Tests und Bewertungen

Platypus - Platy plusBottle - Wasserträger im Test

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
Lob vs Tadel

Martin | Schiltach

23.10.2016

Platypus

Klasse kleine Trinkflasche, Klein zu verpacken, Ob zum auffüllen beim Campingplatz oder beim Wandern an einer Wasserquelle bestens zu empfehlen.

Vorteile
Große Öffnung
Leicht zu reinigen
Exzellentes Mundstück
Einfache Handhabung
VS

Michael | Garmisch-Partenkirchen

02.12.2012

Praktische, leichte Flasche...

Praktische, leichte Flasche. Leider schwer zu reinigen und deswegen auf Dauer eher Verbrauchsmaterial, dafür dann wieder zu teuer. Bin wieder umgestiegen auf Plastikflascherl vom Discounter.

Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
| Schiltach

Platypus

Klasse kleine Trinkflasche, Klein zu verpacken, Ob zum auffüllen beim Campingplatz oder beim Wandern an einer Wasserquelle bestens zu empfehlen.

  • Vorteile
    Große Öffnung
    Leicht zu reinigen
    Exzellentes Mundstück
    Einfache Handhabung

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Naring

Wurde ausgetauscht

Ich bin überzeugte Platypus-Anwenderin!
Beim 2. Versuch wars dann gut!

  • Vorteile
    Leicht zu reinigen
    Einfache Handhabung
    Exzellentes Mundstück
  • Nachteile
    Undicht
    Beim ersten Einsatz undicht

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Tübingen

80% finden die Bewertungen
von Markus hilfreich

Leicht und klein verpackbar wenn leer

Prima zum Wassertransport geeignet, schmeckt nicht nach Plastik. Hält aber auch alkoholisches aus:-)

  • Vorteile
    Einfache Handhabung

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Bammental

Hält nicht sehr lange

Es ist nicht so leicht, die Flasche hygienisch sauber zu halten. Mit der Zeit ergeben sich Ablagerungen, die in den Falten schwer entfernt werden können, dadurch hat das Wasser mit der Zeit Beigeschmack. Ich habe sie nur für Wasser benutzt, aber der Beutel nimmt mit der Zeit doch eine gelbliche Tönung an.

  • Vorteile
    Einfache Handhabung
  • Nachteile
    Schwer zu reinigen

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Oberursel

100% finden die Bewertungen
von Elke hilfreich

Sehr zu empfehlen!

Ich habe diese Flaschen nun seit drei Jahren zwei bis dreimal/Jahr ein bis zwei Wochen lang mit in den Bergen. Von unseren vier Flaschen ist bei meiner letzten Tour eine leider am Schraubverschluß undicht geworden, daher einen Stern abzug.
Ansonsten kann ich nicht sagen, daß sie schwerer zu reinigen sei, als andere Trinksysteme. Mit einer kleinen runden Flaschenbürste und etwas Spühlmittel ist die Flasche schnell wieder einsatzbereit.
Nebeneffekt: Ich habe sie auch schon, in eine Handtuch eingeschlagen als Kopfkissen genutzt. Die Flasche hat es gut überstanden und ich habe bequem geschlafen.
positiv: haltbar, klein zusammenzufalten, gut zu befüllen, absolut geschmacksneutral.
Negativ: leider Kleidung durchnässt, weil eine Flasche undicht wurde, aber Verluste gibt es ja immer...

  • Vorteile
    Exzellentes Mundstück
    Einfache Handhabung
  • Nachteile
    Schwer zu reinigen
    Undicht

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Bruchsal

80% finden die Bewertungen
von Alexander hilfreich

Dauer: Mehrere Jahre...

Dauer: Mehrere Jahre.
Einsatzzweck: Tourismus jeglicher Art.
Größe: Ideal (für mich 1 Liter)
Positiv: Klein faltbar. Sehr leicht. Recht robust - hält einiges aus.
Negativ: Kann sich durch Einsatz Kohlenhydrate-Drinks verfärben.
Mit dem Produkt bin vollkommen zufrieden. Habe mehrere davon, die über Jahre halten. Würde bei Bedarf wieder kaufen. Bin aber derzeit mit 2 Liter + 3 Liter Trinksystem mehr als ausreichend versorgt.
Absolute Kaufempfehlung!

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Frankfurt

Hänge die Flasche bei Mehrseillängenrouten mit...

Hänge die Flasche bei Mehrseillängenrouten mit einem Karabiner an den Gurt. Dafür ist Sie super.

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Garmisch-Partenkirchen

100% finden die Bewertungen
von Michael hilfreich

Praktische, leichte Flasche...

Praktische, leichte Flasche. Leider schwer zu reinigen und deswegen auf Dauer eher Verbrauchsmaterial, dafür dann wieder zu teuer. Bin wieder umgestiegen auf Plastikflascherl vom Discounter.

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Tübingen

stabil, etwas umständlicher zu reinigen als...

stabil, etwas umständlicher zu reinigen als Weithalsflaschen, dafür besser am Rucksack auch am Gurt vorne zu befestigen, da flexibel

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Stuttgart

60% finden die Bewertungen
von Björn hilfreich

Man kann recht gut daraus trinken, auch...

Man kann recht gut daraus trinken, auch wenn sie etwas "schwabblig" ist. Der Henkel ist gut verstärkt. Man kann sie somit z.B. schön an den Klettergurt für lange Seillängen hängen. Negativ zu bewerten ist die schlechte Trocknung. Leer neigt sie dazu zusammen zu fallen. Mit Küchentuchkügelchen kann man sie aber doch recht gut trocknen. Offene Lagerung selbstverständlich.

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Es gibt noch 2 weitere Beiträge!

Sprachen filtern

Sortieren nach