Bergfreund Christian
Bergfreund Christian
"Dieses Produkt ist nicht mehr lieferbar."

Entweder es handelt sich hierbei um ein älteres Modell oder wir können bzw. werden das Produkt nicht mehr beim Hersteller nachbestellen.

Salewa - Fire Vent - Approachschuhe

Nicht mehr lieferbar
Nur noch einmal auf Lager!
Es sind nur ganze Zahlen erlaubt. Bitte korrigiere Deine Eingabe.
  • Portofrei ab € 50 (DE)
  • Schneller Versand
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz
Materialinfos & Features
Geeignet für:
Konstruktion:
Approachschuhe
Einsatzbereich:
Zustiege, technisches Klettern
Material:
Microfiber, Armoured Mesh
Sohle:
Vibram Approach Gummisohle
Verschluss:
Schnürung mit 3F Fersenfixierung
Gewicht:
410 g (pro Schuh mittlerer Größe)
Extras:
Zehenschutz (Gummi), Aramidverstärkungen
Art.Nr.:
035-0024
Produktbeschreibung
Der findet überall seinen Weg: der Fire Vent von Salewa! Der leichte und technische Approachschuh gibt genug Stabilität für schwieriges Gelände und ist doch leicht genug, um am Klettergurt getragen zu werden. Ob auf dem Weg zum heimischen Klettergarten oder beim Zustieg durch anspruchsvolles Gelände - der Fire Vent lässt einen nicht im Stich.
Die hochwertige Vibram Sohle ist nicht nur äußerst abriebfest, sie bietet auch eine hohe Kantenstabilität und perfekten Halt auf Felsen. Für eine gute Passform und sicheren Sitz der Schuhe sorgt die 3F-Fersenfixierung: hier ziehen dünne Stahlkabel von der Schnürung in den Fersen- und Mittelfußbereich, ermöglichen so eine perfekte Einstellung auf den Fuß und bieten optimalen Halt. An den Rändern hat der Schuh Aramidverstärkungen, was die Lebensdauer enorm verlängert. Toller Zustiegsschuh mit minimalem Gewicht!
Bergfreund Ron

Frag unseren Experten
Bergfreund Ron

07121/70 12 0

Mo. - Fr. 10:00 - 17:00 Uhr

Was sagst Du dazu?

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Bild hochladen

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen