Tests und Bewertungen

POC - Fornix - Skihelm im Test

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
4,7
(aus 6 Bewertungen)
100%
empfehlen dieses Produkt
Bewertungen
Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch Klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch Klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Bild hochladen

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
Profilbild von Steffen
Frage von Steffen
07.10.2020
Krebserzeugendes Kinnpolster

Kommt das mit Schadstoffen behaftete und krebserzeugende Kinnpolster immer boch zur Anwendung oder wurde das mittlerweile geändert?

Profilbild von

Ups, Du hast Deine Antwort vergessen

Profilbild von Hannes
Hannes | Kundenservice
08.10.2020 10:22

Hallo Steffen! Vielen Dank für Deine Anfrage. Ich habe in dem Zuge beim Hersteller direkt um Stellungnahme gebeten und sie haben wie folgt #Zitat# geantwortet: "There was in fact a small batch of Fornix Helmets that had a higher than tolerated level of PAH (Polycyclic Aromatic Hydrocarbons) present in the chin pad covering the chin straps. This only concerned Fornix helmets in Steel grey in the 06/2015 production batch. A new Chin Strap cover was also sourced from a different vendor to make sure this can not be repeated." Kurz übersetzt: Das Problem bestand bei einem Model aus der Saison 2015 und ist schon eine Weile behoben. Ich hoffe, dass Dir das weiterhilft. Machs gut, Hannes

Profilbild von Florian
| Oberstdorf
Super Skihelm, top Lieferung

Super Skihelm, schnelle Lieferung

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Erik
| Bad Nauheim
Guter Skihelm

- Angenehm zu tragen
- gute Einstellung
- gute Belüftung / Isolierung

Eigenschaften beim Sturz zum Glück nicht getestet!

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Sören
| Brühl
Ok.

Leider verschleißen die Pads im Helm sehr schnell, werden aber von POC ersetzt.
Sonst alles bestens.

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von jens
| pegnitz

57% finden die Bewertungen
von jens hilfreich

Passt

Wem er passt ein guter Helm Sitzt satt auf dem kopf

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Nadine
| Feldkirch
Ich würde den Helm wieder kaufen!

Super Sitz!!
Auch für kleine Köpfe gut geeignet

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Rainer
Frage von Rainer | Zürich
21.04.2016
Welche Kopfumfänge gehören zu den verschiedenen Grössen?
Profilbild von

Ups, Du hast Deine Antwort vergessen

Profilbild von Paul
Frage von Paul
30.11.2015
Hallo, ist dieser schwarze Forix-helm schwarz matt?
Profilbild von

Ups, Du hast Deine Antwort vergessen

Profilbild von Barbara
Frage von Barbara | Bad Hofgastein
08.04.2015
Hallo, kann man bei einem Fornix-Helm auch einen Kinnbügel befestigen?
Profilbild von

Ups, Du hast Deine Antwort vergessen

Profilbild von Daniel
Daniel | Kirchentellinsfurt
09.04.2015 08:26

Hallo Barbara,

POC bietet aktuell drei verschiedene Kinnbügel an. Diese sind jedoch nur mit dem POC Skull Orbic Comp, Skull Orbic X, Skull Comp 2.0 und Sinuse kompatibel. Für den Fornix ist mir kein entsprechendes Zubehör bekannt.

Servus, Daniel

Barbara | Bad Hofgastein
09.04.2015 17:01

Hallo Daniel, vielen Dank für die Info. Lg Barbara

Profilbild von Barbara
Barbara | Bad Hofgastein
09.04.2015 17:01

Hallo Daniel, vielen Dank für die Info. Lg Barbara

Profilbild von Barbara

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von
Profilbild von

Ups, Du hast Deine Antwort vergessen

Profilbild von Thomas
| Chur
Super leichter Helm. Empfehle ich weiter

Dank der Onlineberatung durch die Bergfreunde habe ich den passenden Helm gefunden.
Der Fornix passt perfekt auf meinen Kopf, ist leicht und sieht klasse aus. Würde ich sofort wieder kaufen.

Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Mona
Frage von Mona | Konstanz
16.02.2014
Frage zu POC Fornix Skihelm XS-S

Ich habe kürzlich in einem Geschäft den Poc Fornix Skihelm probiert und er hat einfach perfekt gepasst. Leider war die Farbe Schwarz in meiner Grösse nicht mehr vorhanden. Jetzt habe ich den Helm auf Eurer Internetseite entdeckt.
Ist dieses Modell für Damen und hat hinten ein kleines Drehrad zum Einstellen der genauen Passform?Und ist dieser Helm in Schwarz Matt erhältlich? Möchte sichergehen, dass ich das richtige Modell bestelle.
Danke für Euer Feedback.

