Bergfreund Christian
Bergfreund Christian
"Bald ist es soweit!"

Dieses Produkt haben wir bereits für Dich bestellt. Zur Zeit warten wir selbst noch darauf, dass die erste Lieferung bei uns ankommt.

Bitte schickt mir eine E-Mail, wenn der Artikel verfügbar ist:

Osprey - Xenith 105 - Trekkingrucksack

Detailansichten
319,95 inkl. MwSt.
Artikel zur Zeit leider ausverkauft
Nur noch einmal auf Lager!
Es sind nur ganze Zahlen erlaubt. Bitte korrigiere Deine Eingabe.
  • Portofrei ab € 50 (DE)
  • Schneller Versand
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz
Materialinfos & Features
Geeignet für:
Konstruktion:
Trekkingrucksack
Einsatzbereich:
Wildnis-Trekkings; Expeditionen
Volumen:
105 L
Material:
420D High Tenacity Nylon
Tragesystem:
Rahmen; AirScape-Rückenplatte mit NeoSpacer Schultergurten; vorgeformter BioForm CM-Hüftgurt
Trinksystem:
externes Trinkblasenfach
Extra-Fächer:
2 vertikale RV-Frontfächer; Stretchfächer aus Mesh; 2 RV-Fächer an der front; 2 RV-Fächer am Huftgurt
Gewicht:
2450 g
Extras:
seitliche + innere Kompressionsriemen; Schlafsackfach mit Trennwand; 2 Eisgeräteschlaufen; abnehmbare Deckeltasche als Hüfttasche; Stow on the Go-Fixierung; Brustgurt mit Signalpfeife; Silikonaufdruck auf Rückenplatte
Art.Nr.:
505-0438
Produktbeschreibung
Into the wild: Aufbruch ins Unbekannte, wilde Pfade fern der Zivilisation oder lange Anmärsche zum Basislager: Der Xenith 105 von Osprey ist der passende Rucksack für anspruchsvoller Abenteurer. Dafür ist er vergleichsweise leicht, dennoch strapazierfähig genug und hat die entsprechende Ausstattung für die umfangreiche Ausrüstung.
Großen Wert hat Osprey daher auf das anpassbare Tragesystem gelegt. Dieses besteht aus einem leichten Rahmen, der AirScape Rückenplatte mit Silikonaufdruck für mehr Halt, gut gepolsterten ergonomischen Schultergurten sowie dem vorgeformten, ebenfalls gepolsterten Hüftgurt. So wird die Last gleichmäßig verteilt, was durch die Lastenkontrollriemen und das innere sowie seitliche Kompressionsriemensystem unterstützt wird. Das sorgt dafür, dass die Last nahe zur Körperachse gezogen wird. So lassen sich schwere Lasten leichter tragen und man hat das schwere Gepäck besser unter Kontrolle, wenn man heikle Stellen im Absturzgelände oder bei Flussüberquerungen bewältigen muss.
Details wie die Stow on the Go - Fixierungen für die Stöcke, die man unterwegs am Rucksack befestigen oder wieder abnehmen kann, ohne den Trekkingrucksack dafür absetzen zu müssen, wird man rasch lieben. Sie sind ebenso praxisgerecht wie die abnehmbare Deckeltasche, die man als Hüfttasche nutzen kann, wenn man den Rucksack im Basislager oder in der Herberge lässt. Bei Pausen hat man raschen Zugang ins Rucksackinnere, diverse Außentaschen mit Reißverschlusszugängen bieten genügend Verstaumöglichkeiten für Dinge, die man schnell erreichen will.
Besonders hervorzuheben ist noch die Kompaktheit des Xenith 105. Damit kommt man in schwierigem Terrain besser zurecht.
Bergfreund Hannes

Frag unseren Experten
Bergfreund Hannes

07121/70 12 0

Mo. - Fr. 10:00 - 17:00 Uhr

Was sagst Du dazu?

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Bild hochladen

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

€ 5 sofort
Für deine nächste Bestellung
Nein, danke.