Tests und Bewertungen

Patagonia - Simple Guide Jacket - Softshelljacke im Test

Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
| Neustadt

Top JAcke

Würde ich wieder kaufen!

  • Vorteile
    Robust
    Preis/Leistung
    Guter Schnitt
    Belüftung
    Gute Details
    Atmungsaktiv
  • Einsatzbereich
    Reisen
    Allround
    Trekking

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Naila

sehr leichte Jacke

Habe mich für ein anderes Produkt von Patagonia entschieden. Die sinmple Guide ist aber für den Allround Einsatz in eher warmen Gegenden sichrlich gut geeignet und extrem leicht!

  • Vorteile
    Leicht
    Preis/Leistung
    Atmungsaktiv
  • Nachteile
    Nicht winddicht

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Heidenheim

87% finden die Bewertungen
von Harald hilfreich

klasse Jacke !!!

... man will sie nicht mehr ausziehen !!!
Sau bequem !!!

  • Vorteile
    Guter Schnitt
    Leicht
    Atmungsaktiv
    Winddicht
  • Einsatzbereich
    Trekking
    Camping
    Wandern
    Allround
    Reisen
    immer und überall

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| München

Nur zu empfehlen!

Habe die Jacke beim Wandern immer dabei.
Hilft auch, wenn es mal kühler wird, seit ca. 6 Monaten im Einsatz.

  • Vorteile
    Wasserdicht
    Preis/Leistung
    Atmungsaktiv
    Leicht
    Klein zusammenlegbar
  • Einsatzbereich
    Wandern
    Reisen

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Hof

Empfehlenswerte Jacke

8 Tage im Dauereinsatz beim klettern im Hochgebirge.
Leichte und fürs Klettern bequeme Jacke.

  • Vorteile
    Leicht
    Guter Schnitt
    Atmungsaktiv
    Winddicht
    Preis/Leistung
  • Einsatzbereich
    Hochtouren

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Halle

Sehr schöne leichte Sommerjacke

Ich benutze die Jacke meist beim Radfahren, Wandern und sichern beim Klettern wenn es zu warm für dickkere Jacken aber zu kühl für einzig und allein ein T-Shirt ist. Die Jacke ist schön leicht, atmungsaktiv, hält Wind ab (ist aber niczt ganz winddicht).

  • Vorteile
    Leicht
    Guter Schnitt
    Atmungsaktiv
    Belüftung
  • Einsatzbereich
    Freizeit
    Wandern
    Trekking

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Mitarbeiter
Anna-Maria | Pliezhausen
  • Simple Guide Jacket in Red Delicious (Größe L)

    Robert (1,90 m) trägt normal Größe L. Die Jacke fällt recht breit aus, Ärmel- und Saumlänge sind normal.

  • RV-Brusttasche

  • RV-Fronttaschen und verstellbare Ärmelbündchen

  • Kordelzug im Saum

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Kronburg

100% finden die Bewertungen
von Dietmar hilfreich

Diese Softshelljacke ist super

Ich habe die Jacke erst einen Monat, kann also über die Haltbarkeit leider nicht viel sagen. Ich hatte die Jacke einige Male beim Skaten an, dank des bewegungsfreundlichen Schnitts ist sie für diesen Zweck Top. Gegen Wind sollte man sich anderweitig schützen, da die Jacke nicht winddicht ist.

  • Vorteile
    Leicht
    Preis/Leistung
    Guter Schnitt
  • Nachteile
    Nicht winddicht
  • Einsatzbereich
    Trailrunning
    Allround

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Bernd | Neuss
09.06.2015 07:12

Ob die Jacke winddicht ist lässt sich doch vorher klären.

| Essenbach

Freizeitjacke

Die Jacke habe ich während meiner Freizeit und zum Radfahren getestet. Für letzteres ist sie nur für sehr kurze Strecken (<5km) zu benutzen, also für die Fahrt zum Bäcker. Bei weiteren Touren zieht es doch vorne ordentlich auf den Torso. Als Freizeitjacke in der Übergangszeit über normale Kleidung ist sie allerdings mehr als ausreichend. Selbst Nieselregen hält sie stand. Für einen ordentlichen Regenschauer ist sie natürlich nicht geeignet. Dafür sollte man aber auch zu einer Hardshell greifen. Stocknäße hat sich aber zu keiner Zeit gebildet.

  • Vorteile
    Atmungsaktiv
    Leicht
    Preis/Leistung
  • Nachteile
    Nicht winddicht
    Schlechter Reißverschluss
  • Einsatzbereich
    Ultraleicht
    Freizeit

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Johannes | Karlsruhe
28.11.2014 09:09

Habe die Jacke seit 3 Jahren im Einsatz: Freizeit, auf dem Rad (trägt sich top), Sportklettern (ist recht robust). Finde sie ausreichend winddicht, aber nur bei schwachem Regen geeignet, bei starkem Regen war ich recht schnell durchnässt. Zudem trage ich sie auch beim Joggen im Herbst/Winter und finde sie gut atmungsaktiv.

Bernd | Neuss
09.06.2015 07:13

Ob die Jacke winddicht ist lässt sich doch vorher klären.

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Mitarbeiter
Stefanie | Reutlingen
  • Die Jacke in Größe S (Frauen) und Größe M (Männer)

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Es gibt noch 2 weitere Beiträge!

Sprachen filtern

Beitragstypen filtern

Sortieren nach