörte man auf die klassische Loden-Machart, denn gewalkte Schurwolle ist ein natürliches, nachhaltiges und dennoch ungemein funktionelles Material, das im Gegensatz zu synthetischen Stoffen keine unangenehmen Gerüche entwickelt oder jedenfalls einfach an der frischen Luft ausgelüftet werden kann. Wie man es von Lammfellen kennt, kann auch eine Lodenjacke zum Säubern einfach mal in den Schnee gelegt werden, das Gewebe hat bis zu einem gewissen Grad durch die feinen Fasern einen selbstreinigenden Effekt. Für mehr Wetterschutz kann man die Jacke mit lanolinhaltiger Wollkur behandeln. Allerdings bekommt sie dadurch einen typischen, etwas "schaf-igen" Geruch.
Mit der angeschnittenen Kapuze ist die Sarner 4 Wool Jacket von Salewa die stilvolle Mischung aus natürlich-traditionellem Material in moderner Verpackung!
Bergfreund Christian

Frag unseren Experten
Bergfreund Christian

07121/70 12 0

Mo. - Fr. 10:00 - 17:00 Uhr

Was sagst Du dazu?

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Bild hochladen

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

€ 5 sofort
Für deine nächste Bestellung
Nein, danke.