Bergfreund Christian
"Dieses Produkt ist nicht mehr lieferbar."

Entweder es handelt sich hierbei um ein älteres Modell oder wir können bzw. werden das Produkt nicht mehr beim Hersteller nachbestellen.

Salewa - Ontario III Base - 3-Personen-Zelt

Nicht mehr lieferbar
einloggen

Du bist bereits Bergfreunde Kunde, dann logge Dich hier ein.

  • Portofrei ab € 50 in DE
  • Schneller Versand
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz
Attribute & Features
Konstruktion:
Tunnelzelt mit Doppeldachkonstruktion
Einsatzbereich:
Trekking, Bike-Touren, Wintereinsätze und Camping
Anzahl Personen:
3
Außenzelt:
50D 210T 100% Polyester, PU-beschichtet; Wassersäule: 4000 mm
Innenzelt:
185T 100% Polyester Tafetta
Boden:
50D 210T 100% Polyester, PU-beschichtet; Wassersäule: 7000 mm
Gestänge:
3 x Aluminium 7001 T6 Gestänge, Durchmesser: 9,5 mm
Eingänge:
1
Apsiden:
1 sehr geräumige Apsis
Zeltmaß (innen):
240 x 160 x 120/ 100 cm (L x B x H)
Zeltmaß (außen):
465 x 205/ 185 x 130/ 110 cm (L x B x H)
Packmaß:
50 x 28 cm
Gewicht:
4100 g (min.)/ 4400 g (max.)
Art.Nr.:
521-0052
Produktbeschreibung
Sehr sturmstabil und besonders geräumig: das Ontario III Base von Salewa! Dank seiner Doppeldachkonstruktion und der variablen Gestängefixierungen ist es leicht und schnell aufgebaut (laut Hersteller in 4,5 Minuten), da Innen- und Außenzelt gekoppelt sind. So kann das Zelt in einem Arbeitsgang aufgebaut werden, wobei das Innenzelt sogar beim Aufbau vor Regen geschützt ist. Die Stangenkanäle sind flach gehalten, damit sie weniger Angriffsfläche für Wind bieten.
Wie alle Tunnelzelte ist auch das Ontario III Base innen besonders geräumig und bietet dank großer Apsis viel Platz für Gepäck. Durch einen dritten Gestängebogen ist dieser Vorraum sogar noch erweitert, wodurch Platz für Fahrräder oder anderes sperriges Gepäck entsteht. Bei schlechtem Wetter kann man dort auch ohne Probleme regengeschützt kochen!
Steht das Zelt mit der schmalen Seite zum Wind, ist es sehr windstabil - andernfalls muss es gut abgespannt werden, um auch in starkem Wind sicher zu stehen. In jedem Fall aber ist es so robust, dass es sich auch für anspruchsvolle Einsätze im alpinen Bereich eignet und mit winterlichen Wetterverhältnissen kein Problem hat! Alle wichtigen Abspannpunkte sind mit Hypalon verstärkt und verriegelt und somit ausreißsicher. Die Belüftungsöffnung kann mit Moskitonetz oder auch vollständig geschlossen werden, ebenso wie die Eingänge an Innen- und Außenzelt. Dank dem großzügigen Einsatz von Netzmaterial ist die Belüftung jedenfalls gut und das Klima im Zelt angenehm.
Ideal für Touren mit viel Gepäck oder auf dem Bike, bei denen man über Nacht viel Stauraum braucht aber nicht noch unnötig Gewicht mitschleppen möchte!

Frag unseren Experten
Bergfreund Ron

07121/70 12 0

Mo. - Fr. 10:00 - 17:00 Uhr

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
4,5
(aus 2 Bewertungen)
100%
empfehlen dieses Produkt
Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
| Köln

macht einen soliden Eindruck

ich habe das Zelt erst eine Nacht ausprobiert. Es war ohne Anleitung superschnell aufzubauen. In der Nacht war es sehr kalt und entsprechendes Tauwasser war am nächsten morgen auf dem Zelt. Innen wr alles prima trocken und wir hatten zu zweit genug Platz zu schlafen und um Gepäck zu verstauen.

  • Vorteile
    Einfach aufzubauen
    Gut abzuspannen
    Versiegelte Nähte
    Geräumig
  • Einsatzbereich
    Camping

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Freiberg

100% finden die Bewertungen
von Manuel hilfreich

Ich bin zufrieden.

Für Rucksacktouren ist das Zelt etwas schwer. Es lohnt sich im Grunde nur, wenn man auch zu dritt unterwegs ist. Und Stauraum für sein Gepäck braucht. Wenn Gewicht keine Große Rolle spielt, dann hat man hier ein Zelt mit viel Stauraum, wo man bei schlechtem Wetter zur Not auch mal im Vorzelt kochen kann.

  • Vorteile
    Preis/Leistung
    Geräumig
    Gut abzuspannen
    Wasserdicht
    Fliegengitter
    Einfach aufzubauen
  • Nachteile
    Schwer
  • Einsatzbereich
    Allround
    Reisen
    Trekking
    Camping

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Frage von Steffen | Dresden
03.03.2014
Fünf Monate Island- ist dieses Zelt geeignet für diesen Wind, Regen...

Ups, Du hast Deine Antwort vergessen

Reiner | Kundenservice
04.03.2014 12:42

Hallo Steffen!
Generell kann ich Deine Frage bejahen. Es ist nicht das leichteste Zelt, weshalb es auch darauf ankommt, ob Du es tragen musst, oder das Gewicht keine so große Rolle spielt.

Servus,
Reiner

Sprachen filtern

Beitragstypen filtern

Sortieren nach