Tests und Bewertungen

Rohner - Original - Trekkingsocken im Test

Lob vs Tadel
Profilbild von Frank

Frank | Nürnberg

10.09.2013

Supersocke!

Ich trage die Rohner Trekkingsocken seit 15 Jahren bei meinen Wanderungen. Ich wandere ca. 1000 KM pro Jahr auf Rund- oder mehrtägigen Weitwanderwegen in den fränkischen Mittelgebirgen. Ich hatte in den vergangenen 15 Jahren zwei Paar dieser Socken im wechselseitigen Einsatz. Nach dieser Zeit musste ich die Socken jetzt ersetzen, da sie an der Verse etwas dünn geworden sind (nach der Zeit echt kein Wunder).

Ich kann nur das Beste über diese Socken berichten. Die Socken sind aus zwei verschiedenen Wollarten gearbeitet. Sehr flauschige Merinowolle für die Sohle und glatte Schurwolle für den Schaft und Rist. Nach den ersten Wanderungen verfilzt die Merinowolle der Sohle und passt sich somit optimal dem Fuss an. Die Socke ist dann wie für deinen Fuss gemacht. Ein genialer Trick der verhindert das die Sohle im Schuh falten wirft und Blasen erzeugt. Ichntrage die Socken sowohl im Winter bei Minusgraden als auch im Sommer und habe keine Probleme mit Schweissfüssen. Die Füsse fühlen sich immer angenehm in der Socke an. Und jetzt das grösste Wunder dieser Socke: sie stinken auch nicht, noch nicht mal wenn ich sie eine Woche auf einer Weitwanderung an habe. Kann das Produkt nur empfehlen!

Die Socken fallen recht gross aus - ich empfehle ne Nummer kleiner zu bestellen

Vorteile
Bequem
Preis/Leistung
Sitzen gut
Gute Klimaregulation
Schnelltrocknend
Robust
Einsatzbereich
Wandern
Trekking
Winterwandern
VS
Profilbild von Thomas

Thomas | Weiler-Simmerberg

01.05.2016

meine zweite Wahl

Sind sehr bequem, rutschen bei mir aber.

Vorteile
Sitzen gut
Bequem
Nachteile
leiern aus
Einsatzbereich
Trekking
Wandern
Was sagst Du dazu?

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Bild hochladen

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
Profilbild von Heike
| Leichlingen
Die Socken haben einen super Tragekomfort.

Die ersten Socken mehr als 2 Jahre getragen. Diese lassen sich das ganze Jahr über tragen, nicht nur zum wandern. Es bilden sich sich keine Blasen.

  • Vorteile
    Robust
    Schnelltrocknend
    Sitzen gut
  • Einsatzbereich
    Freizeit
    Winterwandern
    Wandern
    Hochtouren
    Trekking
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Friedhelm
| Köngen

20% finden die Bewertungen
von Friedhelm hilfreich

Habe mir schon mehrere Paare davon gekauft.

Sind durch die Art Fleece sehr bauschig und polstern den Fuß sehr gut ab.

  • Vorteile
    Robust
    Gute Klimaregulation
  • Einsatzbereich
    Wandern
    Trekking
    Freizeit
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Björn
| Brixen
Toller Strupf

beim waschen nicht sorglos, da Wolle, aber ein genialer Strupf

  • Vorteile
    Bequem
    Robust
    Sitzen gut
    Schnelltrocknend
    Gute Klimaregulation
  • Einsatzbereich
    Trekking
    Winterwandern
    Wandern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Gerald
| Kreischa

25% finden die Bewertungen
von Gerald hilfreich

weiche Socke

laufen, wie auf Watte!

