Tests und Bewertungen

Osprey - Kode 22 - Daypack im Test

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
4,3
(aus 7 Bewertungen)
Bewertungen
Lob vs Tadel

Christian | München

20.04.2012

Ich habe den Rucksack jetzt bereits im...

Ich habe den Rucksack jetzt bereits im Schnee und im täglichen Gebrauch ausführlich ausprobiert. Ich muss sagen, der Rucksack eignet sich super für eintägige Wanderungen, hat bei meiner ersten Skitour eine gute Figur gemacht und macht im Alltag eine gute Figur.
einen ausfühlichen Produkttest gibt es bei alpinfieber
http://www.alpinfieber.net/bear-grylls-klettert-den-tombstone-in-moab-utah-10291/

VS

katharina | München

14.08.2012

Die Verarbteitung und Passform ist wie immer...

Die Verarbteitung und Passform ist wie immer bei Osprey gut. Allerdings finde ich die Öffnung für das hintere Fach nicht gut gelöst, es muss weit geöffnet werden um an die Sachen ran zu kommen und dann fällt oft etwas seitlich raus. Zudem relativ schwer.

Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
| Köln

Der Osprey Kode 22 eignet sich super...

Der Osprey Kode 22 eignet sich super zum Skifahren.
Nur stören die Gurte ein wenig, da alles rumflattert.

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| München

Habe ihn seit über einem halben Jahr...

Habe ihn seit über einem halben Jahr im Dauereinsatz. Perfekt für kleine Touren, für die Arbeit oder sonstiges. Robustes Material. Die Öffnung könnte größer sein zum befüllen, aber ist kein Problem für mich. Und zu dem Preis unschlagbar.

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| München

75% finden die Bewertungen
von katharina hilfreich

Die Verarbteitung und Passform ist wie immer...

Die Verarbteitung und Passform ist wie immer bei Osprey gut. Allerdings finde ich die Öffnung für das hintere Fach nicht gut gelöst, es muss weit geöffnet werden um an die Sachen ran zu kommen und dann fällt oft etwas seitlich raus. Zudem relativ schwer.

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Butzbach

Ursprünglich gekauft für Tages-Skitouren, ist...

Ursprünglich gekauft für Tages-Skitouren, ist der Kode mittlerweile auch im Alltag und auf Reisen häufig im Einsatz. Gerade weil er nahm am Rücken sitzt, wenig aufträgt und jede Bewegung mitmacht. Dabei ist er unempfindlich und praktisch.
Das MacBook passt (mit Schutzhülle) problemlos rein, das Sonnenbrillenfach ist im Sommer nett.

Schade ist, dass man den Rucksack nicht noch weiter öffnen kann. Die Reißverschlüsse sind recht zierlich, mal sehen, wie lange die halten werden.

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| chiesuol del fosso ferrara

praktisch, geräumig und sehr ergonomische

praktisch, geräumig und sehr ergonomische

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| München

Ich habe den Rucksack jetzt bereits im...

Ich habe den Rucksack jetzt bereits im Schnee und im täglichen Gebrauch ausführlich ausprobiert. Ich muss sagen, der Rucksack eignet sich super für eintägige Wanderungen, hat bei meiner ersten Skitour eine gute Figur gemacht und macht im Alltag eine gute Figur.
einen ausfühlichen Produkttest gibt es bei alpinfieber
http://www.alpinfieber.net/bear-grylls-klettert-den-tombstone-in-moab-utah-10291/

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Freiburg

75% finden die Bewertungen
von Sebastian hilfreich

top rucksack, benutze ihn in erster linie...

top rucksack, benutze ihn in erster linie als daypack, hab viele nützliche und sinnvolle eigenschafften und liegt prima am rücken an. richtig zu einsatz im schnee werd ich ihn erst nächste saison bringen können, aber ich bin sicher das er alle tests bestehen wird

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Sprachen filtern

Sortieren nach

Bewertungen