Tests und Bewertungen

Salewa - Runner Bottle 0,5 l - Trinkflasche im Test

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
3,0
(aus 2 Bewertungen)
50%
empfehlen dieses Produkt
Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
| Bad TöLz

Flasche für viele Einsätze

geschmacksneutral,
aus dieser Flasche trinke ich auch mein Leitungswasser,
Mit Schraubverschluss absolut dicht,
mit dem schönen Trinkverschluss bei mir nicht immer - besser aufrecht passen,

durch die schräg zulaufende Form leider nicht als Fahrradflasche geeignet
zumindest passt sie nicht in meine Halterung

  • Vorteile
    Leicht zu reinigen
    Große Öffnung

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Wien

100% finden die Bewertungen
von Jörg hilfreich

Deckel nach einem Monat undicht

nach einem Monat ist der Deckel undicht!
Ursache wahrscheinlich das wechselbare Mundstücksystem.

jetzt verwende ich die Flasche nur mehr im Büro - nachdem ich mehrmals (glücklicherweise nur Wasser) einen nassen Rucksack hatte.....

  • Vorteile
    Große Öffnung
    Leicht zu reinigen
  • Nachteile
    Undicht

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Johannes | Kundenservice
30.10.2015 17:48

Hallo Jörg,

bitte kontaktiere doch mal unseren Kundenservice unter info@bergfreunde.de. Dann schauen wir, dass wir da eine Lösung finden. Am besten schickst Du dann noch ein Bild der undichten Stelle, dass man das erkennen kann.

Mach's gut,
Johannes

Martin | Karlsruhe
04.11.2015 10:47

Hallo Jörg,

ich habe vermutlich das gleiche Problem mit der größeren 0,75l Flasche. Falls es bei Dir auch der O-Ring im Klappmechanismus ist (sieht man daran, dass die Gummidichtung von oben sichtbar ist, wenn man durch das ausgeklappte Mundstück schaut), dann kannst das Mundstück nach oben herausziehen und den Dichtring wieder an seinen Platz schieben. Dann hält die Flasche wieder ne Weile dicht.

Gruß
Martin

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Sprachen filtern

Sortieren nach