Patagonia - Women's Tres 3-in-1 Parka - Mantel

35% 599,95 389,97 inkl. MwSt.
Farbe wählen:
Farbe:
Größe wählen:
Größe:
Lieferzeit: 3-5 Werktage
Nur noch einmal auf Lager!
Bitte wähle zuerst eine Variante!
Es sind nur ganze Zahlen erlaubt. Bitte korrigiere Deine Eingabe.
  • Portofrei ab € 50 (DE)
  • Schneller Versand
  • 100 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz

Auf einen Blick

% Weiterempfehlung
100% Weiterempfehlung
Kunden sagen: guter Schnitt
Kunden sagen: guter Schnitt
Kunden sagen: robust
Kunden sagen: robust
Kunden sagen: wasserdicht
Kunden sagen: wasserdicht
Kapuze
Kapuze
winddicht
winddicht
isolierend
isolierend
Kauf bewusst!
Kauf bewusst!
Fair Trade Certified™
Fair Trade Certified™
 g
1446 g
Materialinfos & Features
Geeignet für:
Einsatzbereich:
Reisen, Freizeit
Hauptmaterial:
100% Polyester
Füllmaterial:
100% Daune
Innenjacke:
100% Polyester
Materialhinweis:
Enthält nichttextile Teile tierischen Ursprungs
Technologie:
2-Lagen Laminat, H2No
Materialbehandlung:
DWR-imprägniert
Materialeigenschaften:
isolierend, atmungsaktiv, wasserdicht, winddicht
Bauschkraft:
700 cuin
Nachhaltigkeit:
enthält recyceltes Material, Fair Trade Certified, enthält recycelte Daune
Verschluss:
durchgehender Front-RV, mit Windabdeckleiste
Kapuze:
abnehmbar
Taschen:
2 RV-Fronttaschen
Gewicht:
1.446 g
Referenzgröße:
in mittlerer Größe
Passform:
Enganliegend
Sonstige Angaben:
Zip-out Parka
Art.Nr.:
102-1997
Produktbeschreibung

Der Women's Tres 3-in-1 Parka von Patagonia ist ein wasserdichter Parka, der zusätzlich noch eine Innenjacke mit Daunenfüllung besitzt. Er eignet sich bestens für die Freizeit und zum Reisen - und das bei richtig miesem Wetter. Sein Außenmaterial aus H2No Performance Standard Materialien ist wasserdicht, winddicht und atmungsaktiv. Die äußere Schicht mit DWR-Imprägnierung ist wasserabweisend, gemeinsam mit der wasserdicht-dampfdurchlässigen Membran schützt der Parka ideal vor den Elementen. Wenn es mal nicht regnet, dann kann man den Parka einfach abzippen und man besitzt eine Daunenjacke mit einer Bauschkraft von 700 cuin. Diese gibt schön warm - auch bei Temperaturen um den Gefrierpunkt. Die Daunen sind recycelt aus Gans und Ente und stammen aus Produkten, die reklamiert wurden.

Was hat der Parka sonst noch zu bieten? Eine Kapuze, die ebenfalls vor Wind und Wetter schützt - und bei Bedarf abgenommen werden kann. Zudem gibt es zwei Reißverschluss-Fronttaschen, die die Möglichkeit bieten, ein paar Kleinigkeiten für unterwegs zu verstauen - oder die Hände aufzuwärmen. Der Parka ist enganliegend und betont die weibliche Figur. Er ist zudem Fair Trade zertifiziert.

Bergfreund Max

Frag unseren Experten
Bergfreund Max

07121/70 12 0

Mo. - Fr. 09:00 - 17:00 Uhr

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
4,8
(aus 4 Bewertungen)
100%
empfehlen dieses Produkt
Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch Klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch Klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Bild hochladen

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
Profilbild von Ulrike
Beste Jacke aller Zeiten

Ich habe vor drei Jahren beschlossen, einfach mal Geld auszugeben für eine Winterjacke, die nachhaltig produziert ist und richtig was taugt. Ich habe in verschiedenen Läden Mäntel und Jacken anprobiert. Bei der Patagonia Tres wusste ich sofort: Die muss ich haben - sch... egal, was sie kostet! Die Innenjacke ist so leicht und so warm gleichzeitig. Ich trage sie in der "Übergangszeit" oft ohne die Außenjacke. Man merkt kaum, dass man sie anhat, einfach großartig! Die Innentasche links oben innen an der Brust ist perfekt für Handy und Maske. Zipper auf, zack fertig.
Die Außenjacke ziehe ich immer nur so drüber, ohne sie reinzuzippen. Sie ist absolut dicht gegen Wind und Wasser.
Die Länge insgesamt ist auch super. Man sitzt immer warm, auch auf dem Rad hat sie die perfekte Länge. Nicht zu lang, sodass es beim Treten nerven würde.
Die Kapuze kann man mit einem kleinen Band hinten so festziehen, wie sie mit oder ohne Mütze am besten passt. Ich ziehe sie bei starkem Regen sogar über den Fahrradhelm ;-)
Ich trage die Jacke - oder eigentlich sind es ja drei Jacken - nun im dritten Winter, und sie ist quasi wie neu. Und das Design ist echt zeitlos. Bin neulich erst wieder auf die Jacke angesprochen worden. Eine Investition, die sich gelohnt hat.

  • Vorteile
    Leicht
    Guter Schnitt
    Robust
    Wasserdicht
    Winddicht
    Nachhaltig
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Iris
Frage von Iris
06.11.2021
Ist der Mantel für sehr kalte Winter-Temperaturen geeignet??
Profilbild von

Ups, Du hast Deine Antwort vergessen

Profilbild von Jemima
Jemima | Kundenservice
09.11.2021 09:03

Hallo Iris,

konkrete Temperaturempfehlungen können wir und die Hersteller leider nicht geben, da das Kälteempfinden individuell sehr unterschiedlich ist.
Generell bietet Dir der Parka aber wirklich eine hohe Isolationsleistung durch die schöne, warme Dauneninnenjacke.

Viele Grüße,
Jemima

Profilbild von Margit
Frage von Margit | Mannheim
03.11.2021
Sind die Daunen in dem Mantel gerupft?
Profilbild von

Ups, Du hast Deine Antwort vergessen

Profilbild von Giuseppe
Giuseppe | Kundenservice
05.11.2021 09:28

Hi Margit, super dass Du das mit einbeziehst!

Patagonia übernimmt hier Verantwortung und recycelt einen hohen Anteil der verwendeten Daunen. Der Teil der neu dazukommt unterliegt dem Advanced Global Traceable Down Standard.
Was Nachhaltigkeit und Fairness gegenüber Mensch, Tier und Natur angeht kann man bei Patagonia durchaus von einer Vorreiterrolle sprechen, nicht nur was Daune angeht.

Falls es Dich weiter interessiert hier noch zwei Links als Zusatzinfo:

https://www.patagonia.com/our-footprint/recycled-down.html

https://www.patagonia.com/our-footprint/traceable-down-standard.html

Ich hoffe das hilft Dir weiter, wenn zusätzlich noch Fragen hast meld' Dich gern unter beratung@bergfreunde.de.

Viele Grüße :)

Profilbild von Renate
Frage von Renate | Berlin
21.01.2021
Hallo, wie hoch ist die Wassersäule bei dieser Jacke?
Profilbild von

Ups, Du hast Deine Antwort vergessen

Profilbild von Marco
Marco | Kundenservice
22.01.2021 08:35

Hallo Renate, Patagonia misst hier leider keine Wassersäule, ich würde aber bei einem Zwei-Lagen-Laminat mit der Eigenmembran von Patagonia einmal von 15000-20000mm ausgehen. Viele Grüße, Marco

Profilbild von Isabel
Frage von Isabel | Leipzig
15.11.2019
Sind es zwei Wege Reisverschlüsse ?

Ich fahre sehr viel mit dem Fahrrad

Profilbild von

Ups, Du hast Deine Antwort vergessen

Profilbild von Erik
Erik | Kundenservice
15.11.2019 12:07

Hi Isabel,
die Außenjacke hat einen 2-Wege-RV, das heißt auch wenn die Innenjacke eingezippt ist, kannst du den RV in beide Richtungen öffnen. Die Innenjacke solo hat einen regulären RV.
Grüße, Erik

Das sagen Bergfreunde aus aller Welt dazu:
Profilbild von Martina
| Rüti ZH
Nachhaltig

Die Jacke ist sehr robust und hält was sie verspricht. Nachteil: die innen Jacke ist sehr eng und daher nicht so gut einzel zu tragen.

  • Vorteile
    Wasserdicht
    Robust
Profilbild von lucia
| Leoben
Würde ich wieder kaufen

Guter Allrounder .

  • Vorteile
    Guter Schnitt
    Gute Details
Profilbild von Andrea
| Wien
Multifunktionale Top-Jacke für Freizeit & Busi

sehr angenehmer Tragekomfort. Hält schön warm, ohne dass man in der Jacke zum Schwitzen kommt. Aufgrund des dunklen Stoffes kann die Jacke auch als Business-Mantel verwendet werden. Die Kapuze fällt aufgrund der 3 in 1 Funktionalität der Jacke naturgemäß dünn aus, da diese nur in der Staubmantelstärke eingenäht ist. Stört aber nicht, ich ziehe einfach im Winter eine Haube/Stirnband darunter an.

  • Vorteile
    Guter Schnitt
    Winddicht
    Belüftung
    Preis / Leistung
    Robust
    Leicht
    Wasserdicht
    Atmungsaktiv

Beitragstypen filtern

Sortieren nach

Bewertungen
€ 5 sofort
Für deine nächste Bestellung
Nein, danke.