Profilbild von

Ups, Du hast Deine Antwort vergessen

Profilbild von Daniel
Daniel | Kirchentellinsfurt
18.02.2014 11:25

Hallo Mona,

ja, dieser Helm ist ein Unisex Modell und daher für Frauen und Männer geeignet. Im Nackenbereich hast Du ein Verstellrad, worüber Du die Passform entsprechend einstellen kannst. Der Helm ist auch in der Farbe schwarz verfügbar. Ob Deine gewünschte Größe verfügbar ist, kannst Du mit einem Klick auf "Variante wählen" herausfinden. Hier findest Du immer die aktuell lagernde Variante aufgelistet.

Servus, Daniel

Beitragstypen filtern

Sortieren nach

Bewertungen

Sicher unterwegs im Schnee mit dem passenden Ski- & Snowboard-Helm

Skihelme & Snowboardhelme

Kopf ist nicht gleich Kopf, daher ist Helm auch nicht gleich Helm. So wie man auch Skistöcke oder Skibrillen ganz individuell nach Körpergröße, Kopfform oder den eigenen Ambitionen beim Abfahren wählt, sollte man auch beim Skihelm auf einige Merkmale achten, damit man maximale Freude damit hat.
Tipps zur Auswahl des richtigen Skihelmes und einige allgemeine Merkmale von Skihelmen gibt es im Folgenden.

Eigenschaften von Helmen zum Skifahren und Snowboarden

Es gibt Hartschalenhelme, Skihelme in In-Mold-Bauweise und auch Hybridkonstruktionen. Was bedeutet das nun alles?
Im Grunde ist die wichtigste Funktion eines Helmes zu schützen und dafür muss er zunächst einmal gut passen. Dennoch gibt es für unterschiedliche Einsatzbereiche auch entsprechende Bauweisen von Skihelmen. So sind Kinderhelme zum Beispiel meisten In-Mold-Helme. Hier hat man eine harte Außenseite, die direkt mit einem weichen Schaumkern verbunden ist. Gängiger sind eher Hartschalenhelme mit einem robusten Äußeren und einem Futter aus Mesh oder anderer Posterung. Hybridhelme sind eine Verbindung aus beidem und kommen aus Gewichtsgründen im Profibereich vor.
Eine gute, ausreichende Polsterung ist bei jedem Skihelm entscheidend. Hier sollte man darauf achten, dass es auch nirgendwo drückt oder einengt, insbesondere, wenn man gerne noch eine leichte Mütze oder Sturmhaube drunter trägt. Viele Skihelme kommen bereits mit meist abnehmbaren Polsterungen für die Ohren, die gleichzeitig wärmen.
Oben gibt es Belüftungen, die nicht zu groß ausfallen, damit kein Schnee eindringt, aber ausreichen, um den Kopf kühl und die Brille beschlagfrei zu halten. Je nach Modell des Skihelms hat man auf jeden Fall unten am Kinn einen verstellbaren Gurt mit Polsterung und manchmal auch eine Einstellmöglichkeit am Hinterkopf. Dort werden meist Drehrädchen verwendet, um für optimalen Halt zu sorgen. Wenn man den Helm aufprobiert und alle Einstellmöglichkeiten ranzieht und anpasst, sollte man den Kopf kurz heftig schütteln und einfach testen, ob der Helm seine Position behält oder seitlich verrutscht. Er darf nur locker wackeln, sonst ist auch im Sturzfall nicht gewährleistet, dass der Skihelm da bleibt, wo er hingehört!

Zubehör für den Skihelm

Für alle, die ungern eine separate Schutzbrille tragen gibt es auch Helme mit eingearbeitetem Visier. So schlägt man zwei Fliegen mit einer Klappe. Dabei aber unbedingt auf die entsprechenden Eigenschaften des Glases am Visier des Ski- bzw. Snowboardhelms achten!
Für Kinder und kleinere Frauenköpfe gibt es spezielle Helme. Sie sind nicht nur kleiner gebaut, sondern kommen häufig auch mit etwas mehr Posterung, einer einfacheren Justierbarkeit und selbstverständlich ansprechenden Prints auf der Haube!
Beim Anprobieren unbedingt auch die Skibrille am Helm befestigen. So sieht man gleich, ob sich etwas in die Quere kommt und kann testen, ob das Band der Brille auch durch die Skibrillenfixierung am Skihelm passt. So vermeidet man eine ungünstige spätere Überraschung...

Spare 5 €
Newsletter abonnieren
5€ Gutschein sichern
€ 5 sofort
Für deine nächste Bestellung
Nein, danke.