Tests und Bewertungen

Red Chili - Spirit Speed - Kletterschuhe im Test

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
Lob vs Tadel
Profilbild von Richard

Richard | Halle (Saale)

13.02.2016

Für römische Zehenbox ungeeignet

Ich hatte den Schuh eine Größe kleiner als Straßenschuhgröße bestellt. Nur Probegetragen.

Ich habe eine römische Zehenform und war deshalb begeistert als ich die Tabelle bei Red Chilli entdeckt habe, die angibt für welche Formen die Schuhe passen. Dazu muss ich sagen: Bei mir passt er nicht!

Der Schuh drückt auf den dritten Zeh (ersten drei Zehen nahezu gleich lang) und hat genau Gummi darüber, weshalb sich diese Stelle auch nicht dehnen kann.

Die ersten beiden Zehen und meine schmale Ferse saßen gut.

Der Schuh macht einen guten Eindruck, für meine Füße ist er jedoch nicht geeignet.

Vorteile
Hohe Kantenstabilität
Nachteile
Nicht bequem
Römische Zehenbox unbequem
Einsatzbereich
Bouldern
Sportklettern
VS
Profilbild von antonia

antonia | marburg

02.11.2016

bequem

Ich habe den Spirit Speed jetzt seit einem halben Jahr genutzt - hauptsächlich Indoor, tlw. auch Outdoor zum Bouldern. Auf schmalen Leisten bietet der weiche Schuh allerdings kaum Halt, was sich als großer Nachteil herausstellte! Auch sind Toe-Hocks schmerzhafter, als bei Modellen mit Gummierung. Heel-Hocks sitzen sehr präzise auf der Leiste.

Die Besohlung ist relativ weich, weshalb man mit diesem Schuh präzise treten sollte, um schnellen Abrieb zu vermindern.

Gut gefällt mir die Passform - das Leder passt sich sehr gut auch an schwierige Füße (sehr schmal, ägyptisch, leichter Kletter-Hallux) an und ist sehr weich. Für meinen Geschmack hätte ich den Schuh deutlich enger kaufen können, weil er jetzt Hausschuh-bequem ist und ich auch nicht das Gefühl habe, ihn zwischen einzelnen Projekten ausziehen zu müssen. Leder weitet sich dann eben doch mehr... Für lange Mehrseillängen ist er aber sehr gut geeignet, weshalb ich den Schuh jetzt neu besohlen lasse.

Ebenfalls hervorzuheben ist Leder als geruchsarmes Material - da haben Kollegen aus ihren Kunststoffschuhen miefige Käsefüße auspacken müssen.

Vorteile
Guter Grip
Vielseitig
Gute Passform
Nachteile
zu weich, kaum Grip auf Leiste
Einsatzbereich
Indoorklettern
Mehrseillängen
Was sagst Du dazu?

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Bild hochladen

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
Profilbild von antonia
| marburg
bequem

Ich habe den Spirit Speed jetzt seit einem halben Jahr genutzt - hauptsächlich Indoor, tlw. auch Outdoor zum Bouldern. Auf schmalen Leisten bietet der weiche Schuh allerdings kaum Halt, was sich als großer Nachteil herausstellte! Auch sind Toe-Hocks schmerzhafter, als bei Modellen mit Gummierung. Heel-Hocks sitzen sehr präzise auf der Leiste.

Die Besohlung ist relativ weich, weshalb man mit diesem Schuh präzise treten sollte, um schnellen Abrieb zu vermindern.

Gut gefällt mir die Passform - das Leder passt sich sehr gut auch an schwierige Füße (sehr schmal, ägyptisch, leichter Kletter-Hallux) an und ist sehr weich. Für meinen Geschmack hätte ich den Schuh deutlich enger kaufen können, weil er jetzt Hausschuh-bequem ist und ich auch nicht das Gefühl habe, ihn zwischen einzelnen Projekten ausziehen zu müssen. Leder weitet sich dann eben doch mehr... Für lange Mehrseillängen ist er aber sehr gut geeignet, weshalb ich den Schuh jetzt neu besohlen lasse.

Ebenfalls hervorzuheben ist Leder als geruchsarmes Material - da haben Kollegen aus ihren Kunststoffschuhen miefige Käsefüße auspacken müssen.

  • Vorteile
    Guter Grip
    Vielseitig
    Gute Passform
  • Nachteile
    zu weich, kaum Grip auf Leiste
  • Einsatzbereich
    Indoorklettern
    Mehrseillängen
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Richard
| Halle (Saale)

62% finden die Bewertungen
von Richard hilfreich

Für römische Zehenbox ungeeignet

Ich hatte den Schuh eine Größe kleiner als Straßenschuhgröße bestellt. Nur Probegetragen.

Ich habe eine römische Zehenform und war deshalb begeistert als ich die Tabelle bei Red Chilli entdeckt habe, die angibt für welche Formen die Schuhe passen. Dazu muss ich sagen: Bei mir passt er nicht!

Der Schuh drückt auf den dritten Zeh (ersten drei Zehen nahezu gleich lang) und hat genau Gummi darüber, weshalb sich diese Stelle auch nicht dehnen kann.

Die ersten beiden Zehen und meine schmale Ferse saßen gut.

Der Schuh macht einen guten Eindruck, für meine Füße ist er jedoch nicht geeignet.

  • Vorteile
    Hohe Kantenstabilität
  • Nachteile
    Nicht bequem
    Römische Zehenbox unbequem
  • Einsatzbereich
    Bouldern
    Sportklettern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Das sagen Bergfreunde aus aller Welt dazu:
Profilbild von Gaby
| Den Haag

Sortieren nach

€ 5 sofort
Für deine nächste Bestellung
Nein, danke.