Tests und Bewertungen

Patagonia - Women's Simple Guide Hoody - Softshelljacke im Test

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
Lob vs Tadel

Mirjam | Neukirchen-Vluyn

02.09.2013

Ich bin begeistert

Ich habe mir diese Jacke für eine Hüttentour in den Alpen gekauft. Sie passt hervoragend. Trotzdem kann man noch ein Fleece drunter ziehen.
Sie ist erstaunlich wasserabweisend. Auch 30min heftigen Dauerregen hält sie gut aus und natürlich stundenlangen Nieselregen.
Unter die Kaputze kann man noch einen Helm tragen.
Beim Fahrradfahren weht es die Kaputze immer etwas nach hinten.
Für Aktivitäten am Berg optimal!!

Vorteile
Wasserdicht
Preis/Leistung
Leicht
Guter Schnitt
Winddicht
Nachteile
Schlechter Reißverschluss
Einsatzbereich
Reisen
Allround
Wandern
VS

Johann | München

17.08.2015

Sehr schöne Softshell - leider nicht winddicht

Die Jacke ist sehr schön geschnitten und sitzt super, das helle rot eine wunderschöne Farbe.

Leider ist der Stoff nicht winddicht, somit ist die Jacke mehr in der Stadt als Übergangsjacke im Einsatz als am Berg, denn hier ist sie als wämende Schicht zu dünn und als dünne windabweisende Schicht nicht geeignet.

Für den Preis hätte ich erwartet, dass die Jacke den Wind besser abhält. So reduziert sich ihr Einsatz auf ein modisches Accessoire.

Vorteile
Atmungsaktiv
Leicht
Nachteile
Nicht winddicht
Einsatzbereich
Trekking
Freizeit
Wandern
Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
| München

100% finden die Bewertungen
von Johann hilfreich

Sehr schöne Softshell - leider nicht winddicht

Die Jacke ist sehr schön geschnitten und sitzt super, das helle rot eine wunderschöne Farbe.

Leider ist der Stoff nicht winddicht, somit ist die Jacke mehr in der Stadt als Übergangsjacke im Einsatz als am Berg, denn hier ist sie als wämende Schicht zu dünn und als dünne windabweisende Schicht nicht geeignet.

Für den Preis hätte ich erwartet, dass die Jacke den Wind besser abhält. So reduziert sich ihr Einsatz auf ein modisches Accessoire.

  • Vorteile
    Atmungsaktiv
    Leicht
  • Nachteile
    Nicht winddicht
  • Einsatzbereich
    Trekking
    Freizeit
    Wandern

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Düsseldorf

Lieblingsteil

Bei allen wechselhaften Wetterlagen und bei allem Aktiven. Habe die Jacke super oft an und dabei. Allerdings ist sie verhältnismäßig schwer und sie schafft es deswegen wohl nicht in den Trekkingrucksack. Trotzdem tolles Teil!

  • Vorteile
    Guter Schnitt
    Atmungsaktiv
    Winddicht
    Spritzwasser und leichter Rege
  • Nachteile
    Schwer
  • Einsatzbereich
    Wandern
    Trekking
    Schneeschuhwandern
    Skitouren
    Freizeit
    Fahrradfahren

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Mitarbeiter
Stefanie | Reutlingen
  • Die Jacke in Größe S (Frauen) und Größe M (Männer)

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Neukirchen-Vluyn

80% finden die Bewertungen
von Mirjam hilfreich

Ich bin begeistert

Ich habe mir diese Jacke für eine Hüttentour in den Alpen gekauft. Sie passt hervoragend. Trotzdem kann man noch ein Fleece drunter ziehen.
Sie ist erstaunlich wasserabweisend. Auch 30min heftigen Dauerregen hält sie gut aus und natürlich stundenlangen Nieselregen.
Unter die Kaputze kann man noch einen Helm tragen.
Beim Fahrradfahren weht es die Kaputze immer etwas nach hinten.
Für Aktivitäten am Berg optimal!!

  • Vorteile
    Wasserdicht
    Preis/Leistung
    Leicht
    Guter Schnitt
    Winddicht
  • Nachteile
    Schlechter Reißverschluss
  • Einsatzbereich
    Reisen
    Allround
    Wandern

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Ammerbuch

26% finden die Bewertungen
von Caroline hilfreich

Schöne Jacke

Leider mit Größe L etwas groß ausgefallen - sonst passt mir L .

Der Schnitt ist eher weit und figurfern - trotzdem schön. Schade dass ich keine m mehr bekommen hab.

  • Vorteile
    Robust
  • Einsatzbereich
    Allround

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Das sagen Bergfreunde aus aller Welt dazu:
| Milano

Great softshell

I found this softshell great. It has the best price/performance on the market I think. I used it for skitouring in the spring/summer and for mountaineering in summer over the last year (thus I can not comment if it last longer or not, but over the first year it seemed to be good).
It was breathable and warm enough, and also windproof enough to withstand low to moderate wind (of course above moderate wind an hardshell is required). It is well built and shaped, and hood fits well over an helmet. The only cons could be the one-cord regulation of the hood, maybe that the classical 3 cord one could improve the fitting of the hood. Overall I strongly suggest this jacket.

  • Vorteile
    Atmungsaktiv
    Winddicht
    Leicht
    Guter Schnitt
    Preis/Leistung
  • Einsatzbereich
    Hochtouren
    Trekking
    Skitouren
    Wandern

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Sprachen filtern

Beitragstypen filtern

Sortieren nach