Tests und Bewertungen

Patagonia - Calcite Jacket - Regenjacke im Test

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch Klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch Klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Bild hochladen

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
Profilbild von Jan
Frage von Jan
18.09.2022
Eignet sich die Jacke als „Übergangsjacke“?

Ich möchte sie zwischen ca. 3 bis 13 Grad nutzen. Ohne große körperliche Belastung, also Schwitzen. Eignet sie sich dafür?

Profilbild von

Ups, Du hast Deine Antwort vergessen

Profilbild von Marco
Marco | Kundenservice
19.09.2022 13:44

Hallo Jan,

es handelt sich hier um eine reine Wetterschutzjacke, die Dir keine wirkliche Wärmeleistung bietet, bei kalten Temperaturen sind solche Jacken (=Hardshell) dazu gemacht sie mit einer wärmenden Schicht, z.B. ein Fleece - darunter zu kombinieren.

Viele Grüße,

Marco

Profilbild von Marlene
Amazing Regenjacke!

Trocknet super schnell und ist extrem wasserdicht!

  • Vorteile
    Atmungsaktiv
    Winddicht
    Preis / Leistung
    Wasserdicht
    Guter Schnitt
    Robust
    Leicht
  • Einsatzbereich
    Wandern
    Trekking
    Ultraleicht
    Camping
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Jannis

100% finden die Bewertungen
von Jannis hilfreich

Gute Jacke, nur nicht ideal mit schwerem Rucksack

Ich habe mir diese Jacke für eine dreiwöchige Trekkingtour in Nordschweden angeschafft und war recht zufrieden mit ihr! Sie ist absolut winddicht, was also trotz des dünnen Materials dafür sorgt, dass man nicht so schnell auskühlt.

Wasserdicht ist sie auch, jedenfalls eine gewisse Zeit lang. Nach mehreren Stunden Dauerregen wird man stellenweise leider etwas nass, gerade an Druckstellen wie den Schultergurten des Rucksacks. Dass sich hier vielleicht eher eine Jacke mit GoreTex Pro statt Paclite anbieten würde, ist mir bewusst, dazu reicht mein Geldbeutel aber leider einfach nicht...

Dafür ist sie eben sehr leicht und lässt sich gut im Rucksack verstauen, wenn man sie mal nicht braucht. Obwohl die Seitentaschen etwas höher angesetzt sind, lassen sie sich leider nicht mehr gut öffnen, wenn man einen Rucksack mit breiterem Hüftgurt trägt. Dafür hat man dann aber noch Zugriff auf die Brusttasche. Angenehm sind die Reißverschlüsse unter den Armen, so kann man gut für Belüftung sorgen und ist trotzdem noch vor Regen geschützt. Die Kapuze lässt sich gut verstellen, so kann man sie bei Regen eng ums Gesicht schließen, aber auch ein Helm passt bestimmt noch drunter.

Ein coole Erfahrung war, die Jacke nach drei Wochen Dauergebrauch zu waschen (sie schien durch Verschmutzung an Wasserdichte eingebüßt zu haben) und die Membran im Trockner zu reaktivieren, tatsächlich ist sie jetzt wieder vollkommen wasserabweisend!

  • Vorteile
    Wasserdicht
    Atmungsaktiv
    Leicht
    Guter Schnitt
    Winddicht
    Robust
    Belüftung
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Das sagen Bergfreunde aus aller Welt dazu:
Profilbild von Andras

16% finden die Bewertungen
von Andras hilfreich

Beitragstypen filtern

Sortieren nach

€ 5 sofort
Für deine nächste Bestellung
Nein, danke.