  • Vorteile
    Preis/Leistung
    Gute Klimaregulation
    Sitzen gut
    Bequem
  • Einsatzbereich
    Wandern
    Trekking
    Hochtouren
    Winterwandern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Sabine
| Ingelheim
Rutschfest ist das Produkt

Prima. Achtet darauf, daß der Schuh breit genug ist

  • Vorteile
    Sitzen gut
    Gute Klimaregulation
    Schnelltrocknend
    Robust
    Preis/Leistung
    Bequem
  • Einsatzbereich
    Wandern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Anne-K.
| Aachen
Super Socken

Die Socken halten warm und sitzen sehr angenehm am Fuß. Am Anfang sind sie etwa ungewohnt im Vergleich zu Socken von z.B. Icebreaker oder Smartwool, weil sie außen am Fuß wollig/flauschig sind und nicht innen. Dafür habe ich aber das Gefühl, dass sie wärmer halten als andere Merino-/Wollsocken, die ich bisher probiert habe. Auch in "feuchteren" Situationen.

Absolut empfehlenswert. Wie lange sie halten, kann ich noch nicht sagen.

  • Vorteile
    Gute Klimaregulation
    Bequem
    Sitzen gut
  • Einsatzbereich
    Wandern
    Freizeit
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Brigitte
| München
Super Wandersocken

Teuer, aber gut. Warm, weich, an den richtigen Stellen gepolstert. Leider drückt die Naht, daher trage ich die Socken auf links. Das könnte man doch besser herstellen! Siehe Falke.

  • Vorteile
    Gute Klimaregulation
    Warm & Weich
  • Nachteile
    Naht drückt
  • Einsatzbereich
    Winterwandern
    Freizeit
    Wandern
    Trekking
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Peter
| Landau
kann man ohne Bedenken weiter empfehlen

Immer super warme Füße , egal in welchem Einsatzgebiet !

  • Vorteile
    Sitzen gut
    Bequem
    Robust
    Gute Klimaregulation
    Preis/Leistung
    einfach super warm
  • Nachteile
    nichts zu mäkeln
  • Einsatzbereich
    Überall
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Thomas
| Stuttgart
Trekkingsocken, die ihren Namen verdient haben

Ich bin zufrieden u. kann empfehlen.

  • Vorteile
    Schnelltrocknend
    Gute Klimaregulation
    Sitzen gut
    Bequem
  • Einsatzbereich
    Trekking
    Freizeit
    Hochtouren
    Wandern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Rainer
| Neu-Anspach
ich würde diese wieder kaufen

keine Ausfälle nach 300km Dauertest beim Pilgern

  • Vorteile
    Sitzen gut
    Bequem
    Robust
    Preis/Leistung
  • Einsatzbereich
    Wandern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Thomas
| Weiler-Simmerberg
meine zweite Wahl

Sind sehr bequem, rutschen bei mir aber.

  • Vorteile
    Sitzen gut
    Bequem
  • Nachteile
    leiern aus
  • Einsatzbereich
    Trekking
    Wandern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Silke
| Mietingen

69% finden die Bewertungen
von Silke hilfreich

Weiche Socke mit gutem Klima

Ich habe die Socken für alpine Touren gekauft und bin damit sehr zufrieden. Der Fußbereich ist dichter und innen weich, der Knöchelbereich in normalem, etwas dünneren elastischen Strick. Ich hatte sie bei Temperaturen zwischen -5 bis 10*C im Einsatz. Dafür waren top. Für Skitouren wären Sie mir zu kurz.
Leider sind die Socken ausversehen im Trockner gelandet und geschrumpft und etwas steifer.

  • Vorteile
    Gute Klimaregulation
    Sitzen gut
    Schnelltrocknend
  • Einsatzbereich
    Wandern
    Trekking
    Hochtouren
    Winterwandern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Thomas
| Lengefeld
Socken i.O.

gute Socken, tragen sich auch in der Freizeit gut,

  • Vorteile
    Preis/Leistung
    Gute Klimaregulation
    Bequem
    Robust
    Sitzen gut
  • Einsatzbereich
    Freizeit
    Wandern
    Hochtouren
    Winterwandern
    Trekking
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Franz
| Neukirchen vorm Wald
sehr gute Socken

Verschleiß könnte besser sein

  • Vorteile
    Sitzen gut
    Gute Klimaregulation
  • Nachteile
    Hoher Verschleiß
  • Einsatzbereich
    Wandern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von David
| Würzburg
Gute Socken, verschleißen leider schnell

