Bergfreund Hannes
Bergfreund Hannes
"Dieses Produkt ist nicht mehr lieferbar."

Entweder es handelt sich hierbei um ein älteres Modell oder wir können bzw. werden das Produkt nicht mehr beim Hersteller nachbestellen.

Salewa - Men's Raven Combi GTX - Bergstiefel

Detailansichten
Nicht mehr lieferbar
Nur noch einmal auf Lager!
Es sind nur ganze Zahlen erlaubt. Bitte korrigiere Deine Eingabe.
  • Portofrei ab € 50 (DE)
  • Schneller Versand
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz

Auf einen Blick

GORE-TEX® Infos »
GORE-TEX® Infos »
Kunden sagen: guter Grip
Kunden sagen: guter Grip
 g
800 g
Materialinfos & Features
Geeignet für:
Konstruktion:
Bergstiefel
Einsatzbereich:
Bergsteigen, technisches Klettern, Trekking
Außenmaterial:
2 mm PUR-beschichtetes Leder/ Cordura
Innenmaterial:
Gore-Tex Performance Comfort
Sohle:
Vibram Mulaz Außensohle + 3S System Combi Zwischensohle
Verschluss:
lange Schnürung mit 3D System EVO (automatische Schließpunkte)
Gewicht:
800 g (UK 8)
Extras:
360° Gummieinfassung, 3F System Power (anatomische Passform); wasserabweisend
Art.Nr.:
020-0018
Produktbeschreibung
Damit sind auch technische Klettereien kein Problem: der Raven Combi GTX von Salewa! Robust, optimale Passform dank speziellem 3F System und eine starke Sohle - der übertrifft alle Erwartungen an einen Bergstiefel und ist das ganze Jahr über ein zuverlässiger Partner auf Trekking- und Bergtouren.
Der Raven Combi GTX kommt mit patentiertem 3F System Power, das eine unschlagbare Kombination aus Passform, Knöchelunterstützung und Flexibilität ermöglicht. Ein Stahldraht, der sich über die Schnürung einstellen lässt, sorgt für einen angepassten Ferseneinschluss und verhindert so effektiv die Blasenbildung beim Gehen, indem Reibung minimiert wird. Der hohe und stabile Schaft verbessert die Stabilisierung des Knöchels zusätzlich, wodurch auch das Tragen schwerer Lasten kein Problem ist. Eine lange Schnürung mit 3D System EVO Schnürsystem ermöglicht zudem, dank drei automatischer Verschlusspunkte, eine sehr präzise Einstellung auf den Fuß.
Für den richtigen Grip im Gelände und am Felsen, sowie die passende Fußunterstützung sorgen eine Vibram Mulaz Sohle plus das 3S System Combi, das sich aus einer Nylon-Innensohle, einem Ferseneinsatz und einer dreifach isolierenden Zwischensohle zusammensetzt. Die Zwischensohle ist aus Mikroporen-Gummi und kommt mit zusätzlicher Zehenverstärkung und einer mittelstarken Ferseneinlage für bessere Stoßdämpfung. Die TPU-Auslassung an der Ferse macht den Bergstiefel zudem mit halbautomatischen Steigeisen kompatibel. Sitzt wie angegossen und kommt mit auf Tour!
Bergfreund Ron

Frag unseren Experten
Bergfreund Ron

07121/70 12 0

Mo. - Fr. 10:00 - 17:00 Uhr

Lob vs Tadel
Profilbild von Thorsten

Thorsten | Neuss

28.07.2013

Sehr guter Allrounder

Ich habe den Schuh als "eierlegende Wollmilchsau" Anfang 2013 gekauft und wurde bis jetzt nicht enttäuscht: Schneeschuhwandern, Bergwandern, leichtere Hochtouren (Klettern bis 3. Grad) und Klettersteige bis Kat. "D" habe ich mit dem Schuh genussvoll bewerkstelligen können. Gut gefallen hat mir die geringe Umknickneigung, der herausragende Grip der Sohle und die Passform (habe immer mit Blasen an den Innenseiten der Fersen zu kämpfen, da Fuß vorne breit und hinten eher "Prinzessin"). Last but not least ist der Schuh auch noch recht leicht: 1850g/Paar in Gr. 46. Die herausnehmbare Sohle ist etwas zu hart, das dämpft den Komfort bei langen Wanderungen, da werde ich eine Alternative suchen. Fazit: Sehr guter Allrounder mit Schwerpunkt Hochtouren + Klettersteige.

Vorteile
Guter Grip
Einsatzbereich
Hochtouren
Wandern
Klettersteig
Schneeschuhwandern
VS
Profilbild von Thomas

Thomas

11.08.2015

Angenehmer Schuh aber leider wenig strapazierfähig

Habe den Schuh 2013 gekauft und recht häufig getragen. Er ist sehr angenehm zu tragen, vielseitig einsetzbar und bietet guten Halt, auch in schwierigem Gelände. Leider hat er einige Schwächen. Das schwarze Gummiüberzug (Schutz vorne) hatte bei mir bereits nach knapp 1,5 Jahren bei beiden Schuhen ein Loch, sodass ich die Schuhe zur Reparatur bringen musste. Auch die Sohle war bereits komplett abgenutzt. Somit meine Meinung: guter Schuh für Leute die ihn nicht allzu oft benutzen. Wer oft unterwegs ist sollte nach Alternativen Ausschau halten.

Vorteile
Guter Grip
Nachteile
Nicht robust
Einsatzbereich
Winterwandern
Wandern
Hochtouren
Was sagst Du dazu?

