Tests und Bewertungen

Optimus - Optimus Electra Fe - Gaskocher im Test

Bewertungsübersicht
Unsere Bewertungen sind 100% echt. Mehr Infos
5,0
(aus 1 Bewertungen)
100%
empfehlen dieses Produkt
Was sagst Du dazu?

Die maximale Zeichenanzahl ist erreicht.

Ups, Du hast vergessen Deine Frage zu stellen.

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
| AU ZH

100% finden die Bewertungen
von Marc hilfreich

Praktisch immer dabei

Habe den Optimus Electra Fe nun schon zwei mal in den Ferien und regelmässig am Wochenende beim Wandern und Klettern dabei. Das Wasser kocht sehr schnell und die Menge von einem Liter reicht auch für Kaffe und Essen zu zweit gut. Die Bratpfanne habe ich leider noch nie gebraucht, ausser natürlich als Deckel beim Wasserkochen. Auch Burger mit Käse in einer kleinen Bratpfanne haben wir schon gemacht. Die Pfanne war innert weniger sekunden heiss und wir mussten ziemlich weit runterschalten damit das Fleisch uns nicht verbrennt. Trotz der super Leistung verbraucht das System nur wenig Gas. Im Behäter hat es noch Platz für ein Tuch zum Abtrocknen oder sonstige Dinge. Dank dem Windschutz kann man auch ohne Probleme bei relativ starkem Wind kochen.

Der Einzige "negativ" Punkt den ich gefunden habe ist das etwas friemelige verpacken des Kochers in der Tasche. Mein Tipp: Die Bratpfanne (Deckel) erst am Schluss in die Tasche dann muss man nicht rumdoktern :)

Ich würde den Kocher jederzeit wieder kaufen.

  • Vorteile
    Leicht anzuzünden
    Preis/Leistung
    Hoher Wirkungsgrad
    Stabiler Stand
    Kompakt
    Leistungsstark
    Leicht
  • Einsatzbereich
    Trekking
    Reisen
    Camping

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Sprachen filtern

Sortieren nach