Ortovox - Haute Route 32 - Skitourenrucksack

Ortovox - Haute Route 32 - Skitourenrucksack

189,95 inkl. MwSt.
Farbe wählen:
Farbe:
Größe wählen:
Größe:
Lieferzeit: 2-4 Werktage
Nur noch einmal auf Lager!
Bitte wähle zuerst eine Variante!
Es sind nur ganze Zahlen erlaubt. Bitte korrigiere Deine Eingabe.
  • Portofrei ab € 50 (DE)
  • Schneller Versand
  • 100 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz

Auf einen Blick

% Weiterempfehlung
100% Weiterempfehlung
Kunden sagen:gutes Tragesystem
Kunden sagen:gutes Tragesystem
Ski-/Snowboard- halterung
Ski-/Snowboard- halterung
Helmhalterung
Helmhalterung
Eispickel-/ Stockhalterung
Eispickel-/ Stockhalterung
Trinksystem kompatibel
Trinksystem kompatibel
 g
1340 g
Materialinfos & Features
Geeignet für:
Einsatzbereich:
Skitouren
Materialbehandlung:
Cordura-Verstärkungen, PU-beschichtet
Materialeigenschaften:
wasserabweisend, besonders abriebfest
Sonstige Materialinfos:
Nylon 210D Cordura + Nylon 420D Manstar
Tragesystem:
Brustgurt, gepolsterte Schulterträger, Hüftgurt
Hauptfach-Zugriff:
Rückenzugriff
Fächer & Halterungen:
Ski-/ Snowboardhalterung, Schneeschuhhalterung, Eispickel-/ Stockhalterung, Helmhalterung, LVS Organizer, Wertsachenfach, Schlüssel-Clip, Hüftgurttasche, Seilhalterung
Trinksystem:
kompatibel
Abmessungen (außen):
31 x 57 x 24 cm
Volumen:
32 l
Gewicht:
1.340 g
Extras:
Kompressionsriemen, SOS-Label, inkl. Signalpfeife
Sonstige Angaben:
Kartenfach; Halterung für Sicherheitsequipment; Steigeisenfixierung; Materialschlaufen
Art.Nr.:
502-5040
Produktbeschreibung

Fast schon ein Klassiker unter den Skitourenrucksäcken: der Haute Route 32 von Ortovox! Der Rucksack wurde im Vergleich zu seinem Vorgängermodell nochmals überarbeitet - für noch mehr Performance und Komfort auf Skitour. Für einen optimalen Tragekomfort sorgen die Lastenkontrollriemen sowie das überarbeitete 0-Flex-2-Rückensystem, das die Last mit Hilfe der verbesserten ergonomischen Passform und einem zusätzlich integrierten S-förmigen Stabilisator im Rückensystem optimal zwischen Hüfte und Schultern verteilt - egal, ob beim Skitouren gehen oder bei der Abfahrt.

Der Haute Route 30 S verfügt über einen Rückenzugang, sodass Du bei Bedarf schnell an den Rucksackinhalt gelangst. Features wie die Steigeisenfixierung, ein fixiertes Helmnetz, Signalpfeife, Tasche am Hüftgurt oder einer Seilbefestigung fehlen dem Rucksack genauso wenig wie eine Halterung für Ski, Eispickel und Co. Außerdem ist der Skitourenrucksack mit zahlreichen Fächern ausgestattet für die LVS-Geräte, Wertsachen und Karten. Kaum verwunderlich also, dass der Haute Route 32 super beliebt ist - zumal er obendrauf auch noch echt gut aussieht!

Bergfreund Kay

Frag unseren Experten
Bergfreund Kay

07121/70 12 0

Mo. - Fr. 09:00 - 17:00 Uhr

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch Klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch Klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Bild hochladen

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
Profilbild von Thomas
absolut empfehlenswert

eine Wintersaison im Einsatz und der Rucksack hat mich überzeugt; gutes Tragegefühl sowohl beim Aufstieg als auch in der Abfahrt; sehr durchdachte Details und für die Größe überraschen viel Laderaum; das Gewicht ist etwas hoch allerdings sieht und fühlt man die Robustheit des Materials

  • Vorteile
    Bequem zu tragen
    Gutes Tragesystem
    Gute Verstaumöglichkeiten
    Sinnvolle Details
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Norbert
Skitourenrucksack (ohne Airbag)

sehr gut zu tragen. Mit der guten Aufteilung der Fächer kann man die Ausrüstung (Schaufel, Sonde usw.) sehr gut von Kleidung und Essen trennen.

--- Bewertung Vorgängermodell ---

  • Vorteile
    Bequem zu tragen
    Preis / Leistung
    Sinnvolle Details
    Gutes Tragesystem
    Gute Verstaumöglichkeiten
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Profilbild von Frederik

71% finden die Bewertungen
von Frederik hilfreich

Sieht gut aus...

...aber ein paar Aspekte finde ich nicht optimal gelöst. Das von hinten zu öffnende Hauptfach hat zwar den Vorteil, dass man an den Inhalt gut dran kommt, allerdings ist es dadurch schwieriger den Platz vollständig zu nutzen, da man nicht wie normalerweise seine Sachen hineinstopfen kann.
Eine Stockhalterung hat er zwar angeblich, aber die ist nicht so gelöst, dass man zwei Stöcke (insbesondere mit Powdertellern) einfach befestigen kann. Ich benutze daher immer die beiden seitlichen Kompressionsriemen. Eine Seitentasche für eine Trinkflasche fehlt gänzlich. Also muss man entweder eine Trinkblase verwenden, oder jedesmals das Hauptfach öffnen.
Das Volumen des Hauptfachs wird auch durch die Notfallausrüstung im Frontfach deutlich mitbeansprucht. Ich wüsste jetzt nicht, wie ich mein Gepäck für eine Mehrtagestour verstauen soll. Insbesondere für eine Hochtour bietet er dann doch eher wenig Platz, wenn man neben Ausrüstung, Essen und Trinken noch Klettergurt, Wechselwäsche, Hüttenschlafsack, usw. usw. unterbringen muss.
Als Tagesrucksack gut und stylisch. Das Material macht zudem einen sehr widerstandsfähigen Eindruck. Zudem trägt er sich sehr bequem

--- Bewertung Vorgängermodell ---

  • Vorteile
    Sinnvolle Details
    Bequem zu tragen
    Gutes Tragesystem
  • Einsatzbereich
    Wandern
    Klettern
    Skitouren
    Hochtouren
Profilbild von

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Sortieren nach

€ 5 sofort
Für deine nächste Bestellung
Nein, danke.