Habe die Socken seit gut 9 Monaten. Vorwiegend zum Wandern, Trekking benutzt, meist bei hohen Temperaturen (30-37Grad), letztes Jahr auf 4 Touren. Die Socken gefallen mir sehr gut, sind sehr bequem, keine Blasen, kein Schweiß selbst bei großer Hitze! Auch wollte ich keine Plastikfasern am Fuß und da ist die Auswahl geringer. Leider löst sich der weiche Plüsch schon auf. Sie sind immer noch bequem und werde sie weiter nutzen, ich bin mir aber nicht sicher, ob sie nächstes Jahr noch erleben werden und sehr ausdünnen. Ich würde die Socken trotzdem weiterempfehlen, da sie klar mehr Vorteile bieten, vorausgesetzt sie halten noch.

  • Vorteile
    Bequem
    Sitzen gut
    Gute Klimaregulation
  • Nachteile
    Hoher Verschleiß
  • Einsatzbereich
    Trekking
    Wandern
    Winterwandern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Michael
| Schwelm
Strümpfe zum Weitwandern

Die Strümpfe habe ich auf Hochtouren und beim Wandern in Gebrauch. Gutes Gefühl an den Füßen und keine Blasen. Strümpfe riechen auch nach 50Km Wanderung nicht.

  • Vorteile
    Sitzen gut
    Bequem
    Robust
    Gute Klimaregulation
  • Einsatzbereich
    Trekking
    Winterwandern
    Hochtouren
    Wandern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Uwe
| Rheurdt

56% finden die Bewertungen
von Uwe hilfreich

Simpy the best!

Nach 40 Jahren Wandern halte ich die Rohner Original Trekkingsocken für die besten auf dem Markt. Habe diverse andere Hersteller (z.B. Falke Walkie) probiert, aber bei der Rohnersocke behält der Wollplüsch an Zehen, Sohle und Ferse lange Zeit (also viele Waschgänge) seine polsternde Wirkung, das Bündchen leiert kaum aus und nichts drückt oder scheuert. Mit der Protector Unterziehsocke allererste Wahl in Lederschuhen (mit Lederfutter), auch nach Stunden keine feuchen Füße oder Scheuerstellen.

  • Vorteile
    Gute Klimaregulation
    Sitzen gut
    Bequem
    Robust
  • Einsatzbereich
    Wandern
    Trekking
    Hochtouren
    Winterwandern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Regina
| Pfarrkirchen
Auf jeden Fall kaufen

Die Socken haben sich bei einem 20 km Marsch mehr als bewährt, ein gewaltiger Unterschied zu herkömmlichen Outdoor-Socken, kein Brennen der Fußsohlen, keine Blasen, da macht das Marschieren wirklich Spaß

  • Vorteile
    Sitzen gut
    Gute Klimaregulation
  • Einsatzbereich
    Trekking
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Agnes
| Wurmansau
Habe schon 4 paar von den Socken

Bei den Sommerhochtouren und bei unseren normalen Touren habe ich diese Socken immer an.
Finde sie sehr gut, sitzen gut, trocknen sehr schnell, und stinken auch nicht. Auch nach 3 Tagen nicht.

  • Vorteile
    Schnelltrocknend
    Gute Klimaregulation
    Bequem
    Sitzen gut
    Robust
  • Einsatzbereich
    Hochtouren
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Elias
| Ochtendung
Bisher klare Kaufempfehlung

Dies wird eine zeitlich fortlaufende Rezension.

Die Socken werden in Verbindung mit Lidl Wanderschuhen für 20 Euro getragen.

24.03.2014

- Die ersten Eindrücke -

Ich habe die Rohner Socken vor 3 Wochen gekauft.
Getestet habe ich sie bis dato 3 Mal an den schönen Sonnentagen in den ersten März Wochen. Es war also schon schön warm. Die zurückgelegte Distanz waren jeweils 3 x 10km auf dem noch nicht eröffneten Moselsteig.

Meine Füsse fühlen sich rund um wohl.
Beim Wandern selbst werden die Füsse recht schnell sehr warm, was wohl auf die Dicke der Socken und dem warmen Wetter zurückzuführen ist (In der Sonne gefühlte 23-24 Grad). Dementsprechend waren die Socken auch etwas Klamm.

Erwähnenswert:
Das die Socke etwas Klamm ist, habe ich erst beim ausziehen der Schuhe bemerkt, sprich die Socke leitet Feuchtigkeit erstaunlich gut. Wohlgemerkt ist das eine subjektive Beobachtung da mir noch der Vergleich zu anderen Wandersocken fehlt.


- Passform -

Die Socken sind sehr gut gepolstert.
Die Passform in den Schuhen ist sehr gut, sprich kein Rutschen oder sonstiges. Im Alltag trage ich 43-44. Somit habe ich die Socken in Größe M bestellt. Jedoch rutsch die Socke am Schienbein etwas. Am Fuss ist allerdings absolut keine Bewegung zu spüren. Hier kann ich mich meinem Vorredner anschließen und empfehlen die Socken mit ruhigem Gewissen generell eine Nummer kleiner zu kaufen.

Weitere Erfahrungsberichte & Fotos folgen.







  • Vorteile
    Bequem
    Robust
    Sitzen gut
    Schnelltrocknend
    Preis/Leistung
  • Einsatzbereich
    Hochtouren
    Winterwandern
    Wandern
    Freizeit
    Trekking
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Ulf
| Heitersheim
Einfach die Besten

Rohner oder Falke, das ist hier die Frage...
Mittlerweile finde ich die Rohner in Bezug auf Passform, Strapazierfähigkeit, Feuchtigkeitstransport und Tragekomfort mit Abstand die Besten.

  • Vorteile
    Robust
    Bequem
    Sitzen gut
    Gute Klimaregulation
    Schnelltrocknend
  • Einsatzbereich
    Wandern
    Expedition
    Winterwandern
    Trekking
    Hochtouren
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Susanne
| Hohenpeißenberg
bester Bergsocken

Der Socken hält im Winter warm, aber genauso für Sommer Bergtouren geeignet. Hatte nie Blasen, sehr weich, schnelltrocknend und trotzdem robust. Ich trage die Socken seit ca 10 Jahren.

  • Vorteile
    Gute Klimaregulation
    Preis/Leistung
    Robust
    Sitzen gut
    Schnelltrocknend
    Bequem
  • Einsatzbereich
    Trekking
    Winterwandern
    Wandern
    Freizeit
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Frank
| Nürnberg

100% finden die Bewertungen
von Frank hilfreich

Supersocke!

Ich trage die Rohner Trekkingsocken seit 15 Jahren bei meinen Wanderungen. Ich wandere ca. 1000 KM pro Jahr auf Rund- oder mehrtägigen Weitwanderwegen in den fränkischen Mittelgebirgen. Ich hatte in den vergangenen 15 Jahren zwei Paar dieser Socken im wechselseitigen Einsatz. Nach dieser Zeit musste ich die Socken jetzt ersetzen, da sie an der Verse etwas dünn geworden sind (nach der Zeit echt kein Wunder).

Ich kann nur das Beste über diese Socken berichten. Die Socken sind aus zwei verschiedenen Wollarten gearbeitet. Sehr flauschige Merinowolle für die Sohle und glatte Schurwolle für den Schaft und Rist. Nach den ersten Wanderungen verfilzt die Merinowolle der Sohle und passt sich somit optimal dem Fuss an. Die Socke ist dann wie für deinen Fuss gemacht. Ein genialer Trick der verhindert das die Sohle im Schuh falten wirft und Blasen erzeugt. Ichntrage die Socken sowohl im Winter bei Minusgraden als auch im Sommer und habe keine Probleme mit Schweissfüssen. Die Füsse fühlen sich immer angenehm in der Socke an. Und jetzt das grösste Wunder dieser Socke: sie stinken auch nicht, noch nicht mal wenn ich sie eine Woche auf einer Weitwanderung an habe. Kann das Produkt nur empfehlen!

Die Socken fallen recht gross aus - ich empfehle ne Nummer kleiner zu bestellen

  • Vorteile
    Bequem
    Preis/Leistung
    Sitzen gut
    Gute Klimaregulation
    Schnelltrocknend
    Robust
  • Einsatzbereich
    Wandern
    Trekking
    Winterwandern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen