Ortovox Tasmanien

TASMANIEN

Wo sich tasmanischer Teufel und Merinoschaf gute Nacht sagen

Wer die feine ORTOVOX Merinowäsche trägt, der spürt: nichts! Die Wolle, die tasmanische Merinoschafe liefern, ist von besonderer Qualität und von so feiner Faser, dass sie nicht kratzt. Wieso unterscheidet sich die Wolle in ihrer Feinheit so stark von europäischer Wolle? Weil die Schafe in TASMANIEN IN EINEM EINZIGARTIGEN LEBENSRAUM ZUHAUSE sind. Die ursprüngliche Insel südlich von Australien wartet mit der besten Luft der Welt auf und ist hauptsächlich eines: GRÜN! Zu wissen, dass die Wolle von tasmanischen Merinoschafen stammt, reicht ORTOVOX nicht. Deshalb hat der ORTOVOX Marketing-Kollege Dominik Haas den vierbeinigen Lieferanten und ihren Besitzern EINEN BESUCH ABGESTATTET , HINTER DIE KULISSEN und unter die Wolle geschaut! ORTOVOX bezieht die feine Faser von vier Farmen, die vollstes Vertrauen genießen. Sie behandeln die Schafe so, dass ORTOVOX ihre Wolle MIT BESTEM GEWISSEN verarbeitet.

€ 5 sofort
Für deine nächste Bestellung
Nein, danke.