Bergfreund Ron
"Dieses Produkt ist nicht mehr lieferbar."

Entweder es handelt sich hierbei um ein älteres Modell oder wir können bzw. werden das Produkt nicht mehr beim Hersteller nachbestellen.

Salewa - Alp Trainer Mid GTX - Approachschuhe

Detailansichten
Nicht mehr lieferbar
einloggen

Du bist bereits Bergfreunde Kunde, dann logge Dich hier ein.

  • Portofrei ab € 50 in DE
  • Schneller Versand
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz
Attribute & Features
Geeignet für:
Konstruktion:
Approachschuh
Einsatzbereich:
Wandern, Zustieg
Außenmaterial:
1,8 mm Wildleder
Innenmaterial:
Gore-Tex Extended Comfort
Sohle:
Vibram Hike Approach
Verschluss:
Schnürung mit 3F Fersenfixierung
Gewicht:
590 g (ein Schuh, mittlere Größe)
Größen:
6-12 (auch mit Zwischengrößen), 13
Extras:
Zehenschutz aus Gummi
Art.Nr.:
035-0025
Produktbeschreibung
Wanderschuh trifft Zustiegsschuh: der Alp Trainer Mid GTX ist eine Mischung aus beidem. Der Komfort und der Halt eines klassischen Wanderschuhs treffen auf die technische Ausstattung eines Approachschuhs. Die Gore-Tex Membran lässt Dampf entweichen und hält Wasser zuverlässig draußen - so ist für trockene Füße gesorgt.
Dank des halbhohen Schafts bieten die Schuhe optimalen Halt in den Fußgelenken - und sind dabei doch angenehm leicht. Die hochwertige Vibram Sohle ist nicht nur äußerst abriebfest, sie bietet auch eine hohe Kantenstabilität und perfekten Halt auf Felsen. Für eine gute Passform und sicheren Sitz der Schuhe sorgt die 3F-Fersenfixierung: hier ziehen dünne Stahlkabel von der Schnürung in den Fersen- und Mittelfußbereich und bieten optimalen Halt. Die Schnürung zieht sich - wie bei Kletterschuhen üblich - bis in den Zehenbereich runter.
Den Alp Trainer Mid umgibt für mehr Abriebfestigkeit und eine längere Lebensdauer eine robuste Kevlarverstärkung. Robust, technisch ausgestattet, komfortabel und zu alledem noch leicht - was will man mehr?

Frag unseren Experten
Bergfreund Ron

07121/70 12 0

Mo. - Fr. 10:00 - 17:00 Uhr

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
Lob vs Tadel

Udo | Höchst

28.06.2013

Toller leichter Approach-Schuh, schmal

Nach 2 Jahren Mountain Trainer Halbschuhmodell sollte was wasserdichtes fürs hohe Gras usw. her. Auch fürs Sprunggelenk sicherer, bedeutet der höhere Schaft länger trocken bleiben, weniger Steinchen im Schuh, kaum mehr Gewicht aber viel mehr Stabilität wenn man weglos geht. Gegen den MTN Trainer MID GTX verlor er aber an meinem Fuß. Der Alp Trainer ist für mich überraschend lang, schmal am Vorfuß und niedrig am Rist. Und mir fehlte etwas der "breite", bergschuhmäßige Bodenkontakt im Ballenbereich beim steilen Anstieg. Der hier läuft sich mehr schmal wie ein Turn- oder besser Baseball Schuh. Mancher wird grad´ das mögen. Für wegloses Gestrüpp u. Blockgrund ist mit d, "MTN" lieber. Auf Wegen ist der "Alp" phänomenal leicht, weich und doch noch sehr robust in der Ausstattung.

Vorteile
Robust
Bequem
Leicht
Einsatzbereich
Wandern
VS

Sabine | Schwabmünchen

01.07.2014

Habe den Schuh geliebt, bis...

Toller Schuh, leider ein Einmal-Produkt. Soll heißen, dass ich gestern von Salewa erfahren habe, dass man den Schuh nicht neu besohlen kann. Für den Preis ist das leider nicht akzeptabel. Deshalb nur 1 Stern. Wer nachhaltige Produkte sucht, liegt mit dem Alp Trainer GTX falsch.
Hatte den Schuh 3 Jahre im Einsatz, war viel in den Bergen damit.

Vorteile
Bequem
Leicht
Wasserdicht
Einsatzbereich
Ultraleicht
Klettern
Einsteiger
Trekking
Wandern
Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
| Schwabmünchen

42% finden die Bewertungen
von Sabine hilfreich

Habe den Schuh geliebt, bis...

Toller Schuh, leider ein Einmal-Produkt. Soll heißen, dass ich gestern von Salewa erfahren habe, dass man den Schuh nicht neu besohlen kann. Für den Preis ist das leider nicht akzeptabel. Deshalb nur 1 Stern. Wer nachhaltige Produkte sucht, liegt mit dem Alp Trainer GTX falsch.
Hatte den Schuh 3 Jahre im Einsatz, war viel in den Bergen damit.

  • Vorteile
    Bequem
    Leicht
    Wasserdicht
  • Einsatzbereich
    Ultraleicht
    Klettern
    Einsteiger
    Trekking
    Wandern

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Höchst

72% finden die Bewertungen
von Udo hilfreich

Toller leichter Approach-Schuh, schmal

Nach 2 Jahren Mountain Trainer Halbschuhmodell sollte was wasserdichtes fürs hohe Gras usw. her. Auch fürs Sprunggelenk sicherer, bedeutet der höhere Schaft länger trocken bleiben, weniger Steinchen im Schuh, kaum mehr Gewicht aber viel mehr Stabilität wenn man weglos geht. Gegen den MTN Trainer MID GTX verlor er aber an meinem Fuß. Der Alp Trainer ist für mich überraschend lang, schmal am Vorfuß und niedrig am Rist. Und mir fehlte etwas der "breite", bergschuhmäßige Bodenkontakt im Ballenbereich beim steilen Anstieg. Der hier läuft sich mehr schmal wie ein Turn- oder besser Baseball Schuh. Mancher wird grad´ das mögen. Für wegloses Gestrüpp u. Blockgrund ist mit d, "MTN" lieber. Auf Wegen ist der "Alp" phänomenal leicht, weich und doch noch sehr robust in der Ausstattung.

  • Vorteile
    Robust
    Bequem
    Leicht
  • Einsatzbereich
    Wandern

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Erftstadt

72% finden die Bewertungen
von Roberto hilfreich

Gut verarbeiteter Schuh

Macht robusten und langlebigen Eindruck, sollte also etwas aushalten.

  • Vorteile
    Verarbeitung
    Langlebig
    Robust
  • Einsatzbereich
    Klettern
    Wandern
    Trekking

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Es gibt noch 2 weitere Beiträge!

Sprachen filtern

Sortieren nach