Ortovox - Haute Route 32 - Skitourenrucksack

Detailansichten
169,95 inkl. MwSt.
Farbe:
Farbe wählen:
Farbe:
Größe wählen:
Größe:
Lieferzeit: 1-3 Werktage
Nur noch einmal auf Lager!
Bitte wähle zuerst eine Variante!
Es sind nur ganze Zahlen erlaubt. Bitte korrigiere Deine Eingabe.
  • Portofrei ab € 50 (DE)
  • Schneller Versand
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz
Materialinfos & Features
Geeignet für:
Konstruktion:
Skitourenrucksack
Einsatzbereich:
Skitour; Freeride
Volumen:
32 Liter
Material:
Nylon 210D Cordura, Nylon 420D Manstar (Polyamid)
Tragesystem:
Flex O Frame
Trinksystem:
kompatibel
Extra-Fächer:
LVS-Fach; Frontfach; Hüfttasche
Gewicht:
1250 g
Extras:
Kompressionsriemen; Helmhalter; Skihalter; Snowboardhalter; Seilbefestigung; Pickelhalterung; Rückenzugriff
Art.Nr.:
502-2224
Produktbeschreibung
Mit dem Ortovox Haute Route 32 geht es auf ausgedehnte Skitour! Der Rucksack bringt ein solides Volumen von 32 Litern mit und eignet sich damit besonders für materialintensive Touren oder auch Übernachtungstouren. Er kommt im schlichten Design, aber sämtliche Befestigungen für Ski, Helm, Board und Co. sind selbstverständlich vorhanden - nur eben sauber verstaut! Denn auch im Alltag kann der Rucksack damit gut eingesetzt werden und bei Nichtgebrauch flattert nichts störend umher.

Der Rucksack hat ein gepolstertes Rückensystem mit umlaufendem Zipper zum Zugriff auf das Hauptfach. Dieses ist innen hell, so dass alles gut erkennbar ist, und enthält einen Einschub für Trinksysteme. Auch von Oben gibt es einen Schnellzugriff. Weitere Fächer sind das besonders wichtige und daher vorne angebrachte LVS-Organizerfach für Sonde, Schaufel und Notfallpaket sowie ein vertikales Fach für Karte oder Handy. Auch seitlich am Hüftgurt ist ein RV-Täschchen, es kann Riegel jederzeit erreichbar aufnehmen. Der Gurt sorgt dafür, dass der Haute Route 32 auch bei kurvenreichen Abfahrten sicher am Rücken hält, ohne zu wackeln. Praktisch ist außerdem, dass sich der Ortovox Rucksack mit den zahlreichen Zippern und Schließen auch mit Handschuhen bedienen lässt!
Bergfreund Hannes

Frag unseren Experten
Bergfreund Hannes

07121/70 12 0

Mo. - Fr. 10:00 - 17:00 Uhr

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
5,0
(aus 1 Bewertungen)
100%
empfehlen dieses Produkt
Was sagst Du dazu?

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Bild hochladen

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
Profilbild von Frederik
| München
Sieht gut aus...

...aber ein paar Aspekte finde ich nicht optimal gelöst. Das von hinten zu öffnende Hauptfach hat zwar den Vorteil, dass man an den Inhalt gut dran kommt, allerdings ist es dadurch schwieriger den Platz vollständig zu nutzen, da man nicht wie normalerweise seine Sachen hineinstopfen kann.
Eine Stockhalterung hat er zwar angeblich, aber die ist nicht so gelöst, dass man zwei Stöcke (insbesondere mit Powdertellern) einfach befestigen kann. Ich benutze daher immer die beiden seitlichen Kompressionsriemen. Eine Seitentasche für eine Trinkflasche fehlt gänzlich. Also muss man entweder eine Trinkblase verwenden, oder jedesmals das Hauptfach öffnen.
Das Volumen des Hauptfachs wird auch durch die Notfallausrüstung im Frontfach deutlich mitbeansprucht. Ich wüsste jetzt nicht, wie ich mein Gepäck für eine Mehrtagestour verstauen soll. Insbesondere für eine Hochtour bietet er dann doch eher wenig Platz, wenn man neben Ausrüstung, Essen und Trinken noch Klettergurt, Wechselwäsche, Hüttenschlafsack, usw. usw. unterbringen muss.
Als Tagesrucksack gut und stylisch. Das Material macht zudem einen sehr widerstandsfähigen Eindruck. Zudem trägt er sich sehr bequem

  • Vorteile
    Bequem zu tragen
    Gutes Tragesystem
    Sinnvolle Details
  • Einsatzbereich
    Hochtouren
    Skitouren
    Klettern
    Wandern
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Ludwig
Ludwig
05.02.2017 21:25

Gut und neutral bewertet. Wie kann man ein Snowboard befestigen bzw. wie gut ist das gelöst? Geht das so einfach wie beim Deuter Freerider Pro 30?

Sortieren nach

€ 5 sofort
Für deine nächste Bestellung
Nein, danke.