Tests und Bewertungen

Patagonia - Dual Aspect Hoody - Softshelljacke im Test

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
4,0
(aus 1 Bewertungen)
100%
empfehlen dieses Produkt
Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
| Düsseldorf

90% finden die Bewertungen
von Hartmut hilfreich

Guter Schnitt

Ich kann bisher nur zum Schnitt der Jacke etwas beisteuern:

Ich habe die Jacke in Größe S bei 177 cm und ca. 68 kg (eher schmaler Oberkörper, definitiv kein Ringerkreuz). Lt. Patagonia hat die Jacke einen "schmalen Schnitt". Ich kriege ein Capilene LS Midweight und die R2 Jacke von Patagonia (beides auch in Größe S) noch ganz gut drunter.

Ich habe den Rücken-Protector fürs Skifahren unter die R2 angezogen. Selbst das ging auch noch (aufgrund der Stretch-Materialien). Ich will die Jacke u. U. zum Skifahren bei Sonne und warmen Temperaturen tragen.

  • Vorteile
    Guter Schnitt
  • Einsatzbereich
    Schneeschuhwandern
    Skitouren
    Hochtouren
    Wandern
    Trekking
    Camping

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Sprachen filtern

Sortieren nach