Rab - Electron Jacket - Daunenjacke

299,95
inkl. MwSt.
Farbe:
Lieferzeit: 1-3 Werktage

Bitte wähle zuerst eine Variante!
einloggen

Du bist bereits Bergfreunde Kunde, dann logge Dich hier ein.

  • Portofrei ab € 50 in DE
  • Schneller Versand
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz
Attribute & Features
Geeignet für:
Konstruktion:
Daunenjacke
Außenmaterial:
Pertex Endurance (100% Polyamid), DWR-imprägniert
Innenmaterial:
100% Polyamid
Isolation:
Europäische Gänsedaune (800 cuin Bauschkraft), wasserabweisend, enthält nichttextile Teile tierischen Ursprungs
Verschluss:
Durchgehender Front-RV
Taschen:
2 RV-Seitentaschen, 1 RV-Innentasche
Kapuze:
ja, helmkompatibel und regulierbar
Gewicht:
500 g (in mittlerer Größe)
Größen:
S-XXL
Extras:
Elastische Ärmelbündchen, Kordelzug am Saum, inkl. Packsack, höher angelegte Taschen, wasserabweisende Daune
Art.Nr.:
004-1136
Produktbeschreibung
Sitzt gut und hält schön warm - die Electron Jacket Daunenjacke von RAB. Sie ist mit europäischer Gänsedaune gefüttert, die besonders gut warm hält und mit einer wasserabweisenden Schicht überzogen ist, damit sie auch Nässe gut standhält und ihre Bauschkraft nicht verliert. Geschützt wird die Füllung durch Pertex Endurance. Das Material ist winddicht, wasserabweisend und daunenfest. Außerdem lässt es sich klein komprimieren und transportiert Schweiß und Feuchtigkeit zuverlässig ab.
Die Electron Jacket Daunenjacke ist mit einer helmkompatiblen Kapuze ausgestattet und lässt sich über Kordelzüge leicht anpassen. Sie hat ein stabiles Schild, das bei Regen und Wind besser schützt. Die elastischen Ärmelbündchen und der regulierbare Saum helfen, die Jacke gegenüber den äußeren Bedingungen abzudichten, damit es nicht zu einem Luftaustausch kommt. Die zwei Seitentaschen sind auch mit angelegtem Hüftgurt noch gut erreichbar und bieten viel Stauraum für Kleinkram. Zusätzlich gibt es noch eine kleinere Innentasche. Im mitgelieferten Packsack kann die Electron Jacket Daunenjacke super transportiert werden und passt in jedes Reisegepäck.

Frag unseren Experten
Bergfreund Christian

07121/70 12 0

Mo. - Fr. 10:00 - 17:00 Uhr

Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
Frage von Pascal | Stäfa
04.12.2015
Wärmeleistung verglichen mit der Rab - Continuum Hoodie

Guten Tag, ich besitze bereits eine Mountain Hardwear Ghost Whisperer Daunenjacke und überlege mir nun eine 2. Daunenjacke anzuschaffen, welche doch viel mehr Wärmeleistung für's Winterbergsteigen in den Schweizer Alpen bieten sollte. Am liebsten soll die neue, wärmere Daunenjacke als Midlayer eingesetzt werden können und unter meine Soft- bzw. Hardshell-Jacke passen. Welche Jacke könnt ihr dafür besser empfehlen?
- Rab - Electron Jacket
- Rab - Continuum Hoodi
- The North Face - Summit L3 Jacke Insulated Down Top

Vielen Dank für euer Feedback!!

Ups, Du hast Deine Antwort vergessen

Georg | Hauenstein
05.12.2015 22:30

HALLO Pascal,
ich hatte beide Modelle von RAB zur auswahl, die bessere Wahl für deine Bedürfnisse ist wohl die Continuum Jacke, sie ist körpernaher geschnitten und die Kaputze lässt sich besser einstellen und der Kragen ist höher geschlossen und dient besser als Kältekragen als beim Electron Jacket, das wohl eher nicht so gut unter eine Hardshelljacke passt, weil die Jacke ziemlich Dick gepolstert ist und wie bereits erwähnt nicht so körpernah geschnitten ist. Top Jacken sind beide Modelle. Ich habe mich für die Electron entschieden weil ich schon eine Jacke fürs Hochgebirge habe. Übrigens eine Mischung von Daune und Primaloft, die Jacke trocknet schneller und hält länger warm wenn sie feucht oder nass wird. Übrigens hatte ich bereits zwei (nicht ganz billige) North Face Jacken die beide nach kurzer Zeit begannen so unangenehm zu riechen, dass ich sie weggeworfen habe. (wobei ich auch Noth Face Produkte habe die okay sind.

Sprachen filtern

Sortieren nach