Tests und Bewertungen

Platypus - Platy softBottle - Trinkflasche im Test

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
Lob vs Tadel

Anni | Pliezhausen

02.12.2014

Klare Empfehlung

Seit ich die Platypus Soft Bottles entdeckt habe, benutze ich auf Tour und im Alltag quasi keine anderen Flaschen mehr. Man kann sie immer noch irgendwie in den letzten Winkel oder in die Seitentaschen quetschen.
Als Tipp, damit die Flasche "frisch" bleibt: ich lagere sie, wenn ich sie nicht benutze, immer im Gefrierfach, um sie kurz vor dem Benutzen wieder aufzutauen. Da haben Bakterien keine Chance und das Wasser schmeckt bisher immer schön neutral. Auch das Plastik hat diese "Behandlung" bisher gut vertragen.

Vorteile
Einfache Handhabung
Leicht
platzsparend
VS

Ina | Neustrelitz

11.12.2012

verschluss ist gewöhnungsbedürftig und auch...

verschluss ist gewöhnungsbedürftig und auch nicht komplett dicht im rucksack. wenn man das verstanden hat, ist die flasche praktisch

ungünstig, wie wohl bei allen diesen modellen: das trocknen nach der nutzung ist schwierig, ein rest wasser bleibt meistens und da kommen bedenken, inwieweit da was tatsächlich so hygienisch bleibt

Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
| Füssen

Macht was es soll

Ich benutze die Flaschen nur zum Wassertransport und fülle bei längeren Touren meine Nalgene-Flasche auf. Der geringe Platzbedarf der leeren zusammengefalteten Flasche ist einfach super. Zum trinken selbst bevorzuge ich feste, stabile Flaschen. Ich fülle nur Leitungswasser in die Platypus und spüle sie nach dem Gebrauch einfach mit Leitungswasser aus - stelle mir die Reinigung bei anderen, zuckerhaltigen Getränken schwierig vor.

  • Vorteile
    Einfache Handhabung

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Gräfelfing

Extrem praktisch

Ich verwende die Flaschen jetzt seit einem Jahr nahezu jeden Tag beim Sport. Sie haben keinerlei Eigengeschmack, halten dicht und lassen sich leer in jede noch so kleine Lücke im Rucksack stopfen - klasse!

  • Vorteile
    Exzellentes Mundstück
    Einfache Handhabung
  • Nachteile
    Schwer zu reinigen

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Winterthur

91% finden die Bewertungen
von Cyril hilfreich

Leicht und klein verpackbar

Die "Flasche" ist wie erwartet leicht und lässt sich in leerem Zustand klein verpacken. Leider trocknet sie irgendwie sehr langsam, wenn man sie mal lagern will. Alles in allem erfüllt sie aber die Erwartungen.

  • Vorteile
    Einfache Handhabung
    Klein

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Dortmund

Wenn Flaschen zu groß sind

Leicht , handlich und klein verpachbar , wenn es auf jedes Gramm ankommt .

  • Vorteile
    Einfache Handhabung

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Köln

Quadratisch praktisch gut

Platzsparende auf Wanderungen und praktisch zum packen.

  • Vorteile
    Einfache Handhabung
  • Nachteile
    Schwer zu reinigen

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Eschau

Würde ich wieder kaufen

Hatte die 3 Flaschen auf dem Högakusten, mit, da die Trinkwasserstellen etwas auseinander waren. Einfach super, leicht, klein zusammenfaltbar wenn leer und gut zu verstauen, da flexibel.
Eine Flasche war bei kauf undicht, wurde mir problemlos von Bergfreunde ersetzt.

  • Vorteile
    Einfache Handhabung
    Leicht zu reinigen

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Herne

praktisch

nutzen wir als Wasserflaschen für unseren hund

  • Vorteile
    Einfache Handhabung
  • Nachteile
    Schwer zu reinigen

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Schwäbisch Hall

Für meine Zwecke passend!

Gut vor allem, weil man sie leer klein falten kann

  • Vorteile
    Einfache Handhabung

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Horw

20% finden die Bewertungen
von Andreas hilfreich

evtl Undicht

Deckel macht etwas unsicheren Eindruck Betreffend ungewolltes öffnen. Packmass ist super!

Aber zuerst auf Herz und Nieren testen!

  • Vorteile
    Packmass
  • Nachteile
    Schwer zu reinigen
    Undicht
    Deckel kann der sich lösen

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Bayreuth

Notfallflasche

Möchte die Flasche als Notfallflasche mitnehmen. So kann man beim Wandern falls die nächste Quelle/Bach vor der Nacht nicht erreicht wird nochmal mehr Wasser für die Nacht oder zum Kochen mitnehmen.

Dafür erscheint sie mehr perfekt. Lässt sich sehr klein zusammenrollen, einigermaßen günstig, kein komischer Geruch.

  • Vorteile
    Einfache Handhabung

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Es gibt noch 41 weitere Beiträge!