Tests und Bewertungen

Panico Alpinverlag - Ötztaler Alpen - Skitourenführer im Test

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
2,0
(aus 1 Bewertungen)
Was sagst Du dazu?

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Bild hochladen

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
Profilbild von Elmar
| Holzkirchen
Dickes Buch ohne Inhalt

Ich habe mir den Tourenführer gekauft um wichtige Infos über bestimmte Touren zu erhalten.
Der Führer erwähnt in keinem einzigen Wort die Spaltengefahr der Touren. Nicht einmal in der Einführung des Führers wird darauf hingewiesen. Ich erwarte mir bei einem Tourenführer, dessen Touren zu 70% im vergletscherten Gelände sind einen Hinweis auf die Spaltengefahr. Nicht einmal beim Taschachferner taucht der Begriff auf.
Es fehlen hinweise auf Ausrüstung und vieles mehr. Es wird lediglich die Linie beschrieben, die auf dem Foto zu sehen ist. Das sehe ich auf jeder Skitourenkarte. Dazu brauche ich keine Beschreibung. Auch zu Steilheit und Lawinengefährdung enthält sich der Führer. (OK das ist evtl. noch vertretbar).Angaben zu HM, Exposition und Starthöhe ist angegeben. Der Führer versucht Hangneigungen und Schwierigkeit in einer Schwierigkeitsskala zu vermenge. Diese müsste man sich jedoch neben das Buch legen können, um damit zu arbeiten, denn die Skala und deren Beschreibung dazu ist mehr als komplex und nicht zu merken.
Ich kann den Führer niemanden empfehlen. Alle Infos die man bekommt sind in den Skitourenkarten enthalten. Es sei denn man steht auf ein Bilderbuch mehr im Schrank.

  • Vorteile
    Gute Photografien
  • Nachteile
    Keinerlei Information
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Sortieren nach