Bergfreund Christian
"Dieses Produkt ist nicht mehr lieferbar."

Entweder es handelt sich hierbei um ein älteres Modell oder wir können bzw. werden das Produkt nicht mehr beim Hersteller nachbestellen.

Optimus - Gas Canister (Butan/ Propan) - Gaskartusche

Detailansichten
Nicht mehr lieferbar
  • Portofrei ab € 50 in DE
  • Schneller Versand
  • 30 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Trusted Shops Käuferschutz
Attribute & Features
Konstruktion:
Schraubkartusche
Einsatzbereich:
für alle Wetterverhältnisse; mit Optimus Kochern kompatibel
Gewicht:
100 g, 230 g, 450 g
Extras:
Gasmischung: 50% Butan / 25% Isobutan / 25% Propan
Art.Nr.:
531-0062
Produktbeschreibung
Damit wird's was mit dem Abendessen: die Gas Canister von Optimus! Die Gaskartuschen haben ein Gemisch aus 50% Butan, 25% Isobutan und 25%Propan und sind auch bei schlechten Wetterverhältnissen einsetzbar. Je nach Bedarf und Tourenlänge gibt's die Kartuschen in 100 g, 230 g oder 450 g - also Kocher raus und Essen machen!
Was sagst Du dazu?

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Bitte bewerte das Produkt noch durch klicken auf die Sterne

Wie bewertest Du das Produkt?

Mit dem Upload bestätigst Du unsere Nutzungsbedingungen

Das sagen andere Bergfreunde dazu:
| Reutte

Günstig und gut

Ich sehe im Moment keinen Unterschied zu Primus Kartuschen (Camping). Allerdings dürfte diese Gas-Zusammensetzung bei Kälte ihre Vorteile ausspielen, da nicht nur Butan sondern auch viel Isobutan und Propan drin sind. Mal sehen wies im Winter wird.

  • Vorteile
    Hoher Wirkungsgrad
    Preis/Leistung
  • Einsatzbereich
    Reisen
    Freizeit
    Trekking
    Camping

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Kraiburg a. Inn

Tolles Gas

Das 110er Packmaß passt perfekt in meinen Gaskocher (Jetboil Zip). Lässt sich leicht anzünden und riecht nicht so wie anderes Gas.

+ Leicht zu bedienen
+ Geruch (nicht vorhanden)
+ Packmaß
+ Gasmischung

  • Vorteile
    Leicht anzuzünden
    Leistungsstark
  • Einsatzbereich
    Trekking
    Ultraleicht

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

| Saarbrücken

heizt!

Ich hatte die Gaskartuschen zu unseren Wochenend-Ausflügen zum Klettern mit. Bei Temperaturen über null Grad gibt es keine Probleme. hab die Gaskartuschen mit meinem Primus Eta Power EF Kocher verwendet. Funktioniert super. Ein einziges mal waren wir bei ca. -5 °C klettern und haben uns mittags was gekocht. nach dem kochen wollt ich die Gaskartusche abschrauben. Diese hat dann allerdings nicht mehr geschlossen. ich habe also den Kocher an der Gaskartusche angeschlossen gelassen und im Rucksack verstaut. Wahrscheinlich liegt es an den niedrigen Temperatuen. die Gaskartusche kühlt stärker ab, als die Umbebungstemperatur. Zuhause im warmen war das Abschrauben kein Problem mehr. Soviel ich weiß, werden bei niedrigen Temperaturen (unter 0°C auch andere Brennquellen empfohlen).

  • Vorteile
    Preis/Leistung
  • Einsatzbereich
    Freizeit
    Camping

Ups, Du hast Deinen Kommentar vergessen

Es gibt noch 14 weitere Beiträge!

Sprachen filtern

Sortieren nach