Tests und Bewertungen

Rab - Nexus Jacket - Hardshelljacke im Test

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
4,5
(aus 2 Bewertungen)
100%
empfehlen dieses Produkt
Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
| Linz

gut geschitten und Taschenreiche Hardshell

Die Jacke hat einen guten Schnitt. Die Anordnung der Taschen und deren Volumen ist gut gelöst.

Persönlich fehlen mir die Unterarmbelüftung. Es sind jedoch die Taschen auf der Vorderseite sehr atmungsaktiv, aber bei Regen bevorzug ich eher einen Belüftung die davor geschützt ist ;)

  • Vorteile
    Preis/Leistung
    Leicht
    Winddicht
    Robust
  • Nachteile
    Schlechte Atmungsaktivität
    Unterarmbelüftung
  • Einsatzbereich
    Winterwandern
    Schneeschuhwandern
    Reisen
    Hochtouren

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Enschede

Great jacket!

Rab fits me really well. Slim fitting with long arms, great for climbing. Neoshell is very breathable, love this jacket!

  • Vorteile
    Atmungsaktiv
    Robust
    Wasserdicht
    Preis/Leistung
    Guter Schnitt
  • Einsatzbereich
    Hochtouren
    Wandern
    Trekking
    Winterwandern

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Frage von Reinhard | Cottbus
17.03.2014
Größe und Rucksacktauglichkeit

Hallo und guten Tag,
kann ich davon ausgehen, dass diese Jacke ohne Einschränkungen Rucksack tauglich ist- etwa15 bis 20 kg?
Wie fällt die Jacke in S-Größe aus. Bin 170 und eher untersetzt - Größe M passt normaler Weise.
Danke und alles Gute.

Ups, Du hast Deine Antwort vergessen

Sebastian | Kundenservice
18.03.2014 13:33

Hi Don Carlos,
bei NeoShell wäre ich mit sehr schweren Rucksäcken etwas zurückhaltend. Die Wassersäule von 10 000 mm ist zwar ausreichend, um eine dauerhafte Wasserdichtigkeit zu gewährleisten - allerdings kann bei sehr großem Druck (z.B. durch einen sehr schweren Rucksack) Feuchtigkeit durch die Membran gepresst werden.
Zudem nimmt natürlich der Verschleiß der Jacke zu, je stärker sie beansprucht wird.
Zum Schnitt: Rab fällt generell recht sportlich aus, was sich besonders durch die langen Arme zeigt. Allerdings sind die Jacken eher etwas größer geschnitten.
Hoffentlich hilft Dir das etwas weiter.

Grüße,
Sebastian

Sprachen filtern

Beitragstypen filtern

Sortieren nach