Petzl - Sum Tec - Eispickel

149,95
inkl. MwSt.
Variante:
Lieferzeit: 1-3 Werktage

Bitte wähle zuerst eine Variante!
einloggen

Du bist bereits Bergfreunde Kunde, dann logge Dich hier ein.

  • Portofrei ab € 50 in DE
  • Schneller Versand
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz
Attribute & Features
Konstruktion:
Eispickel
Einsatzbereich:
alpine Einsätze, Bergsteigen, Eisklettern, Schneefelder
Schaft:
gebogener Typ 2 Schaft (vormals Typ T) aus ultra-light Aluminium
Haue:
Alpix Haue: 3,3 mm Typ 1 Stahl-Haue (vormals Typ B)
Wechselsystem:
Screw Lock System (Austausch der Haue)
Länge:
52 cm (Schaufel- und Hammervariante), 59 cm (nur Schaufelvariante)
Gewicht:
485 g (52 cm - Schaufel), 495 g (52 cm - Hammer) / 505 g (59 cm)
Extras:
Trigrest Fingerauflage (verstellbar); Edelstahlsporn
Art.Nr.:
404-0041
Produktbeschreibung
Leichtgewicht mit allen technischen Vorteilen: der Sum Tec von Petzl! Der hochwertige Eispickel vereint alle Vorteile eines klassischen Pickels mit denen, die für hochalpine Einsätze und Eisklettern von Vorteil sind. Der Schaft ist aus ultraleichtem Aluminium und trotzdem sehr robust. Der obere Teil ist gebogen, was für gute Übersicht und beste Schlageigenschaften sorgt. Die in der Höhe verstellbare Trigrest Fingerauflage verbessert das Handling und spart Kraft. Je weiter unten sie fixiert wird, desto besser ist das Handling in steilen Gebieten und Wänden - weiter oben positioniert erleichtert sie den Einsatz im Schnee. Die geschwungene ALPIX Haue ist für effektive und präzise Schläge entwickelt und für sicheres Hooken in felsigen Gebieten - außerdem ist sie besonders beim Eisklettern effektiv! Der Sporn aus Edelstahl sorgt für besseren Grip beim Gang über Schneefelder. Ein echter Profi in alpinen Regionen!

Frag unseren Experten
Bergfreund Hannes

07121/70 12 0

Mo. - Fr. 10:00 - 17:00 Uhr

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
4,3
(aus 6 Bewertungen)
80%
empfehlen dieses Produkt
Lob vs Tadel

Martin | Unterseen

10.09.2013

Mein neuer Pickel für alles

Schon vielseitig in den Westalpen in Gebrauch und bisher echt zufrieden.

Vorteile
Guter Biss
Leicht
Stabil
VS

Markus | Chemnitz

16.03.2015

Für welchen Einsatzzweck??

Guter Eispickel, für normale Gletscherwanderungen und leichte Hochtouren sicher zu extreme Form. Für richtiges Mixed-Klettern fehlt eine T-normierte stabile Spitze. Die Haue macht einen sehr filigranen, fast zerbrechlichen Eindruck ... man könnte meinen, die bricht bei Felskontakt.

Trotzdessen liegt er gut in der Hand und hat Biss.

Es gibt leichtere Pickel, deren Haue auch T-Normiert ist, bei diesem Modell ist es nur der Schaft. Als wären sich Petzl nicht richtig einig geworden, ob hier nun ein Eisgerät oder ein Eispickel entwickelt werden sollte ... für beide Einsatzwecke aber jeweils nicht ganz optimal.

Vorteile
Guter Biss
Gut ausgewogen
Wechselsystem
Nachteile
Schwer
Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
| Koblach

super Pickel - auf die Länge achten!

für lange Touren ev. etwas kurz, gibts aber auch länger..
liegt super in der Hand - der Griprest-Fingerhalt ist auch sehr fein

  • Vorteile
    Gut ausgewogen

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Chemnitz

39% finden die Bewertungen
von Markus hilfreich

Für welchen Einsatzzweck??

Guter Eispickel, für normale Gletscherwanderungen und leichte Hochtouren sicher zu extreme Form. Für richtiges Mixed-Klettern fehlt eine T-normierte stabile Spitze. Die Haue macht einen sehr filigranen, fast zerbrechlichen Eindruck ... man könnte meinen, die bricht bei Felskontakt.

Trotzdessen liegt er gut in der Hand und hat Biss.

Es gibt leichtere Pickel, deren Haue auch T-Normiert ist, bei diesem Modell ist es nur der Schaft. Als wären sich Petzl nicht richtig einig geworden, ob hier nun ein Eisgerät oder ein Eispickel entwickelt werden sollte ... für beide Einsatzwecke aber jeweils nicht ganz optimal.

  • Vorteile
    Guter Biss
    Gut ausgewogen
    Wechselsystem
  • Nachteile
    Schwer

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Waiblingen

Stabiler, leichter Eispickel

Gutes, leichtes Gerät. ideal für Klettertouren, wenn man für Zu- oder Abstieg einen Pickel braucht, aber nicht viel Gewicht schleppen will. Für T-Anker wegen Krümmung und geringer Länge nicht ganz so ideal.

  • Vorteile
    Leicht
    Stabil

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Es gibt noch 3 weitere Beiträge!

Sprachen filtern

Sortieren nach

Bewertungen
Nachteile