Tests und Bewertungen

Pearl Izumi - Fly Jacket - Laufjacke im Test

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
3,0
(aus 2 Bewertungen)
50%
empfehlen dieses Produkt
Was sagst Du dazu?

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
Profilbild von Jens
| Höxter
Leider zu eng geschnitten

Ich wollte diese Jacke schon immer haben. Als se hier, runtergesetzt war, Habe ich zugeschlagen. Der Originalpreis ist zu teuer.
Zuerst zum Problem. Ich tragen Größe M. Und die Jacke ist im Brust-Ruckenbereich einfach zu eng geschnitten. Man kann damit Laufen gehen. Aber muß man die Arme mal ausstrecken, spannt es doch sehr.
Allerdings: das Teil ist fast wie Papier. So dünn. Trotzdem winddicht, hält sogar leichte Schauer aus, gut verarbeitet und stabil. (Ich bin mit der Jacke ziemlich heftig beim Downhill gestürzt. Nicht ein kleines Löchsken....nur sauig.
Von dem Originalpreis und dem etwas zu engen Schnitt abgesehen, nen geiles Teil....

  • Vorteile
    Leicht
    Winddicht
    Robust
  • Nachteile
    Schlechter Schnitt
  • Einsatzbereich
    Trailrunning
    Ultraleicht
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Roland
Roland | Steinbach am Wald
11.04.2017 12:42

Ich benutze auch normalerweise M, weil ich zwar nicht sehr gross bin(173 cm), aber breite Schultern habe (bin gewichtheber). Wird die jack bei einem L dann zu lang, oder würde ein L gehen, deiner Meinung nach? Danke!

Jens | Höxter
11.04.2017 13:38

Also mir passt die Jacke von der Länge gut. Ich glaube nicht, das die Jacke ,bei ner Nr. größer, soviel länger ist. Ich persönlich würde se in M & L bestellen. Und dann die falsche Größe zurückschicken. Aber wenn du Gewichtheben bist, würde ich definitiv L bestellen.

Profilbild von Jens
Jens | Höxter
11.04.2017 13:38

Profilbild von Jens

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Robert
| Einbeck

10% finden die Bewertungen
von Robert hilfreich

mehr versprochen als gehalten

Die Jacke ist leider kein bisschen elastisch. Je nach Körpermaß und Bewegungsdynamik des Nutzers kann es schon mal an den Armen spannen. Die Belüftungsöffnungen sind etwas für Menschen mit Humor und wohl eher als "Gag" gedacht: Es handelt sich um winzige Aussparungen, über welchen jedoch das Wetterschutzgewebe locker aufliegt. Im Seiten- oder Achselbereich konnte ich keine Ventilationsöffnungen finden.

Die integrierten "Handschuhe" sind in den Ärmeln vernäht und können nicht nach außen gezogen werden. Sie können also nur genutzt werden, wenn die Hände in die Ärmel gezogen werden. Dann jedoch ist der Bewegungsradius stark eingeschränkt. Da die Ärmel permanent beim Laufen bewegt werden, täte der Hersteller besser daran die "Handschuhe" aus Gründen der Gewichtseffizienz wegzulassen oder aber alternativ durch echte Handschuhe zu ersetzen.

Die Qualität der Nähte ist befriedigend. Sie sind gut verarbeitet, allerdings sind die dünnen Fädchen nicht vollständig in den Stoff eingelassen, so dass sie bei längerem Scheuern reißen könnten.

Positiv fallen die Neonfarben und die Reflektoren auf. Eine Jacke, mit welcher man tatsächlich gut gesehen wird. Ebenfalls von Vorteil ist, dass der Stoff nicht raschelt. Die Reißverschlusstasche hat eine brauchbare Größe, ist jedoch etwas schwer zu erreichen und könnte beim Laufen mit Rucksack oder Hüftgurt stören.

  • Vorteile
    Leicht
    raschelt nicht
  • Nachteile
    mangelnde Elastizität
  • Einsatzbereich
    Trailrunning
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Sortieren nach

€ 5 sofort
Für deine nächste Bestellung
Nein, danke.