Bergfreund Ron
"Dieses Produkt ist nicht mehr lieferbar."

Entweder es handelt sich hierbei um ein älteres Modell oder wir können bzw. werden das Produkt nicht mehr beim Hersteller nachbestellen.

Petzl - Myo RXP - Stirnlampe

Nicht mehr lieferbar
einloggen

Du bist bereits Bergfreunde Kunde, dann logge Dich hier ein.

  • Portofrei ab € 50 in DE
  • Schneller Versand
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz
Attribute & Features
Konstruktion:
Stirnlampe
Einsatzbereich:
Nachtläufe, Trekkingtouren; kann auf fast jeden Einsatzbereich eingestellt werden
Leuchtmittel:
Power LED
Leuchtdauer:
max. 95 Std. bei niedrigster Leuchtstufe
Leuchtweite:
max. 97 Meter (Boost-Modus)
Funktionen:
benutzerspezifische Programmierung von drei Leuchtstufen mit je 10 Leuchtlevels (8-140 Lumen); einstellbarer Blinkmodus; Boost-Modus (160 Lumen)
Wasserdichtigkeit:
wasserdicht (IP X4 = angegebener Grad des Schutzes)
Energieversorgung:
3 AA/LR6 Batterien (inklusive); wahlweise mit Lithium-Batterien kompatibel
Gewicht:
175 g (inklusive Batterien)
Extras:
Wide Angle Lense (Weitwinkellinse); verstellbares Kopfband
Art.Nr.:
545-0057
Produktbeschreibung
Das vorläufige Meisterstück von Petzl in Sachen Stirnlampen: die Myo RXP mit Power LED! Sie ist reguliert und programmierbar, was ein präzises Einstellen des Lichtausfalls ermöglicht. Der Benutzer kann zwischen drei Leuchtstufen wählen, die jeweils zehn voreingestellte Leuchtleves zur Auswahl haben (zwischen 8 und 140 Lumen). Mit dieser Möglichkeit der Leuchtregulierung kann die Myo RXP genau auf den jeweiligen Einsatzbereich mit Leuchtintensität und damit verbundener Gebrauchsdauer eingestellt werden - also z.B. maximale Leuchtstärke für kürzere Einsätze bei Nacht und geringere Leuchtkraft für längere Einsätze bei Trekkingtouren.
Neben den 3 selbstdefinierten Leuchtstufen besitzt die Myo RXP einen benutzerspezifischen Blinkmodus, bei dem man zwischen "slow", "fast" und einem SOS-Signal wählen kann.
Für maximale Power gibt es zudem einen Boost-Modus mit 160 Lumen.
Dank der Weitwinkellinse kann der Benutzer ganz einfach zwischen fokussiertem und weitem Lichtkegel wählen. Die Myo RXP hält die eingestellte Leuchtkraft konstant. Bei zu niedrigem Batteriestatus schaltet sie automatischen auf "Notbetrieb" um. Zuvor folgt aber bei 70% und bei 90% verbrauchter Energieleistung eine Warnung. Die Myo RXP wird mit 3 AA/LR6 Alkalibatterien geliefert. Bei niedrigster Leuchtkraft hält diese Energiequelle max. 95 Stunden. Die Lampe kann aber auch mit Lithium-Batterien betrieben werden, wodurch die Leistung auch bei niedrigen Temperaturen optimiert wird. Zudem sind Lithium-Batterien leichter (Gewicht der Lampe ohne Batterien: 100 g. Mit 3 AA/LR6 Alkalibatterien: 175 g).
Die maximale Leuchtweite der Myo RXP beträgt ca. 97 Meter (Boost-Modus). Die Lampe ist laut Hersteller wasserdicht und kann somit bei jedem Wetter zum Einsatz kommen. Ein richtiges Allround-Talent, das für jede Gelegenheit die richtige Beleuchtungsstärke bietet!

Frag unseren Experten
Bergfreund Ron

07121/70 12 0

Mo. - Fr. 10:00 - 17:00 Uhr

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
4,5
(aus 15 Bewertungen)
Bewertungen
Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
| Leinfelden

100% finden die Bewertungen
von Tobias hilfreich

Habe die Lampe bereist seit mehreren Jahren...

Habe die Lampe bereist seit mehreren Jahren im Einsatz, mir ist bisher nichts negatives aufgefallen. Gewicht, Lichtausbeute, Verarbeitung und Qualität ist wie bei Petzl üblich sehr gut.

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Waldenburg

Hey, bin mit der Stirnlampe hoch zufrieden...

Hey, bin mit der Stirnlampe hoch zufrieden. Habe sie jetzt seit über zwei Jahren wöchentlich im Einsatz und hab die Batterien bei sparsamen Energieverbrauch erst 2 Mal wechseln müssen. Ich benutze sie zum Fahrradfahren, Klettern, Wandern, Zelten oder im Haushalt wenn ich beide Hände brauche. Die Einstellmöglichkeiten finde ich sehr gut auch wenn ich eigentlich aufgrund ihrer Helligkeit nur die unterste Stufe brauche. Die oberen Lichtmodi benutze ich bei den normalen Tätigkeiten nur sehr selten. Was trotzdem sehr beruhigt ist, dass wenn man doch mal mehr Licht braucht einfach und schnell zuschalten kann. Neben dem normalen Licht sind die Blinkmodi wirklich sehr zu gebrauchen. Zum Beispiel beim Fahren auf etwas gefährlicheren Straßen auf denen man gesehen werden will. Die einzige Kleinigkeit, die mir nicht gefällt ist, dass die Batterieanzeige manchmal im Dauerlauf leuchtet, was sie nicht sollte. Alles in allem eine absolut tolle Lampe, würde sie wieder kaufen!!

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Lennestadt

tut was sie soll und ist gut hell!

tut was sie soll und ist gut hell!

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Es gibt noch 12 weitere Beiträge!

Sprachen filtern

Sortieren nach

Bewertungen