Petzl - Irvis Hybrid - Steigeisen

Detailansichten
10% 139,95 125,96 inkl. MwSt.
Farbe wählen:
Farbe:
Größe wählen:
Größe:
Lieferzeit: 4-6 Werktage
Nur noch einmal auf Lager!
Bitte wähle zuerst eine Variante!
Es sind nur ganze Zahlen erlaubt. Bitte korrigiere Deine Eingabe.
  • Portofrei ab € 50 (DE)
  • Schneller Versand
  • 100 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz

Auf einen Blick

% Weiterempfehlung
100% Weiterempfehlung
Kunden sagen: guter Grip
Kunden sagen: guter Grip
 g
540 g
Materialinfos & Features
Einsatzbereich:
Hochtouren, Skitouren
Materialtyp:
Stahl, Edelstahl, Dyneema, Aluminium
Bindung:
Kipphebelbindung hinten, Körbchenbindung vorne
Schuhgrößen:
EU 35 - 46
Antistollplatte:
vorhanden
Anzahl Zacken:
10
Gewicht:
540 g
Sonstige Angaben:
Cord-Tec Verbindungssystem; inkl. Transportbeutel
Art.Nr.:
405-0136
Produktbeschreibung

Superflexibel, leicht und kompakt zu verstauen - die Irvis Hybrid von Petzl! Die Steigeisen kommen mit dem Cord-Tec System, einer flexiblen Verbindung zwischen Front- und Fersenteil aus Dyneema, dank welchem sich die Steigeisen einfach zusammenlegen und klein verstauen lassen. Dazu kommt das absolut geringe Gewicht, was die Eisen optimal macht für Alpinisten, die schnell und leicht unterwegs sein wollen und/oder Steigeisen nur zum sporadischen Einsatz auf vereinzelten Schneefeldern oder zum Gipfelsturm benötigen.
Auch mit seiner flexiblen Bindung begeistern die Irvis Hybrid. Hinten kommt ein Leverlock-System zum Einsatz, während man vorn zwischen zwei Systemen, Fil und Fil Flex, wählen kann, welche beide im Lieferumfang enthalten sind. So eignen sich die Steigeisen sowohl für bedingt steigeisenfeste als auch für voll steigeisenfeste Schuhe - genial wie einfach!
Zehn Zacken aus Aluminium bzw. Stahl vorn bieten den richtigen bissigen Halt auf Schnee und Eis, während die Antisnow-Platten die gefährliche Stollenbildung im Schnee verhindern. Die Petzl Irvis Hybrid bieten eine tolle Kombination aus geringem Gewicht, viel Stabilität und einer cleveren Konstruktion!

Bergfreundin Hannah

Frag unseren Experten
Bergfreundin Hannah

07121/70 12 0

Mo. - Fr. 09:00 - 17:00 Uhr

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
5,0
(aus 5 Bewertungen)
100%
empfehlen dieses Produkt
Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch Klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch Klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Bild hochladen

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
Profilbild von Philipp
Frage von Philipp | Ladenburg
19.05.2022
Passen die Steigeisen an Lowa Ticam II GTX

Halli Hallo,
passen die Steigeisen auch an die oben beschriebene Schuhe, von Lowa gibt es leider keine genaueren Angaben.
Mit freundlichen Grüßen

Profilbild von

Ups, Du hast Deine Antwort vergessen

Profilbild von Paul (Community)
Paul (Community) | Kundenservice
20.05.2022 11:52

Hallo Philipp,

da die Schuhe keine Aufnahme für einen Kipphebel haben, würden diese Steigeisen nicht passen. Eine Alternative wären die Leopard FL:
https://www.bergfreunde.de/petzl-leopard-fl-steigeisen/

Falls du weitere Fragen hast, oder eine genauere Beratung wünschst, kannst du uns auch gerne anrufen oder via E-Mail an beratung@bergfreunde.de kontaktieren.

Beste Grüße

Paul

Profilbild von Florian
Frage von Florian | Waakirchen
07.02.2022
Sind solche Steigeisen gut für Mera Peak (6500m)

Hallo,
Um Gewicht zu sparen überlege ich diese Steigeisen anzuschaffen. Muss ich da mit Problemen rechnen wegen der Hybriden Bauart (Alu?) bzw. wegen der Paracord Lösung?

Gruß

Profilbild von

Ups, Du hast Deine Antwort vergessen

Profilbild von Carlos
Carlos | Kundenservice
08.02.2022 14:58

Hallo Florian,

wenn meine Recherche hier korrekt ist, dann sollte das kein Problem sein.
Auf den Mera Peak kommt Du mit keinem großartigen Fels- oder Eisdurchsetztem Gelände in Kontakt.
Daher und wegen der Eignung auch für die steigeisenfest Expeditionsschuhe, kannst Du diese als leichte Steigeisen verwenden.

Viele Grüße,
Carlos

Profilbild von Wolfram
Frage von Wolfram | Auenwald
18.11.2020
Taugen die Hybrid Steigeisen von Petzl für Touren wie Mount Vinson

Alternativen?

Profilbild von

Ups, Du hast Deine Antwort vergessen

Profilbild von Marco
Marco | Kundenservice
18.11.2020 12:26

Hallo Wolfram, der Mount Vinson gilt jetzt nicht als technisch extrem anspruchsvoll, die Irvis Hybrid sind ein sehr gutes Steigeisen für herkömmliche Hochtouren, deshalb spricht hier nichts dagegen. Die enorme Kälte am Mount Vinson wird letztlich viele Steigeisen vor Herausforderungen stellen. Viele Grüße, Marco

Profilbild von Jonas
Frage von Jonas | Waldkraiburg
22.06.2020
Kompatibilität zu Skitourenschuh, Sohlenlänge 344mm?

Hallo, passt ein relativ großer Skitourenschuh mit einer Sohlenlänge von 344mm auf das Steigeisen? Vielen Dank im Vorraus!

Profilbild von

Ups, Du hast Deine Antwort vergessen

Profilbild von Hannes
Hannes | Kundenservice
22.06.2020 16:37

Hallo Jonas! Vielen Dank für Deine Anfrage. Petzl gibt die Steigeisen bis Schuhgröße EU 46 an. Das wird aber eher nicht für die massiveren Skitourenstiefel gelten. Final müsstest Du es mal ausprobieren, wenn Deine Skitourenstiefel um die EU 45 liegen. Ich hoffe, dass Dir das weiterhilft. Machs gut, Hannes

Profilbild von Thomas
Frage von Thomas | Freystadt
21.06.2020
Wie wechselt man den vorderen Bügel aus?

Ich hab die mir bestellt und wollte sie jetzt probieren. Aber ich finde nirgends eine Erklärung (nicht mal bei Petzl), wie man den vorderen Bügel auswechselt? Ich hab bedingt steigeisenfeste Schuhe und wollte jetzt die Steigeisen probieren. Kann mir bitte jemand sagen, wie ich die wechsle, ohne das ich was verbiege? Vielen Dank

Profilbild von

Ups, Du hast Deine Antwort vergessen

Profilbild von Hannes
Hannes | Kundenservice
23.06.2020 08:24

Hallo Thomas! Vielen Dank für Deine Anfrage. Ich versuch Dir da gerne mal zu helfen. Ist nicht ganz einfach zu erklären. Am besten meldest Du dich da mal bei uns im Serviceteam unter +49 (0)7121-7012-0. Gerne kannst Du auch nach mir fragen. Machs gut, Hannes

Ursi | Stans
17.08.2020 20:26

Schade, dass die Antwort nicht öffentlich ist, würde mich nämlich auch interessieren, wie das Wechseln des vorderen Bügels funktioniert ...

Profilbild von Ursi
Julia-Isabelle | Darmstadt
19.08.2020 11:16

Hallo Usi! Gerne darfst du dich auch einfach bei unserem Serviceteam melden! Wie mein Kollege bereits erwähnt hat, ist es etwas komplizierter und würde den Rahmen hier sprengen. Viele Grüße, Julia-Isabelle

Profilbild von Julia-Isabelle
Thomas | Freystadt
19.08.2020 14:41

Ja, da stimme ich Julia-Isabelle zu, das ist etwas zu kompliziert, um das hier zu schreiben. Lässt sich am Telefon einfacher beschreiben. Und hat dann auch bei mir super geklappt. Vielen Dank hierzu von mir nochmal :-)

Profilbild von Thomas

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von
Profilbild von Sven
Sven | Hamburg
05.04.2021 10:20

1. Handschuhe anziehen... 2. Steigeisen nehmen 3. Eispickel Spitze zwischen Bügel und Metall klemmen... 4. Bügel nach hinten! Über den Pickel Spitz drücken... 5. Bügel mit etwas Kraft mit hilfe des Pickel aushebeln...

Profilbild von Steve
Steve | Frankfurt am Main
23.02.2022 19:51

Anstelle des Pickel einfach das Band zum zuziehen der Steigeisen unter den Bügel fädeln, mit einem Fuß auf die seitlichen Zacken des Vorderteils treten und langsam das Band nach oben ziehen. Geht bei allen Steigeisen von Petzl

Profilbild von Steve
Steve | Frankfurt am Main
23.02.2022 19:51

Anstelle des Pickel einfach das Band zum zuziehen der Steigeisen unter den Bügel fädeln, mit einem Fuß auf die seitlichen Zacken des Vorderteils treten und langsam das Band nach oben ziehen. Geht bei allen Steigeisen von Petzl

Profilbild von

Ups, Du hast Deine Antwort vergessen

Profilbild von Christoph
| Urspring

57% finden die Bewertungen
von Christoph hilfreich

super!!!

einzigartiges Steigeisen, für couloirs und Grate perfekt

  • Vorteile
    Leicht
    Fester Sitz
    Guter Grip
    Preis / Leistung
    Einfach anzuziehen
    Gute Anti-Stollplatten
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Anna
| Bad Reichenhall

100% finden die Bewertungen
von Anna hilfreich

Die Steigeisen würde ich jederzeit wieder kaufen.

Steigeisen lassen sich schnell an und ausziehen und sitzen sehr gut. Die Antistollblatten erfüllen ihren Zweck auch in weichem und nassen Schnee.

  • Vorteile
    Einfach anzuziehen
    Guter Grip
    Fester Sitz
    Gute Anti-Stollplatten
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Das sagen Bergfreunde aus aller Welt dazu:
Profilbild von Marija
| Tallinn

  • Vorteile
    Leicht
Profilbild von Philippe
| MORET-LOING ET ORVANNE

100% finden die Bewertungen
von Philippe hilfreich

  • Vorteile
    Gute Anti-Stollplatten
    Guter Grip
    Leicht
    Einfach anzuziehen
    Fester Sitz
Profilbild von Mark
| Wapenveld

50% finden die Bewertungen
von Mark hilfreich

  • Vorteile
    Guter Grip
    Einfach anzuziehen
    Fester Sitz

Beitragstypen filtern

Sortieren nach

Bewertungen
€ 5 sofort
Für deine nächste Bestellung
Nein, danke.