Tests und Bewertungen

Osprey - Exos 58 - Tourenrucksack im Test

Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
Frage von Gabi | Pfullingen
01.04.2016
ist rucksack wasserdicht? i

hast du den rucksack auch bei regen gehabt, ist der wasserdicht? ich habe bemerkt das der rucksack kein regencover hat.

Ups, Du hast Deine Antwort vergessen

Ronald | Kundenservice
14.04.2016 09:54

Hallo Gabi,
nein, er ist nicht dauerhaft wasserdicht.. nur zu Anfang etwas abweisend.
Regenschutz brauchst du somit extra. Besser ist es im Rucksack mit Wasserdichten Packsäcken zu arbeiten, da sich Raincovers auch gerne mal verabschieden... (nur so als Hinweis). Aber Raincover geht natürlich auch

Gabi | Pfullingen
14.04.2016 10:00

Danke Roland.

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Ups, Du hast Deine Antwort vergessen

| Gau-Algesheim

gute leichte Alternative

Leicht, geräumig, gute Einstellmöglichkeiten

  • Vorteile
    Preis/Leistung
    Gute Verstaumöglichkeiten
    Gute Verstellmöglichkeiten
    Gutes Tragesystem
    Sinnvolle Details
    Einfach zu beladen
    Bequem zu tragen
    Leicht
  • Einsatzbereich
    Wandern
    long distance hiking

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Gabi | Pfullingen
01.04.2016 09:45

hast du den rucksack auch bei regen gehabt, ist der wasserdicht? ich habe bemerkt das der rucksack kein regencover hat.

| Mariazell

100% finden die Bewertungen
von Arnold hilfreich

Der Beitrag wurde am 21.05.15 überarbeitet

Mein neuer Lieblingsrucksack

Mein erster Rucksack der Kategorie ultraleicht!
War anfangs skeptisch im Bezug auf die Robustheit, da ich eher der Meinung war, dass ultraleichte Produkte wegen der Bauweise sehr in ihrer Haltbarkeit einbüßen. Allerdings muss Gewichtsersparnis nicht immer nur mit schwächerem Material einhergehen, wie ich beim Exos 58 feststellen musste.

Trotz der ultraleichten Bauweise hat der Rucksack ein festes Tragesystem mit Alurahmen (bei 1,1 kg Gesamtgewicht!!!). Der Rucksack in Größe L passt für meinen Rücken bei 1,93 m Körpergröße einfach perfekt.
Bei voller Beladung (10,5 kg inkl. Rucksack) spürt man ihn fast nicht beim trekken.

Hätte ich die Therm-a-Rest Zlite Sol nicht IM Rucksack hätte ich sogar zu viel Packvolumen innen.

Die zahlreichen kleinen Taschen an Schulter-und Hüftgurten sind sehr praktisch und die Netztaschen an der Front und an den Seiten bringen noch extra Packvolumen. Zu guter letzt sieht der Exos 58 einfach super stylisch aus.

Fazit: Der Rucksack ist sehr innovativ, ist meiner Meinung nach jeden Euro wert und absolut zu empfehlen!

  • Vorteile
    Sinnvolle Details
    Gute Ventilation
    Bequem zu tragen
    Gutes Tragesystem
    Leicht
  • Einsatzbereich
    Ultraleicht
    Wandern
    Camping
    Allround

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Gabi | Pfullingen
01.04.2016 09:45

hast du den rucksack auch bei regen gehabt, ist der wasserdicht? ich habe bemerkt das der rucksack kein regencover hat.

Arnold | Mariazell
01.04.2016 13:09

Regencover hat er keins das stimmt. Ich nutze bei starkem Regen aber sowieso einen Poncho, der auch über den Rucksack drübergeht! Der Exos ist wasserabweisend aber nicht wasserdicht. Für leichten Regen reichts aber. (natürlich nicht unbegrenzt lange)

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Nürnberg

6% finden die Bewertungen
von Patrick hilfreich

will ich nicht

will ich nicht

  • Vorteile
    Preis/Leistung
    Leicht
    Bequem zu tragen
  • Einsatzbereich
    Allround

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Gabi | Pfullingen
01.04.2016 09:48

hast du den rucksack auch bei regen gehabt, ist der wasserdicht? ich habe bemerkt das der rucksack kein regencover hat.

Sprachen filtern

Beitragstypen filtern

Sortieren nach