Tests und Bewertungen

POC - Trail Vent Shorts - Radhose im Test

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
3,0
(aus 2 Bewertungen)
50%
empfehlen dieses Produkt
Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
| Starnberg

Super Radlhose

Ich finde die Hose super! Ich kann nichts an dem Schnitt aussetzen. Die Hose fällt allerdings eine Nummer größer aus.
Der leicht zulaufende Schnitt am Beinende ist eher von Vorteil, da sich so der Sattel nicht verfängt und es bei Geschwindigkeit nicht so flattert. Durch den Klettverschluss am Bund kann man sie auch optimal ohne Gürtel tragen und perfekt einstellen.
Kaufe sie auch nochmal. Einzig die Farbauswahll finde ich zu konservativ.

  • Vorteile
    Gute Details
    Leicht
    Guter Schnitt
    Robust
  • Einsatzbereich
    Wandern
    Camping
    Allround
    Mountainbike

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Castrop-Rauxel

Leider total verschnitten!

Ich habe die normale Trail-shorts und bin von dieser begeistert. Also lag es nahe das "Vent"-Modell für wärmere Tage noch in Augenschein zu nehmen. Leider hat diese Hose nicht die gleiche Qualität wie die normale.
Material ist genauso super, aber die Hose läuft zum Knie leicht enger zu und macht durch schlechtes Schnittmuster im Hüftbereich "Reiterhosen"
Hier sind ventilationsreissverschluss und Taschen einfach schlecht genäht. Schade.
POC sollt hier nachbessern.
Fazit: besser bei der normalen trail-short bleiben.

  • Vorteile
    Robust

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Das sagen Bergfreunde aus aller Welt dazu:
Frage von Lia | Hoorn NH
19.02.2016
is de broek POC maat 32 ook geschikt voor dames?

Ups, Du hast Deine Antwort vergessen

Sprachen filtern

Beitragstypen filtern

Sortieren nach