Tests und Bewertungen

Patagonia - Ascensionist Pack 45L - Kletterrucksack im Test

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
| Domžale

.

.

  • Vorteile
    Leicht
  • Nachteile
    Unbequem zu tragen
  • Einsatzbereich
    Hochtouren
    Klettern
    Klettersteig
    Skitouren

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Kirchheim

100% finden die Bewertungen
von Angela hilfreich

Ich würde den Rucksack wieder kaufen

Hatte den Rucksack auf Skitouren und zum Klettern im Einsatz. Sogar auf Expedition war er mit dabei! Er ist leicht und angenehm zu tragen.
Lässt sich gut packen. Auf alles Unnötige wurde verzichtet.

  • Vorteile
    Einfach zu beladen
    Sinnvolle Details
    Preis/Leistung
    Bequem zu tragen
    Leicht
    Gutes Tragesystem
  • Einsatzbereich
    Klettersteig
    Klettern
    Allround
    Hochtouren
    Wandern
    Skitouren

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Longyearbyen

c

c

  • Vorteile
    Leicht
    Bequem zu tragen
    Gutes Tragesystem
  • Einsatzbereich
    Skitouren
    Klettersteig
    Klettern

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Frage von Stephan | Neubeuern
17.07.2014
passende Größe für Rückenlänge 48cm

Hallo,
laut der Größentabelle beim Hersteller liege ich mit 48cm genau zwischen den beiden Größen.
zu welcher Größe würdet Ihr mir raten?
Meine Körpergröße ist 178cm bei ca. 75kg. Ich möchte den Rucksack für Hochtouren, Skihochtouren und evtl. Eisklettern hernehmen.
Danke schonmal!

Grüße
Stephan

Ups, Du hast Deine Antwort vergessen

Hannes(Community) | Kundenservice
21.07.2014 07:12

Hallo Stephan!

Am besten bestellst Du in dem Fall einfach mal beide Rucksäcke zur Auswahl. Vermutlich wird die größere Größe richtig sein, aber müsstest Du mal am Rücken ausprobieren.

Machs gut
Hannes

Sprachen filtern

Beitragstypen filtern

Sortieren nach