Bergfreund Ron
Bergfreund Ron
"Dieses Produkt ist nicht mehr lieferbar."

Entweder es handelt sich hierbei um ein älteres Modell oder wir können bzw. werden das Produkt nicht mehr beim Hersteller nachbestellen.

Rock Empire - Pulsar - Klemmgerät

Nicht mehr lieferbar
Nur noch einmal auf Lager!
Es sind nur ganze Zahlen erlaubt. Bitte korrigiere Deine Eingabe.
  • Portofrei ab € 50 (DE)
  • Schneller Versand
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz
Materialinfos & Features
Konstruktion:
Cam / Aktives Klemmgerät
Material:
Aluminium; Stahlachse
Größen:
1 - 7
Gewicht:
105 g (Größe 1) - 322 g (Größe 7)
Bruchlast:
14 kN (Größen 1-3); 12 kN (Größen 4-7)
Klemmsegmente:
4
Steg:
Doppelsteg
Schlinge:
Dyneema
Art.Nr.:
326-0010
Produktbeschreibung
Für alle Kletterer, die sich ihre Routen gerne selber absichern: die Pulsar Cams von Rock Empire! Egal ob es um die Entschärfung heikler Passagen beim Sportklettern, oder um die komplette Absicherung von Routen geht - mit den Cams lassen sich schnell und einfach mobile Sicherungen legen. Die Klemmgeräte besitzen eine Doppelsteg-Konstruktion und eine praktische Dyneema-Schlinge die sich wahlweise doppelt oder einfach einhängen lässt. Dadurch lässt sich die Schlingenlänge je nach Bedarf gut variieren.
Die Größe der Cams ist so gewählt, dass sich die Abdeckung der Rissbreiten zwischen zwei Größen überlappt - dadurch werden insgesamt deutlich weniger Geräte in einer Route gebraucht. Trad-Climbing, Bergsteigen und alpine Mehrseillängen, die Einsatzgebiete des Pulsars sind quasi unbegrenzt!

Technische Details:
Größe / Gewicht / Bruchlast / Abdeckung
Größe 1: 105 g / 14 kN / 19-30 mm
Größe 2: 114 g / 14 kN / 25 - 40 mm
Größe 3: 153 g / 14 kN / 35 - 53 mm
Größe 4: 174 g / 12 kN / 44 - 70 mm
Größe 5: 214 g / 12 kN / 58 - 90 mm
Größe 6: 258 g / 12 kN / 73 - 118 mm
Größe 7: 322 g / 12 kN / 99 - 146 mm
Bergfreund Hannes

Frag unseren Experten
Bergfreund Hannes

07121/70 12 0

Mo. - Fr. 10:00 - 17:00 Uhr

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
4,3
(aus 49 Bewertungen)
100%
empfehlen dieses Produkt
Lob vs Tadel
Profilbild von Joachim

Joachim | Dresden

28.09.2009

Sehr gut in der Handhabung und zu...

Sehr gut in der Handhabung und zu dem Preis konkurrenzlos :-)

VS
Profilbild von Matthias

Matthias | Tübingen

19.06.2012

Hab den 1er Pulsar jetzt 2 Jahre...

Hab den 1er Pulsar jetzt 2 Jahre in Kalk, Sandstein und Granit im Einsatz. Mein Fazit: Preis ist gut aber mit einem teureren Cam (z.B. DMM Dragon oder Black Diamond) kann er nicht mithalten. Das Handling des Pulsar ist unangenehmer und ich mag den Doppelsteg auch nicht besonders weil man sich leicht mal den Finger dran verklemmt. Auch vom Klemmverhalten/Spannweite kann er mit den oben genannten nicht mithalten. Trotzdem sitzt er meißt recht zuverlässig.
Meiner Meinung nach loht sich jedoch die Investition in ein teureres Klemmgerät.

Was sagst Du dazu?

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Bild hochladen

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
Profilbild von Tamara
| Neuhemsbach
gute friends zum fairen preis

ich habe die friends seit einigen monaten im einsatz und bin durchweg zufrieden.

  • Vorteile
    Gute Handhabung
    Breite Abdeckung
    Robust
    Preis/Leistung
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Ralf
| Freiburg
Gute Klemmgeräte zur zusätzlichen Sicherheit

Beim Vorstiegsklettern bei abenteuerlichen Bohrhakenabständen durchaus sehr nützlich. Für das Clean Climbing würde ich zu den durchaus teuren Anbietern gehen, einfach aus Gefühl.

  • Vorteile
    Preis/Leistung
    Gute Handhabung
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Anne-Kathrin
| Chemnitz

100% finden die Bewertungen
von Anne-Kathrin hilfreich

Riesig, aber nicht im Preis

Der Friend ist mein bester Begleiter in den Greifensteinen (Sachsen), einfach die perfekte Größe! Doch an kniffeligen und engen Stellen ist er -wenn noch nicht zum Einsatz gekommen - am Gurt durch seine Größe recht nervig.

  • Vorteile
    Preis/Leistung
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Stephan
| Jena
TOP

DAS Produkt ist top

  • Vorteile
    Preis/Leistung
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Tom
| Donaustauf

75% finden die Bewertungen
von Tom hilfreich

gutes günstiges Klemmgerät

Ich habe schon vile von den Rock Empires Klemmgeräten und bin zufrieden damit.

  • Vorteile
    Preis/Leistung
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Christian
| Dortmund
Zuverläßiger Begleiter, gute Verarbeitung und...

Zuverläßiger Begleiter, gute Verarbeitung und prima Preis-Leistungsverhältnis

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Manuel
| Zweibrücken
etwas schwerer aber sehr stabiel und recht...

etwas schwerer aber sehr stabiel und recht gut zu legen
einziger nachteil man kann sie am gurt nur schlecht auseinander halten

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von David
| Zwönitz
Preis/Leistung ist sehr gut...

Preis/Leistung ist sehr gut. Haben 7 Cams von der Firma und haben schon das ein oder andere mal einen Sturz halten müssen. Einzigster Kritikpunkt ist das Zugsystem zum öffnen des Cams. Ab der Größe 3 wird es schwieriger, beide Backen synchron zu öffnen. Meistens verklemmt sich eine Seite beim aufziehen etwas. Das kann wertvolle Kraft beim setzen kosten, allerdings braucht man aus meiner Erfahrung die größeren Cams eher selten und nur in einzelnen cleanen Klettergebieten wie beispielsweise den Greifensteinen. Für alle die wenig Geld haben und trotzdem sicher leben wollen.^^

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Swen
| Köln

44% finden die Bewertungen
von Swen hilfreich

Neigen Konstruktionsbedingt im Vergleich zu...

Neigen Konstruktionsbedingt im Vergleich zu Camelots doch sehr zum Wandern und schlagen schnell um. Besonders die Größen ab 3... Klar B.D kosten erheblich mehr aber bei Klemmgeräten sollte man nicht sparen. Sie sind die Lebensversicherung!!!

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Matthias
| Tübingen

60% finden die Bewertungen
von Matthias hilfreich

Hab den 1er Pulsar jetzt 2 Jahre...

Hab den 1er Pulsar jetzt 2 Jahre in Kalk, Sandstein und Granit im Einsatz. Mein Fazit: Preis ist gut aber mit einem teureren Cam (z.B. DMM Dragon oder Black Diamond) kann er nicht mithalten. Das Handling des Pulsar ist unangenehmer und ich mag den Doppelsteg auch nicht besonders weil man sich leicht mal den Finger dran verklemmt. Auch vom Klemmverhalten/Spannweite kann er mit den oben genannten nicht mithalten. Trotzdem sitzt er meißt recht zuverlässig.
Meiner Meinung nach loht sich jedoch die Investition in ein teureres Klemmgerät.

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Es gibt noch 39 weitere Beiträge!

Sortieren nach

Bewertungen