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Bild hochladen

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
Profilbild von Felix
| Theres
Ich würde den Schuh wieder kaufen!

Der Raven ist ein sehr guter Allrounder !

  • Vorteile
    Wasserdicht
    Robust
    Guter Grip
    Preis/Leistung
  • Einsatzbereich
    Hochtouren
    Klettersteig
    Trekking
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Matthias
| Tuggen
Robust und Bequem

Ich war auf der Suche nach Ersatz für meine Lowa Cevedale und bin am Ende bei diesem Schuh gelandet. Eine gute Wahl. Hat nun die ersten Touren in den Dolomiten hinter sich, sowohl Alpinwandern als auch Klettersteig. Keine Blasen, kein Scheuern...einfach gut

  • Vorteile
    Guter Grip
    Robust
  • Einsatzbereich
    Hochtouren
    Klettersteig
    Schneeschuhwandern
    Trekking
    Wandern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Ulrike
| Eisenerz
Wir haben ihn jetzt gleich nochmal bestellt :-)

Einfach ein toller Schuh, der für alles eingesetzt werden kann!

  • Vorteile
    Preis/Leistung
    Wasserdicht
    Guter Grip
    Robust
  • Einsatzbereich
    Klettersteig
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Thomas

100% finden die Bewertungen
von Thomas hilfreich

Angenehmer Schuh aber leider wenig strapazierfähig

Habe den Schuh 2013 gekauft und recht häufig getragen. Er ist sehr angenehm zu tragen, vielseitig einsetzbar und bietet guten Halt, auch in schwierigem Gelände. Leider hat er einige Schwächen. Das schwarze Gummiüberzug (Schutz vorne) hatte bei mir bereits nach knapp 1,5 Jahren bei beiden Schuhen ein Loch, sodass ich die Schuhe zur Reparatur bringen musste. Auch die Sohle war bereits komplett abgenutzt. Somit meine Meinung: guter Schuh für Leute die ihn nicht allzu oft benutzen. Wer oft unterwegs ist sollte nach Alternativen Ausschau halten.

  • Vorteile
    Guter Grip
  • Nachteile
    Nicht robust
  • Einsatzbereich
    Winterwandern
    Wandern
    Hochtouren
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Regina
| Weilburg

66% finden die Bewertungen
von Regina hilfreich

Sensationeller Schuh

Habe ihn in den Alpen bei Hochtouren und Trekkingreisen getragen.
Noch nie Blasen oder rote Stellen gehabt.
Super bequem.
Einfach ein genialer Stiefel.

  • Vorteile
    Guter Grip
    Robust
    Preis/Leistung
    Wasserdicht
  • Einsatzbereich
    Hochtouren
    Trekking
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Gert
| Grimma
Toller Schuh

Hochtourwanderung über Gletscher, Geröll und Klettersteig
Keine Proleme, keine Blasen. Super Halt.

  • Vorteile
    Wasserdicht
    Guter Grip
    Robust
    Preis/Leistung
  • Einsatzbereich
    Hochtouren
    Klettersteig
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Michi
Sicher wieder! !

Ist mein erster Steigeisenfester Schuh und bin erstaunt wie gut er passt, bin gestern nach einer Bergtour noch 2km zu Auto gelaufen, war kein Problem! !
Erste Wahl!!

  • Vorteile
    Robust
    Preis/Leistung
    Guter Grip
    Wasserdicht
    top Schuh
  • Einsatzbereich
    Winterwandern
    Klettersteig
    Hochtouren
    Schneeschuhwandern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Ronny
| Chemnitz
Den Schuh würde ich wieder kaufen

Habe den Schuh ebenfalls eine Woche beim Wandern im Einsatz gehabt und war zufrieden.
Der Schuh ist bequem und gibt auch bei feuchten Untergrund sicheren Halt.
Habe mich auch im Klettersteig sicher gefühlt.

  • Vorteile
    Wasserdicht
    Guter Grip
  • Einsatzbereich
    Wandern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Jens
| Gustävel

11% finden die Bewertungen
von Jens hilfreich

Idealer Sitz

Ich bin seeewig mit Lederstiefeln unterwegs gewesen und nachdem sich die Sohle löste, bin ich mal auf den Salewa Stiefel gewechselt. Absolut Spitze, ich bin schwer begeistert. Der Stiefel ist leicht, super Grip der Sohle, richtige Stetigkeit und total wasserdicht. Einziger Nachteil: beim queren eines Steinfeldes mit etwas Größeren Brocken bin ich irgendwo hängen geblieben und dabei hat sich direkt einer der Haken der Schnuerung verbogen - die erscheinen mir ziemlich weich / leicht.
Aber dennoch - voll zufrieden. auch wegen der tollen Features aqm Schaft mit diesem elastischen Zug, der verhindert, dass Steine oder Schnee reinfallen. Toller Stiefel.

  • Vorteile
    Wasserdicht
    Guter Grip
    Preis/Leistung
  • Nachteile
    Schnuerung
  • Einsatzbereich
    Klettersteig
    Hochtouren
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Roland
| Erlangen

60% finden die Bewertungen
von Roland hilfreich

Wide Version macht keinen Unterschied

Die bestellte breite Version ist kein bisschen breiter als die Normalform. Geht also wieder zurück.

  • Vorteile
    Preis/Leistung
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Florian
Florian | Elsbethen
22.09.2015 08:57

Da hat's was, vielleicht wurde dir eine falsche Variante zugeschickt. Es ist definitiv ein Breitenunterschied zwischen den beiden Varianten.

Es gibt noch 13 weitere Beiträge!