Tests und Bewertungen

Platypus - Platy softBottle - Trinkflasche im Test

Lob vs Tadel
Profilbild von Anni

Anni | Pliezhausen

02.12.2014

Klare Empfehlung

Seit ich die Platypus Soft Bottles entdeckt habe, benutze ich auf Tour und im Alltag quasi keine anderen Flaschen mehr. Man kann sie immer noch irgendwie in den letzten Winkel oder in die Seitentaschen quetschen.
Als Tipp, damit die Flasche "frisch" bleibt: ich lagere sie, wenn ich sie nicht benutze, immer im Gefrierfach, um sie kurz vor dem Benutzen wieder aufzutauen. Da haben Bakterien keine Chance und das Wasser schmeckt bisher immer schön neutral. Auch das Plastik hat diese "Behandlung" bisher gut vertragen.

Vorteile
Einfache Handhabung
Leicht
platzsparend
VS
Profilbild von Ina

Ina | Neustrelitz

11.12.2012

verschluss ist gewöhnungsbedürftig und auch...

verschluss ist gewöhnungsbedürftig und auch nicht komplett dicht im rucksack. wenn man das verstanden hat, ist die flasche praktisch

ungünstig, wie wohl bei allen diesen modellen: das trocknen nach der nutzung ist schwierig, ein rest wasser bleibt meistens und da kommen bedenken, inwieweit da was tatsächlich so hygienisch bleibt

Was sagst Du dazu?

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Bild hochladen

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
Profilbild von Marcus
Mitarbeiter
| Linz

20% finden die Bewertungen
von Marcus hilfreich

Mundstück sehr praktisch

Trinken mit nur einer Hand ohne etwas öffnen zu müssen... und dennoch fast immer dicht? Ist wirklich fast so. Und zum Reinigen kann man das Mundstück fast komplett zerlegen. Würde dennoch nie etwas anderes als Wasser einfüllen. Auf den Rucksack setzen wenn die Flasche drinnen ist würd ich nicht empfehlen, aber sonst... würde wieder kaufen!

  • Vorteile
    Einfache Handhabung
    Exzellentes Mundstück
    Leicht zu reinigen
  • Nachteile
    Mundstück undicht
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Wolfgang
| Weiden

14% finden die Bewertungen
von Wolfgang hilfreich

Kompakt und leicht

Die Flasche lässt sich gut transportieren da man sie wenn sie leer ist zusammen rollen kann. Ich habe mehrere Größen, somit kann ich immer vor der Tour auswählen welche Größe ich benötige

  • Vorteile
    Einfache Handhabung
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Dominik
| Bernbeuren
4/5

trocknet nach dem Reinigen schlecht, ist dafür aber sehr leicht und platzspahrend

  • Vorteile
    Exzellentes Mundstück
  • Nachteile
    Schwer zu reinigen
    Komplizierte Handhabung
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Michael
| Füssen
Macht was es soll

Ich benutze die Flaschen nur zum Wassertransport und fülle bei längeren Touren meine Nalgene-Flasche auf. Der geringe Platzbedarf der leeren zusammengefalteten Flasche ist einfach super. Zum trinken selbst bevorzuge ich feste, stabile Flaschen. Ich fülle nur Leitungswasser in die Platypus und spüle sie nach dem Gebrauch einfach mit Leitungswasser aus - stelle mir die Reinigung bei anderen, zuckerhaltigen Getränken schwierig vor.

  • Vorteile
    Einfache Handhabung
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Andreas
| Gräfelfing
Extrem praktisch

Ich verwende die Flaschen jetzt seit einem Jahr nahezu jeden Tag beim Sport. Sie haben keinerlei Eigengeschmack, halten dicht und lassen sich leer in jede noch so kleine Lücke im Rucksack stopfen - klasse!

  • Vorteile
    Exzellentes Mundstück
    Einfache Handhabung
  • Nachteile
    Schwer zu reinigen
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Cyril
| Winterthur

95% finden die Bewertungen
von Cyril hilfreich

Leicht und klein verpackbar

Die "Flasche" ist wie erwartet leicht und lässt sich in leerem Zustand klein verpacken. Leider trocknet sie irgendwie sehr langsam, wenn man sie mal lagern will. Alles in allem erfüllt sie aber die Erwartungen.

  • Vorteile
    Einfache Handhabung
    Klein
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Markus
| Dortmund
Wenn Flaschen zu groß sind

Leicht , handlich und klein verpachbar , wenn es auf jedes Gramm ankommt .

  • Vorteile
    Einfache Handhabung
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Bettina
| Köln
Quadratisch praktisch gut

Platzsparende auf Wanderungen und praktisch zum packen.

  • Vorteile
    Einfache Handhabung
  • Nachteile
    Schwer zu reinigen
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Hardo
| Eschau
Würde ich wieder kaufen

Hatte die 3 Flaschen auf dem Högakusten, mit, da die Trinkwasserstellen etwas auseinander waren. Einfach super, leicht, klein zusammenfaltbar wenn leer und gut zu verstauen, da flexibel.
Eine Flasche war bei kauf undicht, wurde mir problemlos von Bergfreunde ersetzt.

  • Vorteile
    Einfache Handhabung
    Leicht zu reinigen
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Anna
| Herne
praktisch

nutzen wir als Wasserflaschen für unseren hund

  • Vorteile
    Einfache Handhabung
  • Nachteile
    Schwer zu reinigen
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Andreas
| Schwäbisch Hall
Für meine Zwecke passend!

Gut vor allem, weil man sie leer klein falten kann

  • Vorteile
    Einfache Handhabung
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Andreas
| Luzern

21% finden die Bewertungen
von Andreas hilfreich

evtl Undicht

Deckel macht etwas unsicheren Eindruck Betreffend ungewolltes öffnen. Packmass ist super!

Aber zuerst auf Herz und Nieren testen!

  • Vorteile
    Packmass
  • Nachteile
    Schwer zu reinigen
    Undicht
    Deckel kann der sich lösen
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Simon
| München
Notfallflasche

Möchte die Flasche als Notfallflasche mitnehmen. So kann man beim Wandern falls die nächste Quelle/Bach vor der Nacht nicht erreicht wird nochmal mehr Wasser für die Nacht oder zum Kochen mitnehmen.

Dafür erscheint sie mehr perfekt. Lässt sich sehr klein zusammenrollen, einigermaßen günstig, kein komischer Geruch.

  • Vorteile
    Einfache Handhabung
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Kai
| Pfronten

75% finden die Bewertungen
von Kai hilfreich

Super Packmaß!

Passt als 0,5l Variante auch in die Beintasche einer Wanderhose und im leeren Zustand in die Hosentasche!

  • Vorteile
    Einfache Handhabung
    Exzellentes Mundstück
  • Nachteile
    Schwer zu reinigen
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Jakob
| Raggal
gute Trinkflasche für alle Fälle

Flasche eignet sich gut um immer eine Trinkflasche auch bei wenig Platz (zB voller Rucksack) mitnehmen zu können. im Leerzustand benötigt sie quasi keinen Platz, ist leicht und erfüllt ihren Zweck
Preis-Leistung: OK

  • Vorteile
    Einfache Handhabung
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Kerstin
| Albstadt
Praktische Trinkflasche auf Reisen

Wir haben den Platypus für den Allround-Einsatz auf Reisen gekauft: Kann im Flugzeug von dem Flugbegleitern aufgefüllt werden, dient im Hotel als Trinkflasche am Bett und ist auf kleinen und großen Touren die ideale Wasserflasche. Durch das leichte Gewicht und das kleine Packmaß jeder Trinkflasche unterlegen. Einziger Nachteil: Trocknet nach dem Reinigen innen nur sehr langsam.

  • Vorteile
    Große Öffnung
    Einfache Handhabung
  • Nachteile
    Schwer zu reinigen
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Anni
Mitarbeiter
| Pliezhausen

96% finden die Bewertungen
von Anni hilfreich

Klare Empfehlung

Seit ich die Platypus Soft Bottles entdeckt habe, benutze ich auf Tour und im Alltag quasi keine anderen Flaschen mehr. Man kann sie immer noch irgendwie in den letzten Winkel oder in die Seitentaschen quetschen.
Als Tipp, damit die Flasche "frisch" bleibt: ich lagere sie, wenn ich sie nicht benutze, immer im Gefrierfach, um sie kurz vor dem Benutzen wieder aufzutauen. Da haben Bakterien keine Chance und das Wasser schmeckt bisher immer schön neutral. Auch das Plastik hat diese "Behandlung" bisher gut vertragen.

  • Vorteile
    Einfache Handhabung
    Leicht
    platzsparend
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Rene
| Angermünde
sehr kleines packmass

auf meinen touren mit einem rucksack, bei viel gepaeck,
absolut platzsparend,

  • Vorteile
    Exzellentes Mundstück
    Einfache Handhabung
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Matthias
| Schwentinental
Super, wenns mal 1-2 Liter mehr sein muss

Wir haben die Platypus mit, wenns mal mehr Wasser sein muss oder die kommende Quelle weiter weg ist. Superleicht, sollen aber nicht ewig halten, als Backup zur Nalgene/PET hatten wir aber noch keine Probleme.

  • Vorteile
    Leicht
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Thao
| Zürich

100% finden die Bewertungen
von Thao hilfreich

Leider Gummi Geschmack im Wasser

Lässt sich super überall mitnehmen. Leider schmeckt das Wasser nach 6 Monaten immer noch nach Plastik.

  • Vorteile
    Gut zum Mitnehmen
  • Nachteile
    Plastikgeschmack im Wasser
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Juha
| Naantali
Bad quality

I bought four bottles a couple of weeks ago to be used in my dog's rycksack (Ruff Wear). This is not such a heavy use. Now after three days trekking only one can be used. Others are leaking and i have thrown them away. Has anyone better options. Maybe Ortlieb's 2L Water Bag?

  • Vorteile
    Einfache Handhabung
    Leicht zu reinigen
  • Nachteile
    Undicht
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Sabine
| Poing

100% finden die Bewertungen
von Sabine hilfreich

Kann ich nicht empfehlen

An sich eine gute Idee, aber ein ganz großer Nachteil ist die Reinigung. Sie ist nicht wirklich sauber zu bekommen. Irgendwann eklig. Benütze sie nicht mehr.

  • Vorteile
    Einfache Handhabung
  • Nachteile
    Schwer zu reinigen
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Stefan
| Furth im Wald

25% finden die Bewertungen
von Stefan hilfreich

Wenn's mal bisschen enger wird.

Interessante Trinkflaschen Lösung, gut zu befüllen, hält dicht.

Nahm jedoch bei der ersten Füllung mit Saft, eben auch dessen Farbe an.

  • Vorteile
    Große Öffnung
  • Nachteile
    Schwer zu reinigen
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Diana
| Trier
leichte Reserve

Ich besitze diese Beutel schon seit einigen Jahen und finde sie sehr praktisch, da ich sie als leichte Reservebeutel mitnehme. Wenn meine Flasche leer ist, kann ich den Beutel bequem umfüllen und habe dann eine sehr leichte und platzsparenden Beutel den ich gut verstauen kann. Ich habe diesen Beutel mit Drehverschluss und bis jetzt war er immer dicht.

  • Vorteile
    Einfache Handhabung
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Brigitte
| Naring
Immer wieder Platypus!

Ich bin überzeugte Platypus-Anwenderin, schon seit über 10 Jahren benutze ich nichts anderes!

  • Vorteile
    Leicht zu reinigen
    Exzellentes Mundstück
    Einfache Handhabung
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Es gibt noch 30 weitere Beiträge!