Tests und Bewertungen

Salewa - Miage 30 - Kletterrucksack im Test

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
Lob vs Tadel

Dieter | hassmersheim ho.

07.10.2014

Den Rucksack würde ich jederzeit wieder kaufen.

Schöner, leichter Rucksack zum Klettern und Wandern.

Vorteile
Einfach zu beladen
Preis/Leistung
Bequem zu tragen
Leicht
Einsatzbereich
Skitouren
Klettersteig
Freizeit
Klettern
VS

Severin

20.06.2015

Hätte Potential, AAABER....

Fazit nach ca. 10 Monaten Verwendung in Alltag, Sport, Reisen und bei Outdooraktivitäten:
Bleibt qualitativ leider weit hinter meinen Erwartungen zurück, obwohl er noch garnicht so richtig "hergenommen" wurde. Das Innenmaterial (im Besonderen dort, wo der Rucksack verschlossen wird) ist wirklich dünn. Diese Schwachstelle war mir von Anfang an klar, dass der Stoff SO schnell reisst, hätte ich aber nicht erwartet. Des Weiteren löst sich der (übrigens für Männerhände viel zu kleine)Tragegriff trotz seltener Verwendung auf einer Seite bereits aus der Naht und wird sich demnächst wohl ganz verabschieden. Für meine Bedürfnisse sind auch die Riemen etwas zu schwach gepolstert und die Belüftung im Rückenbereich eher dürftig, auch das Fehlen eines integrierten Regencovers gibt Punkteabzug. Dass mein Mac Book Pro nicht ins Rückenfach passt ist schade, aber weniger tragisch.
ANSONSTEN wär´s ein Rucksack nach meinem Geschmack, in den auch mehr hineinpasst, als man annehmen würde! Materialwahl und Verarbeitung lassen hinsichtlich Preis-Leistungs-Verhältnis aber nur 2 Sterne zu.... Da ich mit meinen letzten zwei Salewa Rucksäcken ähnliche Erfahrungen gemacht habe, wird der nächste wohl wieder ein Lowe oder Millet.

Vorteile
Gute Verstaumöglichkeiten
Leicht
Sinnvolle Details
Gute Verstellmöglichkeiten
Bequem zu tragen
Einfach zu beladen
Nachteile
Schlechte Ventilation
Preis/Leistung
verarbeitung
Einsatzbereich
Einsteiger
Wandern
Camping
Allround
Wintersport
Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:

Hätte Potential, AAABER....

Fazit nach ca. 10 Monaten Verwendung in Alltag, Sport, Reisen und bei Outdooraktivitäten:
Bleibt qualitativ leider weit hinter meinen Erwartungen zurück, obwohl er noch garnicht so richtig "hergenommen" wurde. Das Innenmaterial (im Besonderen dort, wo der Rucksack verschlossen wird) ist wirklich dünn. Diese Schwachstelle war mir von Anfang an klar, dass der Stoff SO schnell reisst, hätte ich aber nicht erwartet. Des Weiteren löst sich der (übrigens für Männerhände viel zu kleine)Tragegriff trotz seltener Verwendung auf einer Seite bereits aus der Naht und wird sich demnächst wohl ganz verabschieden. Für meine Bedürfnisse sind auch die Riemen etwas zu schwach gepolstert und die Belüftung im Rückenbereich eher dürftig, auch das Fehlen eines integrierten Regencovers gibt Punkteabzug. Dass mein Mac Book Pro nicht ins Rückenfach passt ist schade, aber weniger tragisch.
ANSONSTEN wär´s ein Rucksack nach meinem Geschmack, in den auch mehr hineinpasst, als man annehmen würde! Materialwahl und Verarbeitung lassen hinsichtlich Preis-Leistungs-Verhältnis aber nur 2 Sterne zu.... Da ich mit meinen letzten zwei Salewa Rucksäcken ähnliche Erfahrungen gemacht habe, wird der nächste wohl wieder ein Lowe oder Millet.

Produktbilder von Severin
  • Trageriemen

  • Innenmaterial

  • Vorteile
    Gute Verstaumöglichkeiten
    Leicht
    Sinnvolle Details
    Gute Verstellmöglichkeiten
    Bequem zu tragen
    Einfach zu beladen
  • Nachteile
    Schlechte Ventilation
    Preis/Leistung
    verarbeitung
  • Einsatzbereich
    Einsteiger
    Wandern
    Camping
    Allround
    Wintersport

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Hamburg

100% finden die Bewertungen
von Stephan hilfreich

anfänglich etwas skeptisch, dann voll überzeugt

Habe den Rucksack seit knapp einem Jahr im Einsatz.

War anfänglich etwas skeptisch was den Reißverschluss auf der Vorderseite betrifft. Doch er ermöglicht einen schnellen Zugriff auf alle Bereiche des großen Stauraumes und ist trotzdem regen-resistent.

Habe ihn inzwischen für fast alle Aktivitäten im Einsatz, egal ob Alltag, Klettern oder Wochenendausflüge und kleinere Urlaube. Er bietet ausreichend Platz für alles was mit muss.

Er liegt sehr gut an und macht so jede gewollte Bewegung mit.

Einziges Manko: es gibt kein extra Staufach für ein Regen-Cover, welches bei langen + starken Regen dann doch nötig ist.

Die vielen nützlichen Details und der Gesamteindruck machen dieses Manko jedoch locker wett.

  • Vorteile
    Leicht
    Bequem zu tragen
    Gutes Tragesystem
    Preis/Leistung
    Sinnvolle Details
    Gute Verstellmöglichkeiten
  • Einsatzbereich
    Freizeit
    Trekking
    Reisen
    Allround

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| hassmersheim ho.

Den Rucksack würde ich jederzeit wieder kaufen.

Schöner, leichter Rucksack zum Klettern und Wandern.

  • Vorteile
    Einfach zu beladen
    Preis/Leistung
    Bequem zu tragen
    Leicht
  • Einsatzbereich
    Skitouren
    Klettersteig
    Freizeit
    Klettern

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen