Bergfreund Christian
"Dieses Produkt ist nicht mehr lieferbar."

Entweder es handelt sich hierbei um ein älteres Modell oder wir können bzw. werden das Produkt nicht mehr beim Hersteller nachbestellen.

Patagonia - Women's Primo Down Jacket - Daunenjacke

Nicht mehr lieferbar
einloggen

Du bist bereits Bergfreunde Kunde, dann logge Dich hier ein.

  • Portofrei ab € 50 in DE
  • Schneller Versand
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz
Attribute & Features
Geeignet für:
Konstruktion:
Daunenjacke
Material:
Gore-Tex 2L 40x70D (100% Polyamid); DWR imprägniert
Innenmaterial:
Nylon Ripstop (100% Polyamid); Schneefang: 91% Polyester, 9% Elasthan
Isolation:
Gänsedaune, 800 cuin Bauschkraft
Getapte Nähte:
ja
Belüftung:
Unterarm-RV
Verschluss:
durchgehender Front-RV
Taschen:
2 RV-Fronttaschen, 2 RV-Brusttaschen
Kapuze:
verstellbare Kapuze
Gewicht:
835 g (mittlere Größe)
Größen:
XS - XL
Extras:
verstellbare Bündchen; Kordelzug im Saum; Schneefang; Recco Reflektor
Art.Nr.:
104-0227
Produktbeschreibung
Wärme und Wetterschutz in einem - in der Patagonia Women's Primo Down Jacket! Die Daunenjacke ist ideal für alpine Klettertouren oder lange Abfahrten auf Ski oder Snowboard. Das zweilagige Gore-Tex Obermaterial ist wind- und wasserdicht und sehr atmungsaktiv! Gegen einen Hitzestau helfen auch die Reißverschlüsse unter den Armen, die bei Bedarf schnell belüften. Die Daunenfütterung ist angenehm leicht und isoliert die Körperwärme ausgezeichnet! Durch die DWR Imprägnierung ist die Jacke schmutzabweisend und schützt durch den Abperleffekt die Daunenfütterung.
Die Women's Primo Down Jacket ist mit allen funktionalen Extras für lange Tage im Schnee ausgestattet. Der Recco Reflektor dient als passives LVS-System, der Schneefang hält Kälte und Schnee aus der Jacke und die Kapuze ist individuell an die Trägerin anpassbar. Das glatte Innenfutter lässt sich einfach über weitere Bekleidungsschichten ziehen! Die vier Vordertaschen bieten viel Stauraum - ob im Gelände oder im Alltag. Die Women's Primo Down Jacket ist durch die leicht taillierte Passform auch im Alltag tragbar!

Frag unseren Experten
Bergfreund Hannes

07121/70 12 0

Mo. - Fr. 10:00 - 17:00 Uhr

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
| Dresden

47% finden die Bewertungen
von Carsten hilfreich

Wirklich gute Ski-Jacke

Hier glänzt der Hersteller mit durchdachten Details, der verbesserte Reißverschluss alleine, im Vergleich zum Vorjahr macht sich bemerkbar.

Fürs Skifahren eine echte Empfehlung.

  • Vorteile
    Leicht
    Winddicht
    Gute Details
    Guter Schnitt
    Robust
    Belüftung
    Wasserdicht
  • Einsatzbereich
    Expedition
    Schneeschuhwandern
    Skitouren
    Winterwandern

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| saarbrücken

keine Liebe auf den 1. Blick

nachdem ich die Jacke erst optisch ein bisschen langweilig fand, hat sie durch das angenehme Tragen absolut überzeugt: der längere Schnitt ist bei kaltem Wetter fantastisch, die technischen Details sind absolut durchdacht. Die Kapuze kann man als hohen Windschutz aufstellen und das ist sehr angenehm. Einziges Detail, was mir fehlt: der Reißverschluss ist nicht von unten zu zippen, daher ein Sternchen weniger. Das ist aber auch der einzige Nachteil, der mir aufgefallen ist.

  • Vorteile
    Guter Schnitt
    Gute Details
  • Einsatzbereich
    Winterwandern
    Skitouren
    Schneeschuhwandern
    Wandern

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Frage von Steffi
24.01.2015
Taschengröße

Hallo, wie groß sind die seitlichen Taschen, in die man mit den Händen was verstauen kann.
Ich suche eine Alltagsjacke (Radeln, Gassi,..) in die auch Handy, Handschuhe, Taschentücher, Schlüsselbund passen.

Ups, Du hast Deine Antwort vergessen

Hannes(Community) | Kundenservice
26.01.2015 10:13

Hallo Steffi!

Ja, die Taschen sollten groß genug für Deine Anwendungen sein.

Machs gut
Hannes

Es gibt noch 9 weitere Beiträge!

Sprachen filtern

Beitragstypen filtern

Sortieren nach