Pieps - Micro - LVS-Gerät

15%
349,95
297,46
inkl. MwSt.
Größe wählen:
Größe:
Lieferzeit: 1-3 Werktage

Bitte wähle zuerst eine Variante!
einloggen

Du bist bereits Bergfreunde Kunde, dann logge Dich hier ein.

  • Portofrei ab € 50 in DE
  • Schneller Versand
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz
Attribute & Features
Geeignet für:
Konstruktion:
LVS-Gerät
Einsatzbereich:
Skitour; Freeride
Funktionen:
Markierfunktion; Vibration; Bluetooth; automatische Umschaltung Suchen/Senden; Selbsttest; automatischer Antennenwechsel; Gruppencheck; Bewegungssensor; IProbe-Support
Mehrfachverschüttung:
wird angezeigt
Reichweite:
40 m (kreisförmig mit Radius 20 m)
Betriebsdauer:
Batterielebensdauer mindestens 200 Stunden im Send-Modus
Energieversorgung:
1x Alkaline AA Batterie (wechselbar)
Garantie:
2 Jahre (verlängerbar auf 5 Jahre)
Maße:
10,6 x 7,4 x 2 cm (LxBxH)
Gewicht:
150 g (inkl. Batterie)
Extras:
inkl. Tragesystem, Aufbewahrungstasche, Handschlaufe, Batterie; gehärtetes Displayglas; updatefähig; Temperaturbereich: -20°C bis +45°C
Art.Nr.:
406-0054
Produktbeschreibung
Das Pieps Micro ist ein besonders platzsparendes und leichtgewichtiges LVS-Gerät, mit dem man in Sachen Ausstattung und Funktion keine Kompromisse eingehen muss! Es lässt sich handhaben wie die Großen und richtet sich besonders an ambitionierte Tourengeher, die schnell und mit wenig Gepäck im steilen Glände unterwegs sind, kann aber ebenso klassisch zum Backcountry Skiing eingesetzt werden!
Das Besondere ist, dass das Drei-Antennen-Gerät mit Bluetooth ausgestattet ist. Damit ist es möglich, Updates spielend einfach zu installieren und mit dem Smartphone, Tablet oder PC kann das Gerät über Apps individuell konfigueriert werden! Die neuen Softwareversionen können über einen Selbsttest ebenso wie die Hardwarefunktion des Gerätes jederzeit überprüft werden, um sichere Funktion zu gewährleisten. Auch der Guppencheck sollte vor jeder Tour durchgeführt werden.
Sehr innovativ ist ebenso die automatische Anpassung der Antennen. Bei Störung der Sende-Antenne durch andere Geräte oder Metall schaltet das Micro automatisch um auf die andere Antenne. Zudem schaltet sich das Gerät bei Verschüttung nach kurzer Zeit selbstständig vom Such- in den Sendemodus um.
Bei Mehrfachverschüttung ist das Micro funktionstechnisch ganz vorne mit dabei. Es erhöht die Chance des Auffindens mehrerer Verschütteter durch die Markierfunktion und den IProbe-Support. Da das LVS-Gerät automatisch nach dem stärksten Signal sucht, ermöglicht die Markierung der ersten, verschütteten Person das Weitersuchen mit dem nächst stärkeren Signal. Sobald die Postition ausgemacht ist, kann ein Suchender mit dem Schaufeln beginnen, während das Signal durch die Markierungstaste deaktiviert wird und eine neu Ortung am LVS-Gerät erfolgt. Mit der elektronischen iProbe von Pieps wird ebenfalls das aktuell stärkste Signal deaktiviert, um Weiterzusuchen, sobald die Sonde auf Widerstand strifft.
Trotz seiner kompakten Größe lässt das Pieps Micro keine Wünsche offen und kommt mit praktischen Sicherheitsfunktionen für zuverlässigen Einsatz im Notfall. Handschlaufe, Tasche, Umhängegurt und Batterie sind im Lieferumfang enthalten.

Frag unseren Experten
Bergfreund Hannes

07121/70 12 0

Mo. - Fr. 10:00 - 17:00 Uhr

Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen