Roadbag - Taschen-WC Roadbag für Männer (2-Pack)

Detailansichten
15%
7,95
6,76
inkl. MwSt.
Grundpreis: wähle eine Variante!
Farbe:
Lieferzeit: 1-3 Werktage

einloggen

Du bist bereits Bergfreunde Kunde, dann logge Dich hier ein.

  • Portofrei ab € 50 in DE
  • Schneller Versand
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz
Attribute & Features
Geeignet für:
Konstruktion:
Taschen-WC
Einsatzbereich:
dringende Bedürfnisse
Volumen:
1000 ml
Gewicht:
50 g
Extras:
enthält Erfrischungstuch
Art.Nr.:
562-0150
Produktbeschreibung

... dann hilft nur eins: Laufen lassen, und zwar am besten nicht in die Hose! Abhilfe schafft hier glücklicherweise das Roadbag Taschen-WC für Männer.

Wer sich jetzt nicht ganz unberechtigterweise fragt, wofür man ein solches Utensil ernsthaft braucht, der stelle sich folgendes - selbstverständlich rein fiktives - Szenario vor: Der Mann von Welt durchreist in seinem 4x4 Jeep die schier unendlichen Weiten des kirgisischen Hochlandes. Nun kann es hin und wieder vorkommen, dass bestimmte Regionen - noch aus Sowjetzeiten - zu militärischem Sperrgebiet erklärt sind und eine Weiterfahrt vorerst an dem grimmig dreinschauenden, mit seiner AK wedelnden Grenzsoldaten scheitert. Zumindest bis ein gewisser Pauschalbetrag entrichtet und sämtliche Pässe bis ins kleinste Detail handschriftlich auf kyrillisch übersetzt und zu nicht weiter ersichtlichen, dokumentarischen Zwecken mehrfach abgestempelt wurden. Soweit so gut.

Doch was passiert, wenn besagter Mann von Welt bereits im Vorfeld dringend dem Ruf der Wildnis hätte folgen wollen (besser: sollen), und sich die eben beschriebene Prozedur über eine Stunde lang hinzieht? Dem nervös beherzten Austeigen aus dem Fahrzeug, mit dem bereits geöffneten Hosenschlitz, standen die Grenzbeamten jedenfalls entschieden skeptisch gegenüber und fuchtelten mit ihren Waffen doch einschüchternd genug herum, sodass es weiterhin zu keiner erfolgreichen Urination hat kommen können. An genau dieser Stelle, wäre das Roadbag Taschen-WC, noch vor dem unvermeidlich eintretenden Verkrampfen der Blase, DIE alles entscheidende Lösung gewesen. Nein, leider war zu diesem Zeitpunkt keine leere Trinkflasche greifbar, die Öffnung der Getränkedose erschien für eine zielgerichtete Punktlandung ebenfalls deutlich zu klein und das Handschuhfach war nun wirklich keine Option. Also hieß es: Augen zu und abkneifen. Die Erlösung folgte kurz darauf und im wahrsten Sinne auf dem Fuße.

Mit dem Roadbag wäre das nicht geschehen, denn der Superabsorber mit 1000 Millilitern Fassungsvermögen hätte jegliches Urin in ein festes Gel umgewandelt, dass sodann mit dem normalen Restmüll hätte entsorgt werden können. Aber wie heißt es so schön? Hinterher ist man immer schlauer.

Frag unseren Experten
Bergfreund Kosta

07121/70 12 0

Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen