Tests und Bewertungen

Petzl - Sarken V2 im Test

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
Frage von Antonio | Berlin
09.02.2015
Bindungssystem umrüstbar?

Hi,
Lässt sich das Bindungssystem auch umrüsten? Also von Leverlock auf Spirelock und andersrum?
Gruß

Ups, Du hast Deine Antwort vergessen

| Hamburg

100% finden die Bewertungen
von Sven hilfreich

Der Beitrag wurde am 05.02.15 überarbeitet

High End Teile...

Frisst sich durch alle Aggregatzustände von Eis...

Einziger Nachteil: Hast du große Schuhe wie ich (48), mußt du einen verlängerten Steg nachkaufen (lag irgendwie bei 20 Teuro)!
Der Steg ist nicht im VK inkludiert...! unfair...!

  • Vorteile
    Guter Grip
    Einfach anzuziehen
    Fester Sitz
    Gute Anti-Stollplatten
  • Nachteile
    ggf. Verlängerungssteg

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Baiersdorf

60% finden die Bewertungen
von Markus hilfreich

geniale Steigeisen

Ich hatte die Petzl Charlet Irvis mit Schlaufen für ein Wochenende getestet und war vor allem bezüglich des Sitzes relativ unzufrieden und habe dann die sarken mit "Step in" gekauft. Ich bin sehr zufrieden vor allem der feste sitz der steigeisen und der grip haben mich vollkommen überzeugt. Auch das kinderleichte anziehen der steigeisen erweist sich bei frühaufsteher touren als wahrer segen:)

  • Vorteile
    Gute Anti-Stollplatten
    Einfach anzuziehen
    Fester Sitz
    Guter Grip
    Leicht

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| München

1a Steigeisen

Genial für Hochtouren und Eisklettern.
Hält bombenfest.

  • Vorteile
    Preis/Leistung
    Fester Sitz
    Einfach anzuziehen
    Guter Grip

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Ingolstadt

83% finden die Bewertungen
von Sebastian hilfreich

Tolles Kombi Steigeisen

Also zunächst: Ich bin mit dem Steigeisen im Wesentlichen voll zufrieden.
Ich nutze die Steigeisen gelegentlich für einfache Hochtouren aber hauptsächlich für Hochtouren die Firn und Eisverhältnisse bis 50° aufweisen.
Bei flachen Touren sind die "tendenziell vertikaleren" Frontalzacken doch gerne mal ein bißchen störrend in steileren Passagen dafür aber sehr angenehm.
Die Eisen greifen gut, sind nicht zu schwer, wobei ein Tick leichter schon schön wäre. Störend sind die sehr langen Riemen, mit denen könnte ich locker das Steigeisen 2x binden. Aber ok, das kann man ja etwas kürzen. Zum Thema schlechter Sitz.. Bei mir (leicht asymetrischer) Schuh sitzen die Steigeisen gerade noch im annehmbaren Bereich. Hier fände ich es einfach "fairer" wenn Petzl den optional käuflichen gebogenen Verbindungssteg direkt mitliefern würde.

  • Vorteile
    Gute Anti-Stollplatten
    Guter Grip
    Preis/Leistung
    Einfach anzuziehen
  • Nachteile
    Schlechter Sitz
    Gewicht, Riemen

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Berlin

87% finden die Bewertungen
von Stanley hilfreich

gutes Hochtourengerät, wenig haltbar

Seit ca. 3 Jahren hab ich die Sarken unter anderem Beim Eisklettern vor allem aber bei Hochtouren benutz. Mein Modell hat noch die Sidelockbindung auf die ich hier nicht näher eingehe. In mixed Passagen war ich mit der Trittsicherheit sehr zufrieden. Im Eis kommt es halt nicht an ein gutes Monosteigeisen heran trotzdem bin ich bis 5+ mit ihnen gestiegen. In schlechtem Eis sind sie durch die T-Spitzen echt gut. Was mich nach den drei Jahren ärgert sind die Antistollplatten - sie werden durch in Plastik eingedrehte Schrauben befestigt die sich im Kunstoff "frei" arbeiten. Ein weiterer Punkt der einem bewusst sein sollte ist das die Spitzen sich schneller als geschmiedete abnutzen und somit schnell verbraucht sind. Die gute Allroundeignung ist bestimmt ein Grund warum sie oft im Verleih zu sehen sind. Nochmal würde ich sie mir nicht kaufen, weil sie mir nicht lange genug halten. Als Zweiteisen durch die soliden Kletterleistungen durchaus zu empfehlen.

  • Vorteile
    Leicht
    Einfach anzuziehen
    Guter Grip
  • Nachteile
    Schlechte Anti-Stollplatten

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Herxheim

Immer wieder!

Habe Steigeisen mehrfach in den Alpen auf Gletzern benutzt, super. Schnell und leicht anzuziehen, Super einzustellen.

  • Vorteile
    Guter Grip
    Einfach anzuziehen
    Gute Anti-Stollplatten
    Leicht
    Fester Sitz

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Neunkirchen-Kohlhof

66% finden die Bewertungen
von David hilfreich

Sehr griffig, klein zusammenschiebbar, Antistoll..

Sehr griffig, klein zusammenschiebbar, Antistoll funktioniert auch super. Also klare Kaufempfehlung!

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Reutlingen

passt super, wurde sehr schnell geliefert und...

passt super, wurde sehr schnell geliefert und halten perfekt! Schöne Touren damit gemacht.

Rolf

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Velbert

Habe Sie mir für meine La Sportiva...

Habe Sie mir für meine La Sportiva Trek Evo geholt. Sie sind schnell aufgezogen und bombenfest. Für Hoch- und Gletschertouren bestens zu empfehlen.

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Es gibt noch 8 weitere Beiträge!

Sprachen filtern

Beitragstypen filtern

Sortieren nach