Panico Alpinverlag - Ötztaler Alpen - Skitourenführer

34,80 inkl. MwSt.
Lieferzeit: 1-3 Werktage
Nur noch einmal auf Lager!
Produkt 'Panico Alpinverlag - Ötztaler Alpen - Skitourenführer' in den Warenkorb legen
Es sind nur ganze Zahlen erlaubt. Bitte korrigiere Deine Eingabe.
  • Portofrei ab € 50 (DE)
  • Schneller Versand
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz
Materialinfos & Features
Verlag:
Panico Alpinverlag; 1. Auflage 2016
Seitenanzahl:
407 Seiten
Sprache:
deutsch
Extras:
Farbabbildungen
Autor:
Jan Piepenstock
Art.Nr.:
601-1385
ISBN:
9783956110450
Produktbeschreibung
Das Ötztal ist nicht nur wegen unseres Lieblings-Steinzeitmenschen populär geworden, sondern ist mittlerweile eines der klassischen, äußerst beliebten Gebiete für Ski- und Hochtourengeher. Kein Wunder, dass der Panico Verlag in seinem Skitourenführer ganze 407 Seiten, vollgespickt mit über 280 Tourentipps für jedes Level, gefüllt bekommen hat. Autor Jan Piepenstock teilt hier seine reichhaltige Erfahrung als Skitouren-Bergführer. Im Führer enthalten sind nicht nur das Ötztal, sondern auch das Kaunertal, das Pitztal sowie die Nauderer Berge. Da kann der nächste Powder-Genuss kommen!
Bergfreund Ron

Frag unseren Experten
Bergfreund Ron

07121/70 12 0

Mo. - Fr. 10:00 - 17:00 Uhr

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
2,0
(aus 1 Bewertungen)
Was sagst Du dazu?

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Bild hochladen

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
Profilbild von Elmar
| Holzkirchen
Dickes Buch ohne Inhalt

Ich habe mir den Tourenführer gekauft um wichtige Infos über bestimmte Touren zu erhalten.
Der Führer erwähnt in keinem einzigen Wort die Spaltengefahr der Touren. Nicht einmal in der Einführung des Führers wird darauf hingewiesen. Ich erwarte mir bei einem Tourenführer, dessen Touren zu 70% im vergletscherten Gelände sind einen Hinweis auf die Spaltengefahr. Nicht einmal beim Taschachferner taucht der Begriff auf.
Es fehlen hinweise auf Ausrüstung und vieles mehr. Es wird lediglich die Linie beschrieben, die auf dem Foto zu sehen ist. Das sehe ich auf jeder Skitourenkarte. Dazu brauche ich keine Beschreibung. Auch zu Steilheit und Lawinengefährdung enthält sich der Führer. (OK das ist evtl. noch vertretbar).Angaben zu HM, Exposition und Starthöhe ist angegeben. Der Führer versucht Hangneigungen und Schwierigkeit in einer Schwierigkeitsskala zu vermenge. Diese müsste man sich jedoch neben das Buch legen können, um damit zu arbeiten, denn die Skala und deren Beschreibung dazu ist mehr als komplex und nicht zu merken.
Ich kann den Führer niemanden empfehlen. Alle Infos die man bekommt sind in den Skitourenkarten enthalten. Es sei denn man steht auf ein Bilderbuch mehr im Schrank.

  • Vorteile
    Gute Photografien
  • Nachteile
    Keinerlei Information
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Markus
Markus | Augsburg
09.10.2017 12:53

Den Ötztal-Führer hab ich auch seit dem Erscheinen im regelmäßigen Einsatz und kann die Kritik absolut nicht nachvollziehen!
Alle Panico Skiführer (und ich hab fast alles im Schrank) verweisen in der Einleitung daraufhin, dass sie v.a. Hinweise und Anregungen zu möglichen Tiuren geben wollen und sich der Nutzer selbst ein Bild zu den aktuellen Bedingungen machen muss. Dazu gehört auch ein Blick auf die Karte oder ähnliche digitale Werkzeuge ... Und im Zweifel bin ich defensiver unterwegs und nehm Seil, Gurt und die andere Ausrüstung mit.
Ich kann den Führer nur voll weiterempfehlen. Er enthält viele interessante Touren auch abseits des Mainstreams.

Sortieren nach

€ 5 sofort
Für deine nächste Bestellung
Nein, danke.