Tests und Bewertungen

Rock Pillars - Top Gun - Kletterschuhe im Test

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
Lob vs Tadel
Profilbild von Marc

Marc | Primstal

20.08.2011

Hi muss sagen super schuh bin zuerst...

Hi muss sagen super schuh bin zuerst bisschen skeptisch gesessen weil ich die Firma noch nicht kannte aber der Schuh ist super. Kleiner Nachteil er dehnt sich mit der Zeit aber denke das ist bei fast allen Schuhen so.
Super grip und lange Haltbarkeit . Setzte ihn hauptsächlich beim bouldern in der Halle ein wo er mich voll und ganz zufrieden stellt.
Und danke ans befreunde Team für die tolle Beratung

VS
Profilbild von Jacob

Jacob | Chemnitz

08.06.2012

Hab die Schuhe nun fast ein Jahr...

Hab die Schuhe nun fast ein Jahr und es hat fast 6 Monate gedauert bis sie richtig saßen. Vor allem die Naht am großen Zeh an der Innenseite hat am Anfang sehr gedrückt. Die Sohle ist nun nach einem Jahr kletterei durch und der Schuh wird neu besohlt. Aber alles in allem ist der Schuh doch recht gut.

Was sagst Du dazu?

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Bild hochladen

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
Profilbild von Thade
| Göttingen
Große Größe

guter Schuh. Nicht allzu widerstandsfähig aber super geschnitten und vor allem für mich mit Größe 48 ein top Schuh einfach weil es ihn in meiner Größe gibt

  • Vorteile
    Gute Passform
    Hohe Kantenstabilität
  • Einsatzbereich
    Allround
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Marcel
| Nürnberg
Guter Schuh

Der Schuh ist eigentlich top, nur im Zehbereich ist er im Vergleich zum Rebel etwas enger. Es hat sich auch nach mehreren Wochen kaum etwas gedehnt. Sonst ist er dem Rebel sehr ähnlich. Daher würde ich eher wieder den Rebel kaufen.

  • Nachteile
    Nicht bequem
  • Einsatzbereich
    Bouldern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Michael
| Wurmlingen

16% finden die Bewertungen
von Michael hilfreich

passt für mein Fuß sehr gut, bequem

halbes Jahr im Einsatz.
Halle und Fels

  • Vorteile
    Gute Passform
    Vielseitig
  • Einsatzbereich
    Indoorklettern
    Sportklettern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Marcel
Marcel | Frankfurt am Main
26.11.2014 13:44

Was sind die Gründe für zwei Punkte Abzug?

Profilbild von Marjan
| Großhansdorf

30% finden die Bewertungen
von Marjan hilfreich

viel zu klein

Es mag wohl an meiner Fußform liegen (römisch-germanisch), aber obwohl ich in Straßenschuhen Größe UK12 habe, passt mir der TopGun nicht ansatzweise in UK13. Ich frage mich auch, welche Drogen bei manchen Schuhherstellern durch die Büros gehen, wenn es um Größenangaben geht: mein Fuß ist 309 mm lang und als größenumrechnung für UK13 wird 315mm angegeben - sollte passen, tut es aber deutlich nicht.
Sonst hat er aber einen guten eindruck gemacht.

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Benu
| Affoltern

12% finden die Bewertungen
von Benu hilfreich

Den Schuh würde ich nicht wieder kaufen!

Für Anfänger ist dieser Schu ok.

  • Vorteile
    Robust
  • Nachteile
    Nicht stabil
    Nicht bequem
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Stefan
| Bayreuth

25% finden die Bewertungen
von Stefan hilfreich

Top Gun

Sehr schöner Schuh, auch für breite Füße sehr bequem. Alllerdings leider überhaupt kein Downturn, worauf ich nicht verzichten möchte.... wen das nicht stört macht hier sicher nichts falsch

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Jonathan
| Dresden
sitzt ganz gut...

...aber nach ein paar monaten löst sich schon die sohle vom Schuh, nicht gut verarbeitet. aber an sich hat er eine gute kletterperformance.

  • Vorteile
    Gute Passform
    Guter Grip
  • Nachteile
    Nicht stabil
  • Einsatzbereich
    Bouldern
    Sportklettern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Hannes(Community)
Hannes(Community) | Kundenservice
27.05.2013 16:07

Hallo Jonathan,
vielen Dank für Deine Bewertung.
Gerne schauen wir uns das mit der abgelösten Sohle mal an. Schicke uns einfach mal ein Bild den Schuhen an die info@bergfreunde.de. Vielleicht handelt es sich um einen Reklamationsfall.
Es grüßen die Bergfreunde,
Hannes

Profilbild von Jacob
| Chemnitz

75% finden die Bewertungen
von Jacob hilfreich

Hab die Schuhe nun fast ein Jahr...

Hab die Schuhe nun fast ein Jahr und es hat fast 6 Monate gedauert bis sie richtig saßen. Vor allem die Naht am großen Zeh an der Innenseite hat am Anfang sehr gedrückt. Die Sohle ist nun nach einem Jahr kletterei durch und der Schuh wird neu besohlt. Aber alles in allem ist der Schuh doch recht gut.

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von daniel
| mannheim
Kletterschuh der Mittelklasse, es gibt bestimmt...

Kletterschuh der Mittelklasse, es gibt bestimmt bessere wie der alte Mugen von Mad Rock.

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Marc
| Primstal

75% finden die Bewertungen
von Marc hilfreich

Hi muss sagen super schuh bin zuerst...

Hi muss sagen super schuh bin zuerst bisschen skeptisch gesessen weil ich die Firma noch nicht kannte aber der Schuh ist super. Kleiner Nachteil er dehnt sich mit der Zeit aber denke das ist bei fast allen Schuhen so.
Super grip und lange Haltbarkeit . Setzte ihn hauptsächlich beim bouldern in der Halle ein wo er mich voll und ganz zufrieden stellt.
Und danke ans befreunde Team für die tolle Beratung

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Oliver
| Neu-Anspach
Ich habe den Schuh jetzt seit vier...

Ich habe den Schuh jetzt seit vier Wochen in der Halle und am Fels im Einsatz. In beiden Fällen habe ich nichts zu beanstanden. Der Schuh ist bequem und hat einen sehr guten Gripp. Auf kleinen Leisten und in Löchern steht es sich sehr gut. Die Tatsache, dass sich der Schuh nach längerem Tragen ein wenig dehnt, finde ich positiv.

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Marcel
| Bosenbach
Ich klettere seit kurzem mit dem Top...

Ich klettere seit kurzem mit dem Top Gun,
hauptsächlich Sportkletterrouten & bin Super zufrieden.

Sehr gutes Trittgefühl, ob es Risse, Platten oder kleinere Leisten sind für fast alle Anforderungen der richtige Schuh, auch für längere Routen eine gute Wahl.
Leider dehnt er sich ein bissl, gerade wenn man ihn länger trägt fällt es auf, aber ansonsten bin ich begeistert!

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Jon
| Weingarten
Ich habe seit einem halben Jahr den...

Ich habe seit einem halben Jahr den TopGun ca 16 Stunden die Woche an.

Kletterhalle und Kletterturm waren kein Problem, auch Naturstein gut.

Das Design ist wirklich sehr nett, und die Schuhe sind gut haltbar, ich kletter viel Risse, alles kein Problem. der Edelrid von meinem Kletterbuddy musste schon 2 mal eingeschickt werden, weil er auseinander fliegt.

aber 4 Sterne weil die rote Innensohle abfärbt, und wenn man dann total rote füße hat ist das etwas unschön. ansonsten toller allrounder, sicherer tritt!

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Christian
| Tübingen
Ich klettere meine Top Gun jetzt etwa...

Ich klettere meine Top Gun jetzt etwa zwei Jahre und bin zufrieden, auch wenn die Haltbarkeit nicht ganz so gut ist wie bei meinen Five Ten (das Klettband löst sich mittlerweile). Was mich wundert ist die Beschreibung. Ich benutze den Schuh für Leistenkletterei und überhängende Routen, also besonders für sehr kleine Tritte. In tessiener Gneisplatten waren die Schuhe die falschen, da die Zehen zu aufgestellt sind (agressive Fersenkonstruktion). Toller Schuh, aber nichts zum Platten schleichen.

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Martin
| Mainz
Sehe das ganze ein klein wenig anders...

Sehe das ganze ein klein wenig anders als in eurer Beschreibung:

Dadurch, dass der Schuh so weich ist, bietet er optimales Trittgefühl allerdings dehnt er sich relativ schnell wenn man ihn länger am Fuß hat also in längeren Touren. Das Stehen wird dann insgesamt anstrengender.
Zum Bouldern aber sehr empfehlenswerter Schuh mit viel Gefühl in den Zehen. Für breite Füße gut geeignet.

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Benjamin
| Dettingen Teck

100% finden die Bewertungen
von Benjamin hilfreich

Einzigster Schuh wo mir auch wirklich gepasst hat.

Einzigster Schuh wo mir auch wirklich gepasst hat. Super Passform und gutes Feeling.
Jedoch starke Mängel in der Haltbarkeit.
Bei meinem ersten Paar hat sich die Sohle abgelöst (nach ca. 3Monaten).
Bei meinem 2.Paar hat sich nach 2 mal klettern der Klettverschluss vom Trägermaterial gelöst.. Das nähe ich jetzt aber erstmal selber fest...
Außerdem rosten die Metallösen.

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Hannes(Community)
Hannes(Community) | Kundenservice
25.06.2009 11:14

Hallo Benjamin,
vielen Dank für Deine Bewertung.
Wir können Dir gerne anbieten, dass wir den Schuh, wenn er bei uns gekauft wurde, beim Hersteller reklamieren. Hierzu würden wir dich bitten, dass du uns ein paar detailierte Bilder an info@bergfreunde.de schickst. Die Kollegen aus dem Service Team werden sich schnellmöglich damit befassen und sich mit Dir in Verbindung setzen.

Es grüßen die Bergfreunde,
Hannes

Profilbild von Florian
| Kalkar
Top Schuh liegt gut am Fuss an,...

Top Schuh liegt gut am Fuss an, robust verarbeitet und bietet guten Halt

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Sortieren nach