Bergfreund Ron
Bergfreund Ron
"Dieses Produkt ist nicht mehr lieferbar."

Entweder es handelt sich hierbei um ein älteres Modell oder wir können bzw. werden das Produkt nicht mehr beim Hersteller nachbestellen.

Rab - Vapour-rise Lite Alpine Jacket

Nicht mehr lieferbar
Nur noch einmal auf Lager!
Es sind nur ganze Zahlen erlaubt. Bitte korrigiere Deine Eingabe.
  • Portofrei ab € 50 (DE)
  • Schneller Versand
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz
Materialinfos & Features
Geeignet für:
Konstruktion:
Softshelljacke
Material:
Pertex Equilibrium (100% Polyamid)
Innenmaterial:
Microfleece (100% Polyester)
Verschluss:
durchgehender Front-RV mit Windabdeckleiste innen und Kinnschutz
Taschen:
2 RV-Brusttaschen; 1 RV-Innentasche
Kapuze:
verstellbare; vorgeformte Kapuze
Gewicht:
360 g (in mittlerer Größe)
Extras:
verstellbare Bündchen; Kordelzug im Saum
Art.Nr.:
003-0377
Produktbeschreibung
Ideal für schweißtreibende Touren - die Rab Vapour-rise Lite Alpine Jacket! Die Softshelljacke punktet durch das atmungsaktive Material, das Körperfeuchtigkeit direkt nach außen abgibt. So kann am Körper ein Hitzestau gar nicht erst entstehen und die Haut bleibt schön trocken! Das weiche Mikrofleeceinnenmaterial liegt dabei weich am Körper an und scheuert nicht. Das wind- und wasserabweisende Obermaterial hält Nieselregen oder kalte Böen ab. Die Jacke lässt sich klein verpackt verstauen und punktet durch das geringe Gewicht.
Die verstellbare Kapuze der Vapour-rise Lite Alpine Jacket sorgt durch den integrierten Draht für ein großes Sichtfeld. Unter dem Reißverschluss garantiert eine Windabdeckleiste dafür, dass kalter Wind nicht in die Jacke zieht. Ein Kinnschutz verhindert Hautirritationen und liegt sanft auf der Haut. Die beiden Napoleontaschen sind auch während man im Klettergurt sitzt leicht zu erreichen und eine Innentasche bietet einen sicheren Aufbewahrungsort für den Geldbeutel oder Schlüssel. Der Kordelzug im Saum und die verstellbaren Bündchen sorgen dafür, dass auch an diesen empfindlichen Stellen kein Wind in die Jacke gelangt. Die Vapour-rise Lite Alpine Jacket sorgt durch die figurnahe Passform für eine optimale Feuchtigkeitsregulierung und sitzt leicht am Körper!
Bergfreund Christian

Frag unseren Experten
Bergfreund Christian

07121/70 12 0

Mo. - Fr. 10:00 - 17:00 Uhr

Lob vs Tadel
Profilbild von Carsten

Carsten | Mülheim an der Ruhr

19.02.2015

Einfach perfekt

Das Vapour-Rise -Material ist einfach klasse. Extrem leicht und dampfdurchlässig, gleichzeitig aber winddicht und warm genug, um es schon bei einem geringen Aktivitätslevel mit einem Fleece drunter selbst bei Temperaturen nur knapp über 0°C zu tragen.

Wem der relativ körpernahe Schnitt nicht gefällt, kann die Jacke ruhig eine Größe größer wählen. Während meine anderen, in L perfekt passenden Rab-Jacken in XL an mir wie Säcke aussahen, haut es mit der Vapour-Rise in XL prima hin. Sowohl bei der Weste als auch der Jacke.

Vorteile
Leicht
Atmungsaktiv
Einsatzbereich
Freizeit
Trekking
Wandern
VS
Profilbild von Sam

Sam | Schweinfurt

12.08.2014

Cool aber zu teuer

Wenn man so doof ist, kauft man einer Woche vor SSV...

Ich mag die Jacke, aber bei starke Regen sind die Schultern nicht wasserdicht.

Ein bisschen warm ist es aber schon - für Herbst und Schöne Wintertagen wird es gut in Einsatz kommen.

Vorteile
Leicht
Packmaß
Guter Schnitt
Nachteile
Nicht wasserdicht
Preis/Leistung
Einsatzbereich
Wandern
Was sagst Du dazu?

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Bild hochladen

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
Profilbild von Carsten
| Mülheim an der Ruhr
Einfach perfekt

Das Vapour-Rise -Material ist einfach klasse. Extrem leicht und dampfdurchlässig, gleichzeitig aber winddicht und warm genug, um es schon bei einem geringen Aktivitätslevel mit einem Fleece drunter selbst bei Temperaturen nur knapp über 0°C zu tragen.

Wem der relativ körpernahe Schnitt nicht gefällt, kann die Jacke ruhig eine Größe größer wählen. Während meine anderen, in L perfekt passenden Rab-Jacken in XL an mir wie Säcke aussahen, haut es mit der Vapour-Rise in XL prima hin. Sowohl bei der Weste als auch der Jacke.

  • Vorteile
    Leicht
    Atmungsaktiv
  • Einsatzbereich
    Freizeit
    Trekking
    Wandern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Martin
| Stuttgart

75% finden die Bewertungen
von Martin hilfreich

Super Jacke

Top Alternative zu Softshell - nicht dehnfähig, aber sehr angenehm zu tragen und extrem leicht. Die Verarbeitungsqualität ist wie bei Rab üblich super. Hat Potential zum Lieblingsteil!

  • Vorteile
    Robust
    Atmungsaktiv
    Leicht
    Guter Schnitt
    Winddicht
  • Einsatzbereich
    Hochtouren
    Freizeit
    Schneeschuhwandern
    Wandern
    Winterwandern
    Trailrunning
    Ultraleicht
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Sam
| Schweinfurt

34% finden die Bewertungen
von Sam hilfreich

Der Beitrag wurde am 14.08.14 überarbeitet

Cool aber zu teuer

Wenn man so doof ist, kauft man einer Woche vor SSV...

Ich mag die Jacke, aber bei starke Regen sind die Schultern nicht wasserdicht.

Ein bisschen warm ist es aber schon - für Herbst und Schöne Wintertagen wird es gut in Einsatz kommen.

  • Vorteile
    Leicht
    Packmaß
    Guter Schnitt
  • Nachteile
    Nicht wasserdicht
    Preis/Leistung
  • Einsatzbereich
    Wandern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Das sagen Bergfreunde aus aller Welt dazu:
Profilbild von Hans
| Lund

100% finden die Bewertungen
von Hans hilfreich

Sortieren nach

€ 5 sofort
Für deine nächste Bestellung
Nein, danke.