Bergfreund Robert
Bergfreund Robert
"Dieses Produkt ist nicht mehr lieferbar."

Entweder es handelt sich hierbei um ein älteres Modell oder wir können bzw. werden das Produkt nicht mehr beim Hersteller nachbestellen.

Outwell - Scenic Road 300SA - Bus-Vorzelt

Nicht mehr lieferbar
Nur noch einmal auf Lager!
Es sind nur ganze Zahlen erlaubt. Bitte korrigiere Deine Eingabe.
  • Portofrei ab € 50 (DE)
  • Schneller Versand
  • 100 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz
Materialinfos & Features
Konstruktion:
Bus-Vorzelt
Einsatzbereich:
Camping
Außenzelt:
100% Polyester
Innenzelt:
100% Polyester
Boden:
100% Polyethylen
Wassersäule Außen:
6.000 mm
Wassersäule Boden:
10.000 mm
Außenzelt Info:
Outtex 6000; 6.000 mm Wassersäule
Boden Info:
doppelt beschichtet
Gestänge:
Advanced Air Tube System; Leichtmetallgestänge
Freistehend:
ja
Abmessungen (außen):
440 x 340 x 225 cm
Packmaß:
45 x 90 cm
Gewicht:
27.500 g
Extras:
getönte Scheiben; Vorhänge; One Go Inflation; versiegelte Nähte
Art.Nr.:
525-0469
Produktbeschreibung

Jede Menge Platz und trotzdem unabhängig und mobil - das Scenic Road 300SA von Outwell ist ideal für Paare, kleine Familien oder Gruppen, die mit dem Fahrzeug anreisen und während des Aufenthaltes mobil bleiben wollen. Das Vorzelt bietet enorm viel Platz und Komfort. Gleichzeitig ist es dank der freistehenden Konstruktion ein vollwertiges Campingzelt. Somit kann man ohne weiteres mit dem eigenen Wagen zum Einkaufen fahren oder Ausflüge machen. Die Verbindung zwischen Zelt und Fahrzeug ist schnell und unkompliziert entfernbar. Das Vorzelt kann optional mit einem Innenzelt ausgerüstet werden, welches Platz für bis zu vier Personen bietet. Das Zelt spendet einen angenehmen Schutz vor Sonne, Wind und Regen. Im Innenraum ist genügend Raum zum Kochen, Spielen und Entspannen. Dank des Outwell Advanced Air Tube Systems und der mitgelieferten Pumpe kann das Zelt in wenigen Minuten aufgeblasen werden. Die Luftkanäle sind durch das One-go Inflation System verbunden, sodass man nur an einer Stelle pumpen muss, um das Zelt aufzustellen. Anschließend werden die praktisch verstauten Abspannleinen gelöst und mit den farblich markierten Heringen im Boden befestigt. Das Vordach wird mit einer Leichtmetallstange aufgebaut - und schon kann der Urlaub beginnen! Das wasserdichte Außengewebe aus Outtex 6000 bietet einen absolut sicheren Unterschlupf, der selbst bei tagelangem Dauerregen nicht schlapp macht. Alle Nähte sind doppelt vernäht und versiegelt. Die Materialien sind flammhemmend und widerstandsfähig. Das Scenic Road 300SA ist aerodynamisch designt. Es hält bis zur Windstärke 9 selbst starken Stürmen Stand.

Bergfreund Kay

Frag unseren Experten
Bergfreund Kay

07121/70 12 0

Mo. - Fr. 10:00 - 17:00 Uhr

Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch Klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch Klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Bild hochladen

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
Profilbild von sina
Frage von sina
11.03.2020
kann das Zelt auch als Wohnwagen Vorzelt genutzt werden?

wir suchen ein aufblasbares vorzelt das sowohl für einen Van (V-Klasse) als auch einen Wohnwagen geeignet ist. Das heißt das Vorzelt müsste man in die Kederschiene vom Wohnwagen einziehen können.
VG
Sina

Profilbild von

Ups, Du hast Deine Antwort vergessen

Profilbild von Hannes
Hannes | Kundenservice
12.03.2020 09:29

Hallo Sina!

Vielen Dank für Deine Anfrage.

Ich vermute, dass das mit dem Wohnwagen nicht klappen wird, da hier meist die Kederleiste deutlich höher ist, wie bei einem klassischen PKW Bus (eurer V-Klasse).
Final müsstet ihr das zu Hause mal ausprobieren. Für euren Bus sehe ich keine Einschränkung, aber bei dem Wohnwagen geh ich davon aus, dass es nicht klappen wird.

Machs gut,
Hannes

Profilbild von werner
Frage von werner
03.03.2020
wie wird das zelt am vw t5 ohne kederschiene befestigt?
Profilbild von

Ups, Du hast Deine Antwort vergessen

Profilbild von Hannes
Hannes | Kundenservice
04.03.2020 09:32

Hallo Werner!

Vielen Dank für Deine Anfrage.

Es gibt an dem Zelt auch noch optional die Möglichkeit über Abspannleinen
das Zelt am Bus anzudocken. Die Leinen führt man dann übers Auto hinweg.

Machs gut,
Hannes

Sortieren nach

€ 5 sofort
Für deine nächste Bestellung
Nein